Fragen?

Technik, Vertrieb, Rechnungen:
Fragen Sie unsere Spezialisten.

Direkt zum Ansprechpartner

Maßgeschneiderte Lösungen für Industriekunden:

Stellen Sie eine Anfrage mit Ihrem persönlichen Bedarf an unsere Industrieexperten. Wir nehmen Kontakt mit Ihnen auf. 

Service-Rufnummern:

Gewerbe: +49 2452 962 400
Industrie: +49 2452 962 777
Endverbraucher: +49 2452 962 450
TKL Mietservice: +49 2452 962 160
Montag - Donnerstag: 8:00 - 17:30 Uhr
Freitag: 8:00 - 17:00 Uhr
Zellstoff-, Papier- und Druckindustrie

Sie haben Fragen?

Wir stehen Ihnen gerne mit weiteren Informationen zur Verfügung

Gewerbe: +49 2452 962 400
Industrie: +49 2452 962 777
Endverbraucher: +49 2452 962 450
TKL Mietservice: +49 2452 962 160
E-Mail: info@trotec.com

Klimaregulierung in der Zellstoff-, Papier- und Druckindustrie

Luftentfeuchtung und eine effiziente Luftreinigung im Produktionsbetrieb

Die Qualität und Beschaffenheit von Papier ist das Aushängeschild eines jeden Herstellerbetriebs. Das wiederum garantiert eine hohe Abnahme und dauerhafte Zufriedenheit der Kunden. Der Schlüssel zu diesem Erfolg ist die optimale Klimatisierung der Produktions- und Lagerhallen. Deshalb bietet Trotec auch hier branchenspezifische Lösungen. Hochwertige Industrieluftentfeuchter schützen das Papier bereits während seiner Entstehung. Gegen Feinstaub arbeiten professionelle Luftreiniger. Und bei der Kontrolle der Luftwerte geben präzise arbeitende Klimadatenlogger Aufschluss.

Zellstoff und daraus hergestelltes Papier sind anfällig für Feuchtigkeit. Sowohl das geschnitzelte Holz, das bei der Herstellung von Zellstoff verwendet wird, als auch Altpapier ziehen die Feuchtigkeit regelrecht aus der Umgebungsluft heraus und nehmen es in sich auf. Das Resultat ist in der Regel ein immenser finanzieller Schaden. Denn durch die Feuchtigkeit werden der Zellstoff und auch das fertige Papier geschädigt. Daher muss bei der Produktion in Zellstofffabriken, in Papiermühlen, in Druckbetrieben und in Lagerhallen, in denen Papierrollen aufbewahrt werden, genauestens auf stabile Klimawerte und vor allem auf eine dauerhaft niedrige Luftfeuchte geachtet werden. Trotec bietet effektive Lösungen im Einsatz gegen zu hohe Luftfeuchtewerte an. Auch für die Luftreinigung, um ein möglichst angenehmes Arbeitsklima zu schaffen, hat Trotec die passenden Geräte im Angebot.

Im Einsatz gegen Korrosion und Schimmel

Schäden am Zellstoff, am fertigen Papierprodukt, in Druckbetrieben und in Lagerhallen werden vor allem durch eine zu hohe Luftfeuchtigkeit hervorgerufen. Neben der Schädigung des Papiers, das anlaufen und schimmeln kann und sich außerdem nur schlecht und unter Qualitätseinbußen verarbeiten lässt, greift eine zu hohe Luftfeuchtigkeit in den Industriebetrieben die teuren Maschinen an. Korrosion entsteht dabei nicht nur an den elektronischen Maschinenbauteilen, sondern auch in der Gebäudesubstanz. Für einen effektiven Schutz vor Feuchtigkeit hat Trotec die optimale Lösung: die leistungsstarken stationären Adsorptions-Luftentfeuchter der TTR-Serie. Sie sind langlebig und wartungsarm und vor allem flexibel konfigurierbar – eine zuverlässige und extrem starke Luftentfeuchtungsleistung, die auf die unterschiedlichen Anforderungen in Betrieben zugeschnitten ist.

Besseres Arbeitsklima dank sauberer Luft

Der enorme Papierrieb in den Mühlen und die Holzpartikel, die beim Schnitzeln durch die Luft wirbeln, setzen sich schnell in den Lungen der Mitarbeiter fest und können gesundheitliche Probleme hervorrufen – selbst durch das Tragen von Atemmasken kann ein hundertprozentiger Schutz nicht gewährleistet werden. Die Gewerbe-Luftreiniger der TAC-Serie von Trotec säubern die Luft professionell von Feinstaub, Fasern und Partikeln, die den Menschen zusetzen. Hier kommen verschieden kombinierbare Filtermodule zum Einsatz, die mit ganzer Kraft für saubere Luft arbeiten.

Die Klimawerte immer im Blick

Wer regelmäßig auf eine niedrige Luftfeuchtigkeit achtet, ist in der Papier- und Druckproduktion immer einen Schritt voraus. Damit die vorgegebenen Werte stets eingehalten werden, gibt Trotec den Betreibern die Klimadatenlogger der DL-Serie an die Hand. Hochsensible Sensoren erfassen relative und absolute Luftfeuchtigkeit und bieten weitere Klimadaten wie Lufttemperatur und Taupunkt auf einen Blick.

Bestens beraten

Welcher Luftentfeuchter eignet sich am besten für Ihren Betrieb? Die Frage, welches Modell für welche Umgebung benötigt wird, beantworten die Fachberater des Trotec-Industrie-Service. Hier stehen Ihnen kompetente Berater jederzeit gerne zur Seite.

TKL – Trotec Rental Division

Zur Sicherung Ihrer Rentabilität bei Maschinenausfall oder temporären Bedarfsspitzen steht Ihnen TKL, Trotec Rental Division und Europas führender Gerätevermieter, mit mehr als 10.000 Mietgeräten und schnellem 24-h-Lieferservice zur Seite. Mieten Sie zum Beispiel:

In unserem TKL-Mietportal finden Sie Mietgeräte aller Leistungsklassen zum günstigen Preis!

Anwendungsbeispiele für die Zellstoff-, Papier- und Druckindustrie

Auf Wunsch produzieren wir auch maßgeschneiderte Adsorptionsluftentfeuchter als Sonderausführung

Gerne produzieren wir auf Wunsch auch maßgeschneiderte Adsorptionsluftentfeuchter als perfekt auf Ihren Bedarf abgestimmte Sonderausführung „made in Germany“, zum Beispiel:

  • TTR-Trocknungsaggregate in Hygieneausführung
  • TTR-Trocknungsaggregate für LABS-freie Trockenluft
  • TTR-Trocknungsaggregate mit extrem tiefen Taupunkt

Nutzen Sie die Möglichkeit, Sonderausführungen mit speziell angepassten Komponenten für Ihren individuellen Bedarf in enger Abstimmung mit unseren Spezialisten planen, konstruieren und anfertigen zu lassen: Hier erfahren Sie mehr …

Trotec-Produkte für die Zellstoff-, Papier- und Druckindustrie

Die Unternehmensgruppe  |  Messen  |  Blog  |  Jobs  |  Kontakt  |  Impressum  |  Sitemap
Social