MID-konforme Steckdosenleiste PV4-MID PS von Trotec
  1. Produkte & Services
  2. Maschinen - HighPerformance
  3. Zubehör Maschinen – HighPerformance
  4. Steckdosenleiste PV4-MID PS

Steckdosenleiste PV4-MID PS

Vorschriftsmäßiges Baustrom-Handling leicht gemacht

Steckdosenleiste PV4-MID PS
Mit Fehlerstromschutzschalter und MID-konformem* Energie­verbrauchszähler
Vorschriftsmäßiges Baustromhandling leicht gemacht

Optimal ausgerüstet von der Stromentnahme bis hin zur Verbrauchsmessung zur Abrechnung

Diese mit PlugSafe ausgestattete Steckdosenleiste ist ein robust konstruiertes Qualitätsprodukt aus original EU-Fertigung, mit dem Sie bei der Stromentnahme in jeder Hinsicht auf der sicheren Seite sind. Die PV4-MID PS ist dabei variabel in Innen- wie Außenbereichen einsetzbar und ermöglicht auf einfache Weise den regelkonformen Einsatz nach MID, MessEG und MessEV.

Die PV4-MID PS ist für den Betrieb an vorschriftsmäßigen Baustromverteilern vorgesehen und erfüllt die Forderungen der BGI 608 an Schaltanlagen und Verteiler für Schaltkreise mit Steckdosen. Bitte beachten Sie, dass bei Betrieb der PV4-MID PS auf Bau- oder Montagestellen an einer Steckdose der Gebäude­installation mit unbekannten Schutzmaßnahmen ein BGI-608-konformer Zwischenstecker verwendet werden muss.

Praxisorientierte Ausstattung

Das extrem robuste Vollgummigehäuse mit integriertem Tragegriff beherbergt vier Schutzkontakt-Steckdosen nach VDE 0620-1. Darüber hinaus verfügt die PV4-MID PS über einen Fehlerstromschutzschalter (RCCB) und einen MID-konformen* Energieverbrauchszähler – beide abgesichert unter einer transparenten und per optionalem Bügelschloss abschließbaren Verschlussklappe.

Gesetzlich vorgeschriebene Mess- und Eichpflichten für Wasserschadensanierung und Bautrocknung

Gemäß deutschem Mess- und Eichgesetz (MessEG) sowie zugehöriger Mess- und Eichverordnung (MessEV) müssen zu Abrechnungszwecken ­verwendete Energieverbrauchsmessgeräte geeicht oder auf ein entsprechendes Gerät rückführbar sein, was durch MID*-konforme Messgeräte erfüllt wird.

Über die Anforderungen der europäischen MID-Richtlinie hinaus gelten in Deutschland jedoch zusätzliche Verwenderpflichten. So muss bei externen Messgeräten wie Steckdosenleisten mit integriertem MID-Zähler unter anderem sichergestellt sein, dass während der Verwendungsdauer weder weitere Stromverbraucher angeschlossen oder diese durch andere ersetzt werden können.

Die Steckdosenleiste PV4-MID PS ­erfüllt alle Anforderungen nach MID, MessEG und MessEV.

* Was bedeutet MID-konform?

MID-konforme Zähler entsprechen der europäischen Messgeräte­richtlinie (MID), welche die Anforderungen von Wirkleistungszählern definiert, die für Abrechnungszwecke genutzt werden. Das betrifft zum Beispiel auch die Energieverbrauchmessung zur Abrechnung an Versicherungen oder Kunden. Die bisherige Ersteichung wird durch die MID-Konformität ersetzt, jedoch müssen die Geräte nach einer definierten Frist nachgeeicht werden – elektronische Zähler in Deutschland beispielsweise nach 8 Jahren.

Die Steckdosenleiste PV4-MID PS ­erfüllt alle Anforderungen nach MID, MessEG und MessEV

