Anschlüsse und technische Daten der Sensoren

Sensoranschlüsse DL200P

An den DL200P sind vier externe Messgrößenaufnehmer anschließ­bar: Je ein Elektrodenpaar zur Widerstands­feuchte­messung an jedem der beiden BNC-Steck­verbinder (B). Zusätzlich ist der Daten­logger mit zwei Anschlüssen für TS910-Kontakt­temperatur­sensoren ausgestattet (A).

Sensoranschlüsse DL200X

An den DL200X sind sechs externe Messgrößenaufnehmer anschließbar: Zum einen über den 5-Pol-Rundstecker M12 (D) bis zu vier digitale Bus-Sensoren (S), beispielsweise TS920. Die Schemazeichnung zeigt eine typische Verzweigung mittels Y-Stecker (Y). Zum anderen – über eine 10-Pol-Anschlussklemme (C) mit zwei unabhängigen Eingangskanälen – bis zu zwei analoge Sensoren mit Strom- oder Spannungsausgang, Pt100-Temperatursensoren in 3- und 4-Leiter-Technik oder Thermoelemente.

Damit ist jeder DL200X im maximalen Ausbau in der Lage, bis zu 32 Kanalgruppen und 128 Messkanäle zu verwalten. Die Abfrage kann online oder offline erfolgen.

Alternativprodukte

Die Unternehmensgruppe  |  Messen  |  Blog  |  Jobs  |  Kontakt  |  Impressum  |  Sitemap
Social