Fragen?

Technik, Vertrieb, Rechnungen:
Fragen Sie unsere Spezialisten.

Direkt zum Ansprechpartner

Service-Rufnummern:

Gewerbe: +49 2452 962 400
Industrie: +49 2452 962 777
Endverbraucher: +49 2452 962 450
Montag - Donnerstag: 8:00 - 17:30 Uhr
Freitag: 8:00 - 17:00 Uhr
Frühlingszeit heißt Schimmel ade!

Sie haben Fragen?

Wir stehen Ihnen gerne mit weiteren Informationen zur Verfügung

Gewerbe: +49 2452 962 400
Industrie: