Industrie-Kondenstrockner DH 30
  1. Produkte & Services
  2. Maschinen - HighPerformance
  3. Entfeuchtung
  4. Kondensations-Luftentfeuchter, stationär
  5. Industrietrockner DH-Serie
  6. DH 30

Industrie-Kondenstrockner DH 30

Robust, effizient, leistungsstark – professioneller Luftentfeuchter mit umluftstarkem EC-Radialventilator

Der DH 30 stellt konstante Lageratmosphäre sicher
Der DH 30 eignet sich ideal zur Luftentfeuchtung von Personalräumen oder Fitnessbereichen
DH 30 – Luftentfeuchterqualität „made in Germany“

Trockenhaltung, eindrucksvoll gewandt

Die Installation dieses zur Wandmontage vorbereiteten Luftentfeuchters gestaltet sich ebenso einfach wie sein vollautomatischer Betrieb zur permanenten Trockenhaltung von Personal-, Produktions- oder Lagerräumen. Der DH 30 regelt die Luftfeuchtigkeit selbsttätig hygrostatgesteuert auf ein optimales Niveau, bei dem Kondensat, Schimmel oder Korrosion keine Chance haben.

Der robuste Luftentfeuchter überzeugt dabei durchweg auch bei niedrigen Raumtemperaturen durch hohe Entfeuchtungsleistung. Seine professionelle Heißgas-Abtauautomatik im Bypass-Verfahren ermöglicht einen Betrieb bis in den Bereich von 0 °C – ideal für den Einsatz in kalten Hallen oder Lagerräumen.

So wartungsarm wie wirkungsreich – optimal für den Permanentbetrieb

Eine konsequent auf Werterhalt konzipierte, korrosionsgeschützte Konstruktion aus pulverbeschichtetem, verzinktem Stahlblech gewährleistet diesem Industrie-Kondenstrockner maximale Langlebigkeit und macht den in Deutschland qualitätsgefertigten Luftentfeuchter DH 30 in Kombination mit seinem KTL-beschichteten Wärmetauscher extrem widerstandsfähig gegen Umwelteinflüsse selbst in besonders reaktiven Luftumgebungen mit hohem Salz-, Chlor oder Lösungsmittelanteil.

Die Kombination aus hohem Wirkungsgrad und wartungsarmer Bauweise prädestiniert den DH 30 für vollauoma­tische, hygrostatgesteuerte Dauertrocknungseinsätze in vielzähligen Anwendungsgebieten, wobei sich das Gerät dank autonomen Umluftbetrieb auch problemlos nachträglich in jede Einsatzumgebung integrieren lässt.

Effektives Verfahren für maximale Rentabilität

Im großvolumigen Umluftbetrieb entzieht dieser Industrietrockner der Luft ihr Feuchtigkeitsgros entsprechend der per Hygrostat vorgewählten Zielfeuchte. Hohe Effizienz gewährleistet dabei der zweiflutige EC-Radialventilator und die leistungsstarke Kompressionskälteanlage des DH 30.

Die dem Raum zugeführte Trockenluft wird zugleich prozesstechnisch erwärmt, sodass der Einsatz herkömmlicher Wärme- und Lüftungsenergie spürbar reduziert werden kann. Aufgrund eines Wirkungsgrades (COP) von 2,5 ist der DH 30 in der Lage, während der Luftentfeuchtung aus jedem Kilowatt verbrauchter Energie zugleich 2,5 kW Wärmeleistung zu erzeugen.

Zudem ist der DH 30 mit einer Heißgas-Abtauautomatik im Bypass-Verfahren ausgestattet, bei der sich zur Eisfreihaltung des Verdampfers kurzzeitig ein spezielles Magnetventil öffnet und das heiße Kältemitel aus dem Kompressor jetzt statt zum Verflüssiger direkt per Bypass zum Verdampfer umleitet.

