Fragen?

Technik, Vertrieb, Rechnungen:
Fragen Sie unsere Spezialisten.

Direkt zum Ansprechpartner

Service-Rufnummern:

Zelt Interessenten: +49 2452 962 480
Gewerbe: +49 2452 962 400
Industrie: +49 2452 962 777
Endverbraucher: +49 2452 962 450
Montag - Donnerstag: 8:00 - 17:30 Uhr
Freitag: 8:00 - 17:00 Uhr

Sie haben Fragen?

Wir stehen Ihnen gerne mit weiteren Informationen zur Verfügung

Zelt Interessenten: +49 2452 962 480
Gewerbe: +49 2452 962 400
Industrie: +49 2452 962 777
Endverbraucher: +49 2452 962 450
E-Mail: info@trotec.com

Trotec-Montagezelte – leicht aufgebaut und robust verarbeitet

In nur fünf Sekunden sind die Montagezelte von Trotec einsatzbereit und schützen vor Wind und Wetter

Ideal für die vielfältigsten Arbeitseinsätze

Ob an Schalt- und Steuerkästen, zur Muffenmontage, für Erd- und Leitungsarbeiten oder für Abwasserpumpen und -inspektionen, die Montagezelte von Trotec sind für jeden Einsatzbereich bei jedem Wetter bestens geeignet. Vom platzsparenden Spitzdach über den praktischen Kubus bis hin zum komfortablen Rechteck findet jedes Montageteam das am besten geeignete Zelt. Für größere Arbeitsbereiche lassen sich mehrere Zelte problemlos mit Reißverschlüssen verbinden.

Kinderleicht ist das Montagezelt von Trotec – egal, ob mit Spitzdach, kubisch oder rechteckig – innerhalb weniger Sekunden von nur einer Person aufgebaut. So kann selbst in Schlechtwetterperioden unterbrechungsfrei durchgearbeitet werden.

  • Klein, handlich, gut verstaubar
  • Auf- und Abbau in Sekunden durch nur eine Person
  • Durchdachte, selbsttragende Konstruktion – keine losen Stangen
  • Lichtechtheit für Elektroarbeiten, Installation von Lichtwellenleitern, Wartung von Telekommunikationsanlagen etc.
  • Wird bei Regen nicht schwerer
  • Regen-/Kälteschutz
  • Einfache Säuberung mit Hochdruckreiniger
  • Leichte und robuste Lösung

Nach dem Aufbau löst ein Druck auf die Fixierscheibe in Richtung der äußeren Zeltwand eine Spannautomatik aus. Die nun unter Spannung stehenden, nach außen gewölbten Seitenwände bieten eine optimale Raumausnutzung. Das Zusammenklappen einzelner Rahmenteile ist wegen der festen Verbindung von Innenrahmen und Außenhaut unmöglich.

Des Weiteren sind Zelttuch, Fiberglasgestänge und Fixierscheiben grundsätzlich wartungsfrei, da hochwertig verarbeitet für Verschleißschutz und Werterhalt. Die Zelte sind in der robusten Tragetasche schnell und leicht verstaut und genauso einfach transportiert.

Der Innenrahmen aus Fiberglas und das durchdachte Spannsystem mit integrierten Fixierscheiben stabilisieren das Zelt perfekt und sorgen trotz seines geringen Gewichts selbst bei Hagel und Sturm für eine hohe Standfestigkeit.




Die Robustheit liegt nicht zuletzt an der hochwertigen und soliden Verarbeitung. Die Zelthaut aus PVC-beschichtetem und weiß-transluzentem Polyestergewebe garantiert neben reduzierter Verschleißanfälligkeit und Langlebigkeit Lichtechtheit, um im Zelt sicher und ermüdungsfrei arbeiten zu können. Tageslicht wird nur in sehr geringem Maße absorbiert. Gerade bei Arbeiten mit verschiedenfarbigen Kabelsträngen können diese deshalb erkannt und unterschieden werden.

Die Unternehmensgruppe  |  Messen  |  Blog  |  Jobs  |  Kontakt  |  Impressum  |  Sitemap
Social