Fragen?

Technik, Vertrieb, Rechnungen:
Fragen Sie unsere Spezialisten.

Direkt zum Ansprechpartner

Service-Rufnummern:

Gewerbe: +49 2452 962 400
Industrie: +49 2452 962 777
Endverbraucher: +49 2452 962 450
Montag - Donnerstag: 8:00 - 17:30 Uhr
Freitag: 8:00 - 17:00 Uhr

Sie haben Fragen?

Wir stehen Ihnen gerne mit weiteren Informationen zur Verfügung

Gewerbe: +49 2452 962 400
Industrie: +49 2452 962 777
Endverbraucher: +49 2452 962 450
E-Mail: info@trotec.com

Hohe Entfeuchtungsleistung „made in Germany“

Der neue Luftentfeuchter TTK 105 S

Privaträume wie Garage, Hobbywerkstatt, Wäsche- und Kellerräume oder Arbeitsräume wie zum Beispiel Bibliotheken, Archive, Computer- und Serverräume hält der neue Luftentfeuchter TTK 105 S gleichermaßen zuverlässig trocken – bis 90 m².

Bis ungefähr 45 m² eignet er sich sogar zur Austrocknung nach Wasserschäden oder für die Bautrocknung in beheizten Räumen ab 15 °C.


Das hochwertige Gerät wurde zu 100 % von Trotec entwickelt, designt und gefertigt und erfüllt auch wegen des Siegels „Made in Germany“ höchste Qualitätsstandards. Dies merkt man auch am stabilen Aluminiumgehäuse, das extrem leicht, dennoch robust und stapelbar ist.

Hygrostatsteuerung mit Echtwert-Feuchtevorwahl

Über die digitale Echtwert-Feuchtevorwahl kann man die gewünschten Klimabedingungen genau angeben und kann nicht nur zwischen Minimum- und Maximumbetrieb wählen. Danach reguliert das integrierte Hygrostat automatisch die Leistung des Gerätes, damit Sie immer die gewünschte Luftfeuchte haben. Dank dieser selbsttätigen Regulierung sorgt das Gerät auch für einen geringeren Stromverbrauch.


Eine Füllstandwarnleuchte zeigt an, wenn der Wasserbehälter voll ist. Aber wegen des Überlaufschutzes durch Autoabschaltung kann selbst bei unbeaufsichtigtem Trocknen nichts passieren. Für Dauerentfeuchtungen, zum Beispiel im Ferienhaus, hat das Gerät einen Anschluss für einen externen Kondensatablauf. Außerdem kann man unbeaufsichtigte Entfeuchtungen auch per Zeitschaltuhr steuern, indem man individuell die passenden Entfeuchtungsintervalle eingibt.

Klein und stark

In nur 24 Stunden und in Räumen bis 90 m² entfeuchtet der Luftentfeuchter TTK 105 S bis zu 30 Liter. Dabei arbeitet er in einem Feuchtigkeitsbereich von 30 Prozent bis 100 Prozent und in einem Temperaturbereich von 5 °C bis 35 °C. Eine optimale Leistung erzielt das Gerät ab 15 °C aufwärts.

Mit 14,5 Kilo Gewicht und praktischen Tragegriffen ist der TTK 105 S extrem leicht, schnell transportiert und mit einer Höhe von nur gut 50 Zentimetern unauffällig. Der Luftfilter ist einfach auswaschbar.

Luftentfeuchter TTK 105 S
Die Unternehmensgruppe  |  Messen  |  Blog  |  Jobs  |  Kontakt  |  Impressum  |  Sitemap
Social