Daher benötigt der DH 30 nur sehr kurze Abtauphasen, was optimal zur effektiven Luftentfeuchtung in Niedrigtemperaturbereichen wie unbeheizten Räumen ist, den Leistungsgrad verbessert und so die Netto-Gesamtanlageneffektivität dieses Luftentfeuchters erhöht.

DH 30 mit Bypass-Heißgasabtauung
Ein idealer Luftentfeuchter für viele Anwendungen: Der DH 30 von Trotec

Vielfältige Einsatzmöglichkeiten

Ohne effektive Kontrolle kann Luftfeuchtigkeit zu vielfältigen Problemen bei Produktionsprozessen und an Inventar, Mobiliar oder Lagergut führen. Optimale Luftfeuchteregulierung schützt nicht nur vor Rost, Fäulnis, Material­zersetzung oder herabgesetzter Qualität bei Verarbeitung wie Lagerung von Waren, auch Schimmelbildung kann zuverlässig verhindert werden. Im Wandbetrieb lässt sich der DH 30 für die verschiedensten Anwendungsbereiche einsetzen, zum Beispiel:

Konzertierte Komponenten

Als Garant für Langlebigkeit und hohe Standzeit wurden im DH 30 nicht nur ausnahmslos hochwertige, sondern vor allem auch optimal auf ihr Zusammenwirken abgestimmte Bauteile verwendet.

So verfügen Verdampfer und Kondensator des DH 30 beispielsweise über eine lösemittel- und korrosionsbeständige sowie gegen Säuren und Laugen resistente Beschichtung durch kathodische Tauchlackierung (KTL).

Die leistungsstarke Kältekompressionsanlage ist auf diese Weise extrem widerstandsfähig gegen Umwelteinflüsse und gewährleistet auch im Dauerbetrieb eine hohe Entfeuchtungsleistung selbst in kühlen Umgebungen.

Optimal darauf abgestimmt ist das umluftstarke Radialgebläse des DH 30. Dieser zweiflutige Ventilator wird durch einen langlebigen wie laufruhigen EC-Motor angetrieben, der besonders energieeffizient arbeitet und drehzahlgestellt immer einen optimalen Luftdurchsatz sicherstellt. Als zusätzliche Energiesparoption kann der Ventilator dabei per Wahlschalter entweder im Permanentbetrieb für maximale Umluftraten betrieben oder hygrostatgesteuert ein- und ausgeschaltet werden.

Die durchdachte Vollausstattung des DH 30 macht zusätzliche Ausrüstungsmöglichkeiten praktisch obsolet. Für den Fall jedoch, dass Sie das anfallende Kondensat in höherliegende Bereiche ableiten möchten, ist das Gerät als Bestelloption auch mit integrierter Kondensatpumpe lieferbar.

Industrie-Kondenstrockner DH 30

Profiqualität „made in Germany“ aus original Trotec-Fabrikation: Unter seinem korrosionsgeschützten Gehäuse beherbergt der DH 30 ausnahmslos hochwertige Komponenten, die auf Langlebigkeit und dauerhaft hohe Leistung ausgelegt sind.
Profiqualität „made in Germany“ – Original Trotec-Fabrikation
Der Industrietrockner DH 30 eignet sich optimal zur permanenten Trockenhaltung von Personal-, Lager- oder Produktionsräumen mit einem Raumvolumen bis 405 Kubikmeter.
Raumgrößen-Einsatzeignung des DH 30 zur Trockenhaltung
Die Zielfeuchte wird einfach per Hygrostat vorgewählt und für den Ventilator kann per Wahlschalter festgelegt werden, ob das Gebläse im Dauerbetrieb läuft oder vom Hygrostaten automatisch ein- und ausgeschaltet wird.
Hygrostatgesteuerter Automatikbetrieb
Der doppelflutige Radialventilator des DH 30 überzeugt durch leisen Lauf und hohen Wirkungsgrad bei zugleich minimiertem Energiebedarf, weil sein drehzahlgestellter EC-Motor gegenüber Permanentrotoren gleicher Leistung weniger Strom benötigt.
Leiser, umluftstarker EC-Radialventilator
Der doppelflutige Radialventilator des DH 30 überzeugt durch leisen Lauf und hohen Wirkungsgrad bei zugleich minimiertem Energiebedarf, weil sein drehzahlgestellter EC-Motor gegenüber Permanentrotoren gleicher Leistung weniger Strom benötigt.
Leiser, umluftstarker EC-Radialventilator

