Ölheizgebläse IDS 20 D von Trotec
  1. Produkte & Services
  2. Produkte - HighPerformance
  3. Beheizung
  4. Ölheizgebläse IDS-Serie (nd)
  5. IDS 20 D (nd)

Ölheizgebläse IDS 20 D

Robustes Direkt-Ölheizgebläse für schnelle, unkomplizierte Beheizungseinsätze

Ölheizgebläse IDS 20 D
Ölheizgebläse IDS 20 D
Mobile Heizkraft auf Rädern: Das IDS 20 D Ölheizgebläse

IDS 20 D – mobile Heizkraft für Bau und Landwirtschaft

Als Direktheizer bietet das Ölheizgebläse IDS 20 D mobile Heiz­kraft mit 100 % Wirkungsgrad direkt an Ort und Stelle. Das IDS 20 D eignet sich be­son­ders gut zur Beheizung gut belüfteter Stal­lungen oder Winter­bau­stellen, aber natürlich auch zur Enteisung von Maschinen, Fahrzeugen oder Rohrleitungen.

In Europa hergestellt, sind beim IDS 20 D wegen seines doppelwandigen, schutzlackierten Gehäuses die Ober­fläch­en­temperatur der Außenhülle und dadurch das Ver­letz­ungs­ri­si­ko für den Anwender sehr gering. Außerdem sorgt das Gehäuse für eine optimale Schalldämmung. Die robuste Konstruktion verfügt über elektronische Flam­men­sicher­ung, Sicherheitsthermostat zum Über­hitz­ungs­schutz und vollautomatische Nachkühlung.

Aufgrund der Fahrgestellausführung mit Schubbügelrahmen und Fronträdern ist dieser Profi-Ölheizer flexibel einsetzbar und kann schnell von einem Einsatzort zum anderen transportiert werden. Sein integrierter Brenn­stoff­tank macht zusätzliche externe Öltanks unnötig.

Das Ölheizgebläse IDS 20 D überzeugt durch ein at­trak­ti­ves Preis-Leistungs-Verhältnis und eine schnelle Be­hei­zungsmöglichkeit kalter Arbeitsplätze mit einer Luftmenge von 350 m³/h sowie einer Nennwärmeleistung von  20 kW – dafür garantiert der hochwertige Ölbrenner mit Danfoss®-Pumpe.

IDS-Direkt-Ölheizgebläse – 100 % Heizkraft für Außenbereiche

Die Direkt-Ölheizgebläse der IDS-Serie eignen sich optimal zum Einsatz im Freien, zum Heizen von Außenbaustellen, landwirtschaftlichen Bereichen oder in gut belüfteten Innenräumen, denn sie stellen die gesamte entwickelte Wärme zur Verfügung. Deshalb haben Direkt-Ölheizgebläse auch keinen Kamin. Man spricht bei diesem Prozess daher auch von einer 100-%-Leistung, da die Heizkraft einen Wirkungsgrad von 100 % hat.

In einem direkt geheizten System sorgt das Gebläse, das die aufgeheizte Luft ausbläst, auch für die Verbrennungsluft.

Ein Pumpe saugt den Brennstoff aus dem Tank, bringt ihn auf Betriebsdruck und leitet ihn abschließend über eine Zerstäuberdüse in die Brennkammer. Dort wird das Luft-Brennstoff-Gemisch verbrannt und die erzeugte Heißluft anschließend in einer genauen Dosierung mit dem Hauptluftstrom des Gebläses vermischt.

Neben der Wärme geben Direkt-Heizer also auch Verbrennungsabgase direkt in den Raum ab. Sie sind deshalb für geschlossene Räume ohne gute Belüftung ungeeignet, falls sich darin Menschen oder Tiere aufhalten sollten.

Weil bei der Verbrennung zudem viel Feuchtigkeit freigesetzt wird, sollten Direkt-Ölheizgebläse niemals zur Bautrocknung eingesetzt werden.

Funktionsschema IDS 20 D
Das IDS 20 D bietet vielfältige Einsatzmöglichkeiten

Das IDS 20 D bietet vielfältige Einsatzmöglichkeiten

Die Kombination aus einfacher Handhabung, mobil einsetzbarer Fahrgestellausführung und einer maximalen Nennwärmeleistung von 20 kW macht das Direkt-Ölheizgebläse IDS 20 D zur vielseitig einsetzbaren Beheizungslösung für verschiedenste Anwendungen, zum Beispiel:

  • Beheizung gut belüfteter Stallungen
  • Lufterwärmung auf Winterbaustellen
  • Enteisung und Eisfreihaltung von Maschinen, Fahrzeugen oder Rohrleitungen
  • Trocknung landwirtschaftlicher Güter wie Heu oder Getreide
  • Erwärmung von Baumaterialien
  • Beheizung gut belüfteter Innenräume und überdachter Außenbereiche
Zur Trocknung von Baustellen, Kellern und feuchtem Mauerwerk geeignet

Zur Trocknung von Baustellen, Kellern und feuchtem Mauerwerk geeignet

Alle Ölheizeigebläse der IDS-Serie empfehlen sich aufgrund ihrer enormen Wärmeluftmenge bei gleichzeitig geringem Ölverbrauch zum schnellen und wirtschaftlichen Trocknen von feuchtem Mauerwerk – beispielsweise nach Starkregen und Unwetter, Hochwasser oder Rohrbrüchen.

PRODUKTBROSCHÜRE

Beheizungs-Know-how: alle relevanten Informationen zu unseren Profi-Heizern finden Sie auch in der Produktbroschüre. Laden Sie sich hier direkt das PDF herunter.

Zum PDF-Dokument


Besondere Ausstattungsmerkmale des Ölheizgebläses IDS 20 D

Dank Fahrgestellausführung mit Schubbügelrahmen und Fronträdern lässt sich das Ölheizgebläse IDS 20 einfach von einem Einsatzort zum anderen transportieren. Ein integrierter Tragegriff ermöglicht zudem einfache Positionswechsel.
Praktische Fahrgestellausführung
Damit das Anschlusskabel beim Transport nicht zur Stolperfalle wird, ermöglicht ein integrierter Kabelaufnehmer die transportsichere Befestigung des Anschlusskabels.
Kabelaufnehmer zur sicheren Transportverwahrung
Der integrierte Tank ist leicht befüllbar und bietet ein Fassungs­vermögen von 17 Litern Brennstoff – genug für mehr als 8 h Maximalbetrieb.
Integrierter 17-Liter-Tank
Das IDS 20 D verfügt über Zweistrang-Heizsystem mit einem leicht zugänglichen, außen liegenden Brennstofffilter.
Leicht zugänglicher Brennstofffilter

Zum Kapazitätsberechner Beheizung

Wärmebedarfsberechnung

In wenigen Schritten zur passenden Heizleistung. Berechnen Sie den benötigten Wärmebedarf für die Beheizung Ihrer Räume – mit unserem praktischen Online-Kalkulator.

Zum Heizleistungsrechner


Ölheizgebläse IDS 20 D

Vorteile für die Praxis:

  • Integrierter Ölbrenner mit Danfoss®-Pumpe
  • Elektronische Flammensicherung
  • Überhitzungsthermostat
  • Edelstahlbrennkammer
  • Doppelwandiges Gehäuse für optimale Schalldämmung und Isolierung
  • Integrierter Brennstofftank
Direkt weiter zum Ratgeber Praxiswissen Profi-Beheizung

Ratgeber Praxiswissen – Beheizungs-Know-how für professionelle Anwender

Profitieren Sie vom Hersteller-Know-how aus erster Hand: Auf unseren Ratgeberseiten informieren wir Sie ausführlich über die verschiedenen Heizgerätetypen mit Funktionsbeschreibung, Einsatzschwerpunkten und vieles mehr.

Weiter zum Ratgeber Praxiswissen Profi-Beheizung


Technische Daten im Vergleich

Alle Ölheizgebläse der IDS-Serie im direkten Vergleich:

Damit Sie genau das für Ihren Bedarf passende IDS-Ölheizgebläse finden, haben Sie hier die Möglichkeit, alle Geräte der IDS-Serie von Trotec übersichtlich miteinander zu vergleichen.

Modelle, die Sie nicht in den Vergleich einbeziehen möchten, lassen sich einfach wegklicken.

Technische Daten im Vergleich


Kaufen

Direkt-Ölheizer IDS 20 D im Trotec Webshop zeigen

Technische Daten

Technische Daten
Allgemein
  Artikelnummer 1.430.000.020
Funktionsprinzip
  Beheizungsart direkt
  Öl
  Beheizungsart indirekt
Luftmenge
  Stufe max. [m³/h] 350
Ventilator
  axial
  radial
Nennwärmebelastung
  Stufe max. [kW] 20
Nennwärmeleistung
  Stufe max. [kW] 20
  Stufe max. [kcal] 17.200
Temperaturerhöhung
  Stufe max. [°C] 100
Elektrische Werte
  Netzanschluss 230 V/50 Hz
  Stromaufnahme [A] 1
  Leistungsaufnahme [kW] 0,2
  Heizleistung [kW] 20
Elektroanschluss
  Anschlussstecker CEE 7/7 (Stecker Typ F + E)
  Kabellänge [m] 1,2
Bedienung
  Überhitzungsschutz
  internes Thermostat
  Temperaturanzeige
Brennstoffzufuhr
  Brennstoffzufuhr Pumpe Danfoss
Brennstofffilter
  vorhanden
Ölverbrauch
  Stufe max. [l/h] 2,04
Tankinhalt
  Inhalt in [l] 17
Schlauchanschluss
  Durchmesser [mm]
Schornsteinanschluss
  Durchmesser [mm]
  vorhanden
Schallwerte
  Abstand 1 m [dB(A)] 67
Verwendbare Brennstoffe
  Kerosin
  Diesel
  Heizöl EL
  Heizöl EL schwefelarm
Abmessung
  Länge (ohne Verpackung) [mm] 720
  Breite (ohne Verpackung) [mm] 300
  Höhe (ohne Verpackung) [mm] 450
Gewicht
  (ohne Verpackung) [kg] 20
Ausstattung, Merkmale und Funktionen
Mobilität
  Trage-/Transportgriff(e)
  Kunststoff-Transportrollen
  gummibereifte Metallräder
  Gabelstapler
  Kran
  nicht färbende Vollgummireifen
Gehäuseausführung
  Stahl
  Edelstahl

 Serienausstattung

 optional erhältlich

 nicht verfügbar

Zubehör

Wird geladen...

Alternativprodukte

Wird geladen...

Seminare

Baubeheizungs-Workshop

Baubeheizungs-Workshop

Workshop zur Klärung aller relevanten Fragen zu den Themen: Auswahl, Aufstellung, Inbetriebnahme und Störungsbeseitigung in der Baubeheizung.

Zum Seminar

Downloads

Wird geladen...