Mit Sicherheit gut ausgestattet – Steckdosenleiste PV4-MID PS

Die PV4-MID PS beherbergt vier Schutzkontaktsteckdosen mit selbstschließenden Federklappdeckeln und einer max. Anschlussleistung von 3,6 kVA.
Vier Schutzkontaktsteckdosen mit selbstschließenden Federklappdeckeln
Alle Steckdosen sind mit PlugSafe-Unterlegplatten ausgerüstet. PlugSafe ermöglicht gleichermaßen eine Sicherung der geschlossenen Steckdose als auch mit eingesteckten Stromverbraucher.
PlugSafe – Steckdosensicherung zur Verplombung gemäß MessEG
Fehlerstromschutzschalter und MID-konformer* Energie­verbrauchszähler sind unter einer transparenten Verschlusskappe verbaut, die per optionalem Bügel­schloss vor unbefugtem Zugriff gesichert werden kann.
Fehlerstromschutzschalter und MID-konformer Energieverbrauchszähler
Fehlerstromschutzschalter und MID-konformer* Energie­verbrauchszähler sind unter einer transparenten Verschlusskappe verbaut, die per optionalem Bügel­schloss vor unbefugtem Zugriff gesichert werden kann.
Fehlerstromschutzschalter und MID-konformer Energieverbrauchszähler
Das widerstandsfähige Industriegehäuse ist aus Vollgummi mit Schutzart IP44 gefertigt und beherbergt ein öl- und UV-beständiges Anschlusskabel (H07RN-F).
Robustes Vollgummigehäuse mit öl- und UV-beständigem Anschlusskabel (H07RN-F)

Vorteile für die Praxis:

  • Zum vorschriftsgemäßen Einsatz entsprechend Mess- und Eichgesetz (MessEG)
    sowie Mess- und Eichverordnung (MessEV)
  • Optimal für raue Einsatzbedingungen auf wechselnden Baustellen
  • PlugSafe – Steckdosensicherung zur Verplombung gemäß MessEG
  • Vier Schutzkontaktsteckdosen mit selbstschließenden Klappdeckeln
  • Fehlerstrom-Schutzschalter und ­MID*-konformer Energieverbrauchszähler geschützt verbaut
    unter abschließbarer ­Verschlussklappe
  • Steckdosenleiste mit widerstandsfähigem Industriegehäuse aus Vollgummi
  • Schutzart IP44 für den Einsatz auf Baustellen, in Feuchträumen oder im Freien
  • Öl- und UV-beständiges Kabel (H07RN-F)

Kaufen

Steckdosenleiste PV4-MID PS im Trotec Webshop zeigen

Steckdosenleiste PV4-MID PS

Die PV4-MID PS erfüllt die Forderungen der BGI 608 an Schaltanlagen und Verteiler für Schaltkreise mit Steckdosen. Die mit PlugSafe ausgestattete Steckdosenleiste ist variabel in Innen- wie Außenbereichen einsetzbar und ermöglicht den regelkonformen Einsatz nach MID, MessEG und MessEV.

Details

Technische Daten
Allgemein
  Artikelnummer 6.100.002.085
Elektroanschluss
  Anschlussspannung [V/Hz] 230 V AC, 50 Hz
  Anschlussleistung [kVA] 3,6
  Vorsicherung max. [A] 16
  CEE 7/3 (Schuko Steckdose Typ F)
  Anzahl Steckdosen 4
  Anschlussstecker CEE 7/3 (Schuko Steckdose Typ F)
  Anschlussleitung 2 m, H07RN-F 3G2,5
Fehlerstromschutzschalter (RCCB)
  Typ (RCCB) Typ A, Pulsstromsensitiv
  Bemessungsstrom RCCB [A] 25
  Bemessungsfehlerstrom [A] 0,03
  Bemessungsspannung RCCB 230 V AC, 50 Hz
  Bemessungsbelastungsfaktor (RDF) 0,25
Wirkleistungszähler
  Typ (MID) MID zertifiziert, nicht rückstellbar
  Anzeige 6-stellige LC-Anzeige
  Bemessungsstrom [A] (MID) 0,25 A Imin, 45 A Imax, 5 A Iref
  Bemessungsspannung MID 230 V AC, 50 Hz
  Genauigkeitsklasse A
Gehäuseausführung
  Gummi
  Normen DIN 49440-2, EN 50470-1, EN 50470-3, EN 61008-1, EN 61439-3, EN 62.262
  IP44
  Stoßfestigkeitsgrad IK10 (Gehäuse), IK8 (Steckdosen)
Umgebungsbedingungen
  Betrieb - min. Temperatur [°C] -20
  Betrieb - max. Temperatur [°C] 45
  Betrieb - max. rel. Feuchtigkeit (nicht kondensierend) [%] 95
Abmessung
  Länge (ohne Verpackung) [mm] 450
  Breite (ohne Verpackung) [mm] 205
  Höhe (ohne Verpackung) [mm] 155
Gewicht
  (ohne Verpackung) [kg] 3

 Serienausstattung

 optional erhältlich

 nicht verfügbar

Zubehör

Wird geladen...

Downloads

Wird geladen...