Fragen?

Technik, Vertrieb, Rechnungen:
Fragen Sie unsere Spezialisten.

Direkt zum Ansprechpartner

Service-Rufnummern:

Gewerbe: +49 2452 962 400
Industrie: +49 2452 962 777
Endverbraucher: +49 2452 962 450
TKL Mietservice: +49 2452 962 160
Montag - Donnerstag: 8:00 - 17:30 Uhr
Freitag: 8:00 - 17:00 Uhr
Feuchteregulierung bei der Lagerung von Anlagenteilen

Sie haben Fragen?

Wir stehen Ihnen gerne mit weiteren Informationen zur Verfügung

Gewerbe: +49 2452 962 400
Industrie: +49 2452 962 777
Endverbraucher: +49 2452 962 450
TKL Mietservice: +49 2452 962 160
E-Mail: info@trotec.com

Feuchteregulierung bei der Lagerung von Anlagenteilen

TTR-Hochleistungsluftentfeuchter schützen Windkraftanlagenteile

In der Bauphase einer Windkraftanlage liegen die Anlagenteile manchmal monatelang in sehr großen Lagern wie Hallen oder temporären Zeltlagern vor Ort zur Montage bereit. Um Lagerschäden durch Korrosion und Frost zu vermeiden, ist ein durchdachtes System zur Feuchteregulierung nötig.

Jede Jahreszeit hat ihre besonderen Herausforderungen und Gefahren für die Turmelemente, sämtliche Metallteile und die Steuerungselektronik der Windkraftanlage: Im Sommer herrscht hohe Luftfeuchte von über 80 Prozent und im Winter drohen Frostschäden durch eingedrungene Feuchtigkeit. Zudem stellt Schwitzwasser bei Temperaturstürzen ein ernstes Problem dar. Die traditionelle Methode, das Lager trocken zu heizen, ist heutzutage nicht mehr ausreichend. Zum einen sind der Wärmeverlust und damit die Energiekosten zu hoch und zum anderen ist die Luftfeuchtigkeit gerade im Sommer besonders extrem. Dann zusätzlich zu heizen, um die Luftfeuchte auf gewünschte 60 Prozent zu senken, macht wenig Sinn. Mit der Adsorptionsluftentfeuchtung der stationären Hochleistungsaggregate der TTR-Serie steht bei Trotec eine zeitgemäße Lösung zur Verfügung, die trockene Luft einspeist und Feuchte abführt.

Eine riesige Herausforderung: die Größe des Lagers

Windkraftanlagenteile wie einzelne Turmabschnitte sind vor allem eins: sehr groß. Dementsprechend sind in den Lagerhallen oder -zelten Luftmengen von bis zu 75.000 Kubikmetern zu entfeuchten. Dies gelingt mit den Hochleistungsgeräten des Typs TTR 8200 mit Trisorp-Dual-Funktionsprinzip. Dieser Adsorptionsluftentfeuchter entfeuchtet bis zu 9.000 Kubikmeter Luft in einer Stunde, d. h. dass die Luftfeuchtigkeit auch in Mega-Lagern mit wenigen Geräten reguliert werden kann. Die TTR-Serie gilt als wirtschaftlichste ihrer Art und überzeugt unter anderem mit sehr hoher Entfeuchtungsleistung auch bei niedrigen Taupunkttemperaturen, fortschrittlicher Monoventic-Steuerungselektronik, Premium-Ventilator, integrierter Wärmerückgewinnung sowie Mikroprozessorsteuerung mit Klartextanzeige für Funktionsüberwachung und Energiemanagement.

Eine weitere Herausforderung: der lange Lufttransportweg

Um die Luftfeuchtigkeit in einem Lager mit einer Länge von 50, 70 oder gar 90 Metern gleichmäßig zu regulieren, wird idealerweise ein Schlauchsystem mit Deckenaufhängung installiert. Die Adsorptionsluftentfeuchter des Typs TTR 8200 verfügen über die nötige Leistung, um die Trockenluft auf diesen langen Weg zu schicken und die Feuchtluft abzutransportieren. Wenn teure Lagerfläche eingespart werden soll, können die Entfeuchtungsaggregate auch in einer Wetterschutzausführung oder in Containern außerhalb des Lagers aufgestellt werden.

Wissen, wie es funktioniert: Konzeption Trotec-Experten

Mit dem Industrie-Service ist die Umsetzung eines sicheren Entfeuchtungskonzeptes für die Lagerung von Windkraftanlagenteilen gewährleistet: Lassen Sie sich beraten, welche Luftentfeuchtungsaggregate, welche Messtechnik und welche Datenlogger für Ihre Herausforderungen die passenden und wirtschaftlichsten sind.

TKL – Trotec Rental Division

Zur Sicherung Ihrer Rentabilität bei Maschinenausfall oder temporären Bedarfsspitzen steht Ihnen TKL, Trotec Rental Division und Europas führender Gerätevermieter, mit mehr als 10.000 Mietgeräten und schnellem 24-h-Lieferservice zur Seite. Mieten Sie zum Beispiel:

In unserem TKL-Mietportal finden Sie Mietgeräte aller Leistungsklassen zum günstigen Preis!

Auf Wunsch produzieren wir auch maßgeschneiderte Adsorptionsluftentfeuchter als Sonderausführung

Gerne produzieren wir auf Wunsch auch maßgeschneiderte Adsorptionsluftentfeuchter als perfekt auf Ihren Bedarf abgestimmte Sonderausführung „made in Germany“, zum Beispiel:

  • TTR-Trocknungsaggregate in Hygieneausführung
  • TTR-Trocknungsaggregate für LABS-freie Trockenluft
  • TTR-Trocknungsaggregate mit extrem tiefen Taupunkt

Nutzen Sie die Möglichkeit, Sonderausführungen mit speziell angepassten Komponenten für Ihren individuellen Bedarf in enger Abstimmung mit unseren Spezialisten planen, konstruieren und anfertigen zu lassen: Hier erfahren Sie mehr …

Die Unternehmensgruppe  |  Messen  |  Blog  |  Jobs  |  Kontakt  |  Impressum  |  Sitemap
Social