Luftentfeuchtung bei den Energieerzeugern

Sie haben Fragen?

Wir stehen Ihnen gerne mit weiteren Informationen zur Verfügung

Gewerbe: +49 2452 962 400
Industrie: +49 2452 962 777
Endverbraucher: +49 2452 962 450
TKL Mietservice: +49 2452 962 160
E-Mail: info@trotec.com

Luftentfeuchtung bei den Energieerzeugern

Professionelle Klimakonditionierung für Kraftwerksbetreiber

Zu hohe Luftfeuchtigkeit ist in der Branche der Energieerzeuger der erklärte Hauptfeind des reibungslosen Betriebsablaufes im Kraftwerk. Denn sie bringt Kondensation und Korrosion mit sich, was zu Schäden an der Mechanik führen kann. Ein professionelles Konzept für die Luftentfeuchtung schafft hier Sicherheit.

Durch hohe Luftfeuchtigkeit – und daraus resultierende Korrosion – kann es in einem Kraftwerk zu Störungen an Turbinen, Pumpen, Schaltanlagen und der gesamten Elektronik kommen. Erst recht, wenn es sich zum Beispiel um ein Wasserkraftwerk oder eine Offshore-Windkraftanlage handelt, die ständig mit Wasser zu kämpfen hat. Ziel der Klimakonditionierung für Energieerzeuger muss es also sein, die Luftfeuchtigkeit unter Kontrolle zu haben. Nur so werden Betriebsausfälle und teure Wartungs- und Reparaturarbeiten im Vorhinein verhindert.

Hochleistungstechnik für trockenes Raumklima im Kraftwerk

Für die Klimakonditionierung in einem Kraftwerk stellen die Experten unseres Industrie-Services zusammen mit Ihrem Team ein Konzept aus bewährten Hochleistungsgeräten zusammen: So eignen sich insbesondere die stationären Adsorptionsluftentfeuchter der TTR-Serie für den Dauerbetrieb im Kraftwerk. Für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen steht der TTR 250 Ex zur Verfügung. Auch die Industrie-Kondenstrockner der DH-Serie oder die mobilen Bautrockner der TTK-Serie sind für die Klimakonditionierung bei Energieerzeugern sehr gut geeignet. Zudem sorgen Ventilatoren für die optimale Luftzirkulation auch an schwer zugänglichen Stellen und Kondensatbildung wird so verhindert. Um die Raumluft zusätzlich zu heizen oder zu kühlen, sind unsere Elektroheizer und Klimageräte die ideale Ergänzung. Nicht zuletzt lassen sich mit den Messgeräten und Datenloggern konstante Raumluftbedingungen permanent überprüfen – das A und O für eine konstant niedrige Luftfeuchte.

Darauf ist Verlass! Probebetrieb mit dem Trotec-Industrie-Service

Mit dem Industrie-Service ist die Umsetzung eines sicheren Entfeuchtungskonzeptes gewährleistet: Wir testen vor der Installation stationärer Industrietrockner oder Luftentfeuchter mit Mobilgeräten und mobiler Fernüberwachung die Funktionsfähigkeit unserer Lösung. Und erst, wenn bewiesen ist, dass das Luftentfeuchtungskonzept verlässlich ist, werden stationäre Lösungen im Kraftwerk installiert.

TKL – Trotec Rental Division

Zur Sicherung Ihrer Rentabilität bei Maschinenausfall oder temporären Bedarfsspitzen steht Ihnen TKL, Trotec Rental Division und Europas führender Gerätevermieter, mit mehr als 10.000 Mietgeräten und schnellem 24-h-Lieferservice zur Seite. Mieten Sie zum Beispiel:

In unserem TKL-Mietportal finden Sie Mietgeräte aller Leistungsklassen zum günstigen Preis!

Auf Wunsch produzieren wir auch maßgeschneiderte Adsorptionsluftentfeuchter als Sonderausführung

Gerne produzieren wir auf Wunsch auch maßgeschneiderte Adsorptionsluftentfeuchter als perfekt auf Ihren Bedarf abgestimmte Sonderausführung „made in Germany“, zum Beispiel:

  • TTR-Trocknungsaggregate in Hygieneausführung
  • TTR-Trocknungsaggregate für LABS-freie Trockenluft
  • TTR-Trocknungsaggregate mit extrem tiefen Taupunkt

Nutzen Sie die Möglichkeit, Sonderausführungen mit speziell angepassten Komponenten für Ihren individuellen Bedarf in enger Abstimmung mit unseren Spezialisten planen, konstruieren und anfertigen zu lassen: Hier erfahren Sie mehr …

Trotec-Produkte für Energieerzeuger

 Serienausstattung

 optional erhältlich

 nicht verfügbar

Die Unternehmensgruppe  |  Messen  |  Blog  |  Jobs  |  Kontakt  |  Impressum  |  Sitemap
Social