Sie haben Fragen?

Wir stehen Ihnen gerne mit weiteren Informationen zur Verfügung

Gewerbe: +49 2452 962 400
Industrie: +49 2452 962 777
Endverbraucher: +49 2452 962 450
TKL Mietservice: +49 2452 962 160
E-Mail: info@trotec.com

Gute Fahrt für die Eisenbahnbranche

Heiz- und Kühlgeräte schützen die Technik vor Eis und Hitze

Trotec bietet auch für Eisenbahner branchenspezifische Lösungen: So haben wir 2014 speziell für Gleisbauarbeiten eine Serie innovativer Zelte mit dem Merkmal "R" für "Rail" entwickelt. Zudem kommen unsere großen Heizgeräte und Dämmschichttrockner bei der Enteisung und Wartung zum Zuge. Auch unsere Messtechnik bietet Unterstützung bei Überwachungsaufgaben rund um die Eisenbahn.

Heizgeräte für die Enteisung der Drehgestelle müssen hoch effektiv heizen, um die Standzeit möglichst gering zu halten. Für diese Aufgabe eignen sich die mobilen Hochleistungs-Elektroheizaggregate der TEH-Serie von Trotec, beispielweise TEH 200, TEH 300 oder TEH 400. Durch ihren hohen System-Wirkungsgrad kann fokussierte Heißluft auch über Schlauchstrecken bis zu 100 Meter auf die Drehgestelle geströmt werden, um die Eisblöcke zu lösen. Wenn größere Kapazitäten erforderlich sind, eignen sich die Ölheizzentralen der ID-Serie. Sie können auch bei Minustemperaturen von bis zu -20° C die Heizleistung bringen, die benötigt wird. Ein umfangreiches Programm an Ventilatoren steht zudem für die Luftumwälzung zur Verfügung.

Auch für andere Wartungsarbeiten finden Eisenbahner bei Trotec die passende Technik: Zum Trocknen der Sandwichböden der Waggons sind die Dämmschichttrockner der MultiQube-Serie die beste Wahl. Und im Sommer werden viele Schalthäuschen mit mobilen Klimageräten der PortaTemp-Serie gekühlt, damit es nicht zu Elektronikausfällen durch Hitze kommt.

Innovatives Gleisbauzelt zur Befestigung direkt an der Schiene

Herkömmliche Gleisbauzelte haben meist Befestigungslösungen, die umständlich und zeitaufwendig zu realisieren sind, wie Gestänge unter den Schienen oder dergleichen. Trotec brachte deshalb mit der Serie der KE-R Gleisbauzelte verschweißte Zelte mit hitzebeständigem Dachtuch auf den Markt, die direkt an den Schienen befestigt werden. Und zwar vor dem Aufbau – es kann also nicht schon vorher weggeweht werden.

Messgeräte für die Eisenbahnbranche

Auch im Produktbereich Messtechnik bietet die Trotec Group Lösungen für typische Aufgaben in der Eisenbahn-Branche wie den Leitungsdetektor SR24 für die Überprüfung der ober- und unterirdischen Versorgungsleitungen entlang der Bahntrasse oder den FFT-Hochleistungs-Korrelator LD20PC zur Analyse der Wasserrohre. Zudem kann der Kombi-Detektor LD6000, der für die Leckageortung und akustische Leitungsortung entwickelt wurde, zur Aufspürung von Lagerschäden an Radsatzlagern eingesetzt werden. Darüber hinaus eignen sich unsere Wärmebildkameras des Typs IC085LV für die Überprüfung der elektrischen Teile und Leitungen.

Saisonaler Bedarf? Mietgeräte für jede Anforderung

Sie benötigen kurzfristig Heizgeräte und -aggregate, Heizzentralen, Klimageräte, Dämmschichttrockner, Ventilatoren oder Wärmebildkameras für den temporären Einsatz rund um die Eisenbahn? Dann mieten Sie diese. In unserem TKL-Mietportal finden Sie Geräte aller Leistungsklassen zum günstigen Preis!

Anwendungsbeispiele für die Eisenbahnbranche

Trotec-Produkte für die Eisenbahn

Die Unternehmensgruppe  |  Messen  |  Blog  |  Jobs  |  Kontakt  |  Impressum  |  Sitemap
Social