Der robuste Verflüssiger des DH 30 ist separat KTL-beschichtet, weshalb diesem Luftentfeuchter auch widrige Umgebungsbeding­ungen mit besonders reaktiven Luftgemischen praktisch nichts anhaben können.
Robuster Verflüssiger mit zusätzlicher KTL-Beschichtung
Gesonderte Strömungslamellen stellen einem maximalen Feuchtluftstrom zum Verdampfer sicher, sodass eine gleichbleibend hohe Luftentfeuchtung erfolgen kann. Ebenso wie der Kondensator des DH 30 verfügt auch der Verdampfer über eine zusätzliche KTL-Beschichtung.
Leistungsstarker Verdampfer mit KTL-Beschichtung
Leistungsdiagramm DH 30

Nutzen Sie unseren Best-Practice-Industrieservice

Nutzen Sie den Best-Practice-Industrieservice von Trotec

Weil jeder Industriebetrieb charakteristische Prozessabläufe, Anlagen und Räumlichkeiten hat, erfordert auch jede Luftbehandlungslösung eine fallspezifische Gerätekonfiguration. In der Summe lassen sich die kombinierten Auswirkungen von Luftströmen, Luftfeuchtigkeitsverhältnissen und Temperaturschwankungen auf rein theoretischer Basis oft nur schwer berechnen, beispielsweise in Schleusenbereichen oder auf Förderwegen. Die Folge: Unnötige zusätzliche Kosten durch zu hoch berechneten Bedarf oder – noch schlimmer – in der Praxis nicht ausreichend funktionierende Lösungen.

Mit unseren Experten können Sie rechnen

Um den Bedarf in der Industrie exakt zu berechnen und maßgeschneiderte Konzepte für die Klimakonditionierung zu entwickeln, braucht man erfahrene Klimaspezialisten. Vertrauen Sie unserem Expertenteam und den Dienst­leistungen des Industrie-Services: Wir analysieren gemeinsam mit Ihnen vor Ort die individuelle Bedarfssituation, ermitteln den spezifischen Gerätebedarf und erarbeiten eine maßgeschneiderte Projektlösung bis hin zur genauen Platzierung der Geräte.

Bevor die projektierten stationären Aggregate installiert werden, arbeitet unser Service-Team im Rahmen eines Probebetriebes zuerst mit mobilen Ausführungen der Trockner, die problemlos aufgestellt werden können, ohne dass bauliche Maßnahmen erforderlich sind.

Während dieser Validationsphase dokumentieren wir alle relevanten Klimaparameter wie Lufttemperatur, relative Luftfeuchtigkeit, Taupunkt oder Luftströmungsgeschwindigkeit zur finalen Optimierung der Bedarfsberechnung.

Nur Trotec bietet Ihnen diesen Vorteil:

Durch die einzigartige Möglichkeit eines unverbindlichen Probebetriebes investieren Sie ausschließlich in nachweislich bei Ihnen im Praxisbetrieb und für Ihren Bedarf perfekt funktionierende Lösungen! Erst wenn Sie unser Konzept überzeugt hat, werden die stationären Aggregate geordert. Für die Zeit der Probeaufstellung fällt lediglich eine günstige Mietpauschale an.

Unsere Industrieberater informieren Sie auch gerne persönlich unter Tel. +49 2452 963-777 über unseren Best-Practice-Industrieservice. Oder Sie stellen einfach direkt eine Anfrage mit Ihrem persönlichen Bedarf an unsere Industrieexperten. Wir antworten prompt!

Technische Daten im Vergleich

Alle Industrietrockner der DH-Serie im direkten Vergleich:

Damit Sie genau den für Ihren Bedarf passenden Kondensations-Luftentfeuchter finden, haben Sie hier die Möglichkeit, alle Geräte der DH-Serie von Trotec übersichtlich miteinander zu vergleichen.

Modelle, die Sie nicht in den Vergleich einbeziehen möchten, lassen sich einfach wegklicken.

Technische Daten im Vergleich

Vorteile für die Praxis:

  • Profiqualität „made in Germany“ – Original Trotec-Fabrikation
  • Hohe Entfeuchtungsleistung auch bei niedrigen Temperaturen
  • Korrosionsgeschützte Konstruktion
  • Vollautomatischer Betrieb
  • Professionelle Heißgas-Abtauautomatik
  • Wärmetauscher serienmäßig mit KTL-Beschichtung
  • Ab 0 °C einsetzbar
  • Umluftstarker, zweiflutiger EC-Radialventilator
  • Bedienelemente vor unbefugtem Zugriff geschützt verbaut
  • Optional mit Kondensatpumpe lieferbar

Kaufen

Industrieentfeuchter DH 30 im Trotec Webshop zeigen

Industrieentfeuchter DH 30

Stationärer Kondenstrockner, der pro Tag bis zu 45 Litern Feuchtigkeit aus der Umgebungsluft zieht. 700m³ Luftmenge pro Stunde und ein Arbeitsbereich von 0 °C bis 40 °C und bis zu 90 % rel. Feuchte machen ihn vielseitig einsetzbar.

2.374,04 € inkl. MwSt. Nettopreis exkl. MwSt. anzeigen

jetzt kaufen

Details

Technische Daten
Allgemein
  Artikelnummer 1.125.000.116
Entfeuchtungsleistung
  bei 20 °C / 60 % r.F. [l/24h] 20
  bei 30 °C / 80 % r.F. [l/24h] 45
Luftmenge
  Stufe max. [m³/h] 700
Arbeitsbereich
  Temperatur min. [°C] 0
  Temperatur max. [°C] 40
  Luftfeuchtigkeit min. [% r.F.] 30
  Luftfeuchtigkeit max. [% r.F.] 90
Elektrische Werte
  Netzanschluss 230 V/50 Hz
  Nennstromaufnahme [A] 4,4
  Leistungsaufnahme [kW] 0,75
  Benötigter Strom Anlaufphase [A] 15,8
  empfohlene Absicherung [A] 16
Elektroanschluss
  Anschlussstecker CEE 7/7
Wärmeabgabe
  kW 1,9
  Wirkungsgrad (COP) 2,5
  Wärmerückgewinnung optional
  an Wasser max. [kW] 1,4
Kompressor
  Kältemitteltyp R-407C
  Kältemittelmenge [g] 500
  GWP Faktor 1.774
  CO2 -Äquivalent [t] 0,887
Schallwerte
  Abstand 3 m [dB(A)] 52
Abmessung
  Länge (ohne Verpackung) [mm] 255
  Breite (ohne Verpackung) [mm] 790
  Höhe (ohne Verpackung) [mm] 651
Gewicht
  (ohne Verpackung) [kg] 46,8
Ausstattung, Merkmale und Funktionen
Abtauautomatik
  Heißgas
Hygrostat
  intern
Kondensatablauf
  Schlauchanschluss möglich
  Schlauch im Lieferumfang
  Empfohlene Schlauchgröße [mm] 10
Kondensatpumpe
  vorhanden
Mobilität
  Stapler
  gummibereifte Metallräder

 Serienausstattung

 optional erhältlich

 nicht verfügbar

Zubehör

Wird geladen...

Downloads

Wird geladen...