Fragen?

Technik, Vertrieb, Rechnungen:
Fragen Sie unsere Spezialisten.

Direkt zum Ansprechpartner

Service-Rufnummern:

Gewerbe: +49 2452 962 400
Industrie: +49 2452 962 777
Endverbraucher: +49 2452 962 450
Montag - Donnerstag: 8:00 - 17:30 Uhr
Freitag: 8:00 - 17:00 Uhr
Luftentfeuchtung im Düngemittellager

Sie haben Fragen?

Wir stehen Ihnen gerne mit weiteren Informationen zur Verfügung

Gewerbe: +49 2452 962 400
Industrie: +49 2452 962 777
Endverbraucher: +49 2452 962 450
E-Mail: info@trotec.com

Dauerhafte Qualität: Luftentfeuchtung im Düngemittellager

Hohe Luftfeuchtigkeit ist ein großer Feind von hygroskopischem Gut wie Düngemittel. Mit den hochleistungsstarken Adsorptionstrocknern von Trotec herrscht optimales Klima im Lager.

Die Herstellung von hygroskopischen Stoffen in der chemischen Industrie erfordert Fingerspitzengefühl. Denn die Stoffe lieben Wasser und nehmen allzu gern auch die Feuchtigkeit aus der Umgebungsluft in sich auf. Und das kann fatale wirtschaftliche Folgen haben. Durch die Bindung von Wasser verklebt und verklumpt das Material und wird im schlimmsten Fall unbrauchbar. Ein Beispiel ist Düngemittel. Herrscht im Düngemittellager eine zu hohe Luftfeuchtigkeit, wird diese von dem Düngemittel aufgenommen und es verklumpt. Daher müssen in den Lagern in erster Linie die Klimabedingungen stimmen. Die stationären Adsorptionsluftentfeuchter der TTR-Serie von Trotec entziehen der Umgebungsluft die Feuchtigkeit und schützen somit die sensiblen Stoffe. Für beste Qualität des Produkts und eine hohe Kundenzufriedenheit: modernste und effektive Technik von Trotec!

Bei der Verarbeitung, Verpackung und Lagerung von hygroskopischem Material sind konstante Klimabedingungen unerlässlich. Nur so kann der Hersteller dem Kunden eine gleichbleibend hohe Qualität seiner Produkte zusichern. Die Gleichgewichtsfeuchte ist hier von hoher Bedeutung. Denn der Feuchtegehalt des Produkts muss im Gleichgewicht mit der relativen Luftfeuchte der Umgebungsluft stehen, denn nur so kann gewährleistet werden, dass der hygroskopische Stoff nicht übermäßig viel Feuchtigkeit aus der Luft aufnimmt. Das kann zur Vernichtung ganzer Lagerbestände führen. Ein Beispiel ist die Lagerung von Düngemittel. Dieses hygroskopische Gut nimmt besonders gerne Feuchtigkeit auf, was allerdings schnell zum Verklumpen und Verkleben führt. Daher müssen Räume, in denen hygroskopische Produkte gelagert werden, geschlossen sein. Zusätzlich müssen die Aufbewahrungsbehälter speziell beschichtet sein und dürfen sich nicht in der Nähe von Abwasseranlagen oder Grundwasser befinden. Neben den logistischen Standards, die eingehalten werden müssen, muss auch die technische Ausstattung stimmen. Nur mit dem Einsatz hochwertiger Entfeuchtungssysteme können die Produkte in einem Düngemittellager zuverlässig geschützt werden. Trotec bietet hier eine Auswahl an hoch leistungsstarken Luftentfeuchtern – für gleichbleibend beste Qualität der Stoffe.  

Sicherung der Qualität

Die Verklumpung von Düngemittel durch die Aufnahme von Feuchtigkeit ist natürlich optisch ein großes Ärgernis. Viel schlimmer ist allerdings, dass der Stoff durch die Aufnahme der Feuchtigkeit seine Qualität einbüßt. Enthaltene Nährstoffeigenschaften gehen verloren, die Haltbarkeit leidet enorm, die Produktionsmaschinen verkleben und müssen aufwendig und entsprechend kostenintensiv gereinigt werden. Zusätzlich bilden sich bei Feuchtigkeit Schimmel, Bakterien und Pilze. Solchen wirtschaftlichen Schäden und Imageeinbußen beugen Betriebe vor, indem sie im Düngemittellager die moderne Luftentfeuchtertechnik von Trotec einsetzen.

Professionelle Technik für leistungsstarke Entfeuchtungseinsätze

Die Adsorptionstrockner der TTR-Serie von Trotec sichern die Qualität von hygroskopischen Produkten wie Düngemittel – zuverlässig und effektiv. Diese spezielle Trocknungstechnik gibt es in zwei Ausführungen: entweder als mobile Trocknungsaggregate, die im Bedarfsfall flexibel eingesetzt werden können, oder als stationäre Dauerhelfer, die als feste Partner im Dauerbetrieb für konstante Klimaverhältnisse im Lager sorgen.

Langlebig und wartungsarm

Ob für den mobilen Einsatz oder den stationären Dauereinsatz: Für alle Modelle der TTR-Serie von Trotec gilt: Sie sind äußerst langlebig, wartungsarm und flexibel konfigurierbar. Bei allen arbeitet professionelle Technik für eine Profiqualität der hygroskopischen Produkte. Gerade die stationären TTR-Adsorptions-Luftentfeuchter garantieren eine wirksame Permanententfeuchtung mit extrem hohen Kapazitäten – selbst bei niedrigen Taupunkten. Dabei kann die Trockenluftmenge stufenlos reguliert werden. Durch die interne Wärmerückgewinnung und die hohe Belastbarkeit der Sorptionsrotoren zählen die Luftentfeuchter der TTR-Serie zu den wirtschaftlichsten ihrer Art. Alle Trocknungsaggregate der TTR-Serie sind nach höchsten Qualitätsmaßstäben in Deutschland entwickelt und hergestellt.

Der Einsatz der TTR-Luftentfeuchter im Düngemittellager:

  • präzise Lufttrocknung in Profiqualität „made in Germany“ gegen Verklumpung und Verkleben der Stoffe
  • Sicherung der hohen Qualität des hygroskopischen Guts
  • bereits serienmäßig mit vielfältigen Funktionen und umfangreicher Ausstattung ausgerüstet
  • leistungsstarke und robuste Modelle für den stationären oder mobilen Einsatz
  • wartungsarme und platzsparende Konstruktion  
  • bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

Fachberatung inklusive

Das Fachpersonal des Trotec-Industrie-Service hilft jederzeit, wenn es um die Ermittlung des Gerätebedarfs geht. Die Experten nehmen Ihre Projektanfrage gerne entgegen und sprechen mit Ihnen vor Ort die technischen Anforderungen durch.

TKL – Trotec Rental Division

Zur Sicherung Ihrer Rentabilität bei Maschinenausfall oder temporären Bedarfsspitzen steht Ihnen TKL, Trotec Rental Division und Europas führender Gerätevermieter, mit mehr als 10.000 Mietgeräten und schnellem 24-h-Lieferservice zur Seite. Mieten Sie zum Beispiel:

In unserem TKL-Mietportal finden Sie Mietgeräte aller Leistungsklassen zum günstigen Preis!

Auf Wunsch produzieren wir auch maßgeschneiderte Adsorptionsluftentfeuchter als Sonderausführung

Gerne produzieren wir auf Wunsch auch maßgeschneiderte Adsorptionsluftentfeuchter als perfekt auf Ihren Bedarf abgestimmte Sonderausführung „made in Germany“, zum Beispiel:

  • TTR-Trocknungsaggregate in Hygieneausführung
  • TTR-Trocknungsaggregate für LABS-freie Trockenluft
  • TTR-Trocknungsaggregate mit extrem tiefen Taupunkt

Nutzen Sie die Möglichkeit, Sonderausführungen mit speziell angepassten Komponenten für Ihren individuellen Bedarf in enger Abstimmung mit unseren Spezialisten planen, konstruieren und anfertigen zu lassen: Hier erfahren Sie mehr …

Die Unternehmensgruppe  |  Messen  |  Blog  |  Jobs  |  Kontakt  |  Impressum  |  Sitemap
Social