Fragen?

Technik, Vertrieb, Rechnungen:
Fragen Sie unsere Spezialisten.

Direkt zum Ansprechpartner

Maßgeschneiderte Lösungen für Industriekunden:

Stellen Sie eine Anfrage mit Ihrem persönlichen Bedarf an unsere Industrieexperten. Wir nehmen Kontakt mit Ihnen auf. 

Service-Rufnummern:

Gewerbe: +49 2452 962 400
Industrie: +49 2452 962 777
Endverbraucher: +49 2452 962 450
Montag - Donnerstag: 8:00 - 17:30 Uhr
Freitag: 8:00 - 17:00 Uhr
Entfeuchtung bei der Fleischreifung

Sie haben Fragen?

Wir stehen Ihnen gerne mit weiteren Informationen zur Verfügung

Gewerbe: +49 2452 962 400
Industrie: +49 2452 962 777
Endverbraucher: +49 2452 962 450
E-Mail: info@trotec.com

Für anspruchsvolle Gaumen: Entfeuchtung bei der Fleischreifung

Für optimale Reifebedingungen bei der Herstellung von Dry Aged Beef sorgen die hochwertigen Luftentfeuchter von Trotec.

Die Trockenreifung, das so genannte Dry Aging, von Fleisch ist eine Kunst für sich. Fleischliebhaber wissen das aufwendige und zeitintensive Verfahren bei der Herstellung des besonderen Rindfleischs zu schätzen. Nicht umsonst gilt das Dry Aged Beef als beste Steaksorte der Welt. Für die Herstellung ist nicht nur beste Rindfleischqualität gefordert. Auch eine optimale technische Ausstattung der Reiferäume ist unabdingbar. Spezialisten achten akribisch auf die Einhaltung der vorgegebenen Klimabedingungen. Die hochwertigen Luftentfeuchter von Trotec leisten bei dem Verfahren wertvolle Arbeit. Für die Einhaltung konstanter Luftfeuchtebedingungen, die das A und O beim Dry Aging von Fleisch ist, eignen sich besonders die mobilen und die stationären Adsorptions-Luftentfeuchter von Trotec. Beste Technik für eine besonders anspruchsvolle Gaumenfreude.

Ist in Gourmetkreisen die Rede von Dry Aged Beef, läuft jedem Kenner das Wasser im Mund zusammen. Das trocken abgehangene Rindfleisch liefert Steaks, die als die besten der Welt gelten. Das Herstellungsverfahren, das Dry Aging, ist das älteste Verfahren der Fleischreifung. Dabei wird das Rindfleisch am Knochen tagelang bei kontrollierter Temperatur und Luftfeuchtigkeit abgehängt. Der Gourmet erwartet höchste Qualität, schließlich bezahlt er einen außergewöhnlich hohen Preis für das Produkt. Für den Hersteller bedeutet das entsprechend Fingerspitzengefühl bei der Auswahl des Fleischs und bei der technischen Ausstattung der Reiferäume.

Hohe Ansprüche erfüllen

Immer mehr Fleischproduzenten nehmen die Trockenreifung von Rindfleisch in ihr Konzept auf, um diesen exklusiven Kundenwunsch bedienen zu können. Dabei wissen sie: Vor allem die Reifebedingungen müssen stimmen. Das bedeutet bei der Dry Aged Trockenreifung, dass die Temperatur um den Gefrierpunkt liegen und die Luftfeuchtigkeit konstant rund 60 Prozent betragen muss. Das Rindfleisch wird am Knochen gereift: Rib Eye und Roastbeef zwischen 21 und 28 Tagen, Filet sieben Tage lang. Während der Trockenreifung verliert das Fleisch bis zu 40 Prozent seines Gewichts, und die äußere Schicht wird schwarz und schimmelig. Im Inneren lagert das wertvolle Fleisch mit seinem exquisiten Geschmack, das der Metzger herausschneiden muss.

Beste Technik für optimale Reifebedingungen  

Das Rindfleisch verliert bei der Trockenreifung etwa ein Drittel seines Gewichts. Das liegt am Verlust des Fleischsafts, der durch die niedrige Luftfeuchtigkeit begünstigt wird. Damit dieser Prozess nicht dem Zufall überlassen wird, ist leistungsstarke und vor allem zuverlässige Entfeuchtungstechnik gefragt. Trotec bietet hier die optimale Ausstattung – mit den mobilen TTR-Trocknungsaggregaten und den stationären Luftentfeuchtern der TTR-Serie. Auf die bewährte Technik können sich die Fleischhersteller und auch die Kunden hundertprozentig verlassen!  

Leistungsstark für konstante Luftfeuchte

Die hochwertigen Luftentfeuchter garantieren ein geschlossenes Trocknungssystem, was das Aroma des Fleisches und seine besondere Qualität wahrt. Sie arbeiten nach dem Kondensationsprinzip und bieten selbst bei niedrigen Umgebungstemperaturen eine besonders hohe Entfeuchtungsleistung. Wartungsarm, leistungsstark und wirtschaftlich im Betrieb: Auch das sind Attribute, mit denen die TTR-Adsorptions-Trocknungsaggregate glänzen. Außerdem sind sie dank des umfassenden Angebots an Zusatzausstattungen für jede Anforderung bestens gerüstet.

Technik für hohe Ansprüche

Egal ob als mobiles Gerät oder als Modell für den stationären Einsatz: Die Adsorptions-Luftentfeuchter der TTR-Serie von Trotec garantieren höchste Entfeuchtungsleistung. Die Trockenluftmenge kann stufenlos reguliert werden, und die Klimawerte werden auf Knopfdruck erreicht. Wegen der internen Wärmerückgewinnung und der hohen Belastbarkeit der Sorptionsrotoren zählen die Luftentfeuchter der TTR-Serie zu den wirtschaftlichsten ihrer Art. Alle Trocknungsaggregate der TTR-Serie sind nach höchsten Qualitätsmaßstäben in Deutschland entwickelt und hergestellt.

Der kompakte, mobile Luftentfeuchter TTR 200 bewältigt bereits Trockenluftmengen von bis zu 120 m³/h. Die starken Dauertrockner sind beständige Partner in Sachen Lufttrocknung, vom TTR 800, dem kompakten, leistungsstarken Trocknungsaggregat mit einer Entfeuchtungsleistung von 132 kg/24 h und einer Luftmenge von 1000 m³/h, bis hin zum TTR 13500 mit einer maximalen Entfeuchtungsleistung von 74,6 kg/h.

Die Vorteile der Luftentfeuchtung bei der Trockenreifung von Fleisch

  • präzise Lufttrocknung in Profiqualität „made in Germany“
  • schonende Trocknung für eine Wahrung der Aromen und Qualität
  • bereits serienmäßig mit vielfältigen Funktionen und umfangreicher Ausstattung ausgerüstet
  • leistungsstarke und robuste Modelle für den stationären oder mobilen Einsatz
  • wartungsarme und platzsparende Konstruktion 
  • bestes Preis-Leistungs-Verhältnis    

Trotec realisiert auf Wunsch auch passgenaue Sonderausführungen!

Das Klima stets im Blick

Um sicher zu gehen, dass alle Parameter eingehalten werden, lohnt sich ein genauer Blick. Trotec bietet einen solchen mit den Klimamessgeräten T210 und T260. Dank der präzisen Sensorik der Geräte können Luft- und Taupunkt-Temperatur sowie relative, absolute und spezifische Luftfeuchte schnell und einfach ermittelt werden. Die Werte können dank der mitgelieferten Software MultiMeasure Studio per USB-Verbindung ausgewertet und dokumentiert werden. Auch die Klimadatenlogger der DL-Serie von Trotec leisten bei der Überwachung des Klimas ganze Arbeit. Hier kommen zu präzise erfassten Informationen zu Lufttemperatur und –feuchtigkeit aktuelle Luftdruckwerte hinzu.

Guter Rat inklusive – der Trotec-Industrieservice

Bei der Auswahl des passenden Modells und der Berechnung der Kapazität stehen die Berater des Trotec-Industrieservice mit Tatkraft und Knowhow zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie!

TKL – Trotec Rental Division

Zur Sicherung Ihrer Rentabilität bei Maschinenausfall oder temporären Bedarfsspitzen steht Ihnen TKL, Trotec Rental Division und Europas führender Gerätevermieter, mit mehr als 10.000 Mietgeräten und schnellem 24-h-Lieferservice zur Seite. Mieten Sie zum Beispiel:

In unserem TKL-Mietportal finden Sie Mietgeräte aller Leistungsklassen zum günstigen Preis!

Auf Wunsch produzieren wir auch maßgeschneiderte Adsorptionsluftentfeuchter als Sonderausführung

Gerne produzieren wir auf Wunsch auch maßgeschneiderte Adsorptionsluftentfeuchter als perfekt auf Ihren Bedarf abgestimmte Sonderausführung „made in Germany“, zum Beispiel:

  • TTR-Trocknungsaggregate in Hygieneausführung
  • TTR-Trocknungsaggregate für LABS-freie Trockenluft
  • TTR-Trocknungsaggregate mit extrem tiefen Taupunkt

Nutzen Sie die Möglichkeit, Sonderausführungen mit speziell angepassten Komponenten für Ihren individuellen Bedarf in enger Abstimmung mit unseren Spezialisten planen, konstruieren und anfertigen zu lassen: Hier erfahren Sie mehr …

Die Unternehmensgruppe  |  Messen  |  Blog  |  Jobs  |  Kontakt  |  Impressum  |  Sitemap
Social