Sie haben Fragen?

Wir stehen Ihnen gerne mit weiteren Informationen zur Verfügung

Gewerbe: +49 2452 962 400
Industrie: +49 2452 962 777
Endverbraucher: +49 2452 962 450
TKL Mietservice: +49 2452 962 160
E-Mail: info@trotec.com

Umweltsimulation in Klimakammern und Windkanälen

Luftentfeuchter: Auf die Regulierbarkeit kommt es an

Um Umweltbedingungen für Tests in der Automobilindustrie zu simulieren, eignen sich Trotec-Luftentfeuchter der TTR-Serie mit dem Kennzeichen „D“, weil sie so gut zu regulieren sind. Sie möchten das Verhalten der Gummidichtungen bei trockener Hitze testen? Und dann bei feuchter Kühle? Kein Problem mit der Duoventic-Regulierung.

In Klimakammern und Windkanälen müssen drei Faktoren optimal simuliert werden können: Lufttemperatur, Windkraft und Luftfeuchtigkeit. Für Letzteres braucht die Automobilindustrie Luftentfeuchter, die auch bei niedrigen Taupunkten unter 0° C hohe Leistung bringen – also Adsorptionsluftentfeuchter der Hochleistungsklasse.

Adsorptionsluftentfeuchter der TTR-Serie – die wirtschaftlichsten ihrer Art

Mit unseren robusten Luftentfeuchtern der TTR-Serie sind Klimakammern und Windkanäle der Automobilindustrie immer optimal ausgestattet: Die TTR-Adsorptionsgeräte gewährleisten eine wirk­same Luftentfeuch­tung mit hohen Kapazitäten. Und mit ihrer internen Wärmerückgewinnung sowie der hohen Belastbarkeit und Leistungs­fähigkeit der Spezialrotoren zählen die Adsorp­tionsluftentfeuchter der TTR-Serie zu den wirtschaftlichsten ihrer Art.

Modellkennzeichen „D“ wie Duoventic-Luftmengenregulierung

Zur TTR-Serie gehören stationäre und mobile Adsorptionsluftentfeuchter. In Klimakammern und Windkanälen kommen meist kompakte Mobilgeräte zum Einsatz. Für diese Anwendung empfehlen wir unter anderem TTR 400 D und TTR 500 D. Alle TTR-Modelle des Typs „D“ sind serienmäßig nicht nur mit zwei getrennten Luftführungen des TTR-Trisorp-Dual-Arbeitsprinzips ausgestattet, sondern mit der innovativen Duoventic-Luftmengenregulierung. Dadurch lassen sich beide Ventilatoren der getrennten Luftkreisläufe unabhängig voneinander stufenlos elektronisch regulieren. Dank Duoventic können Sie ohne jegliche Umbaumaßnahmen schnell und bedarfsgerecht immer das volle Leistungspotenzial in der Klimakammer nutzen und zugleich mit nur einem Gerät jedes Klimaszenario konfigurieren.

Konzeption und Testlauf: Nutzen Sie unseren Industrie-Service

Die Trotec Group liefert Industriekunden nicht nur Geräte, sondern Lösungen. Wir konzipieren das Entfeuchtungskonzept für Ihre Klimakammer oder Ihren Windkanal und überprüfen es im Probebetrieb vorab mit Mobilgeräten. Erst wenn Messungen bewiesen haben, dass die Luftfeuchtigkeit perfekt gesteuert wird, geht Ihre finale Lösung an den Start.

Weitere Lösungen für die Automobilindustrie

Temporärer Bedarf? Mietgeräte für jede Anforderung

TKL – Trotec Rental Division

Sie benötigen temporär mobile Luftentfeuchter für die Umweltsimulation in Klimakammern und Windkanälen? Dann mieten Sie diese. In unserem TKL-Mietportal finden Sie Geräte aller Leistungsklassen zum günstigen Preis!

Auf Wunsch produzieren wir auch maßgeschneiderte Adsorptionsluftentfeuchter als Sonderausführung

Gerne produzieren wir auf Wunsch auch maßgeschneiderte Adsorptionsluftentfeuchter als perfekt auf Ihren Bedarf abgestimmte Sonderausführung „made in Germany“, zum Beispiel:

  • TTR-Trocknungsaggregate in Hygieneausführung
  • TTR-Trocknungsaggregate für LABS-freie Trockenluft
  • TTR-Trocknungsaggregate mit extrem tiefen Taupunkt

Nutzen Sie die Möglichkeit, Sonderausführungen mit speziell angepassten Komponenten für Ihren individuellen Bedarf in enger Abstimmung mit unseren Spezialisten planen, konstruieren und anfertigen zu lassen: Hier erfahren Sie mehr …

Die Unternehmensgruppe  |  Messen  |  Blog  |  Jobs  |  Kontakt  |  Impressum  |  Sitemap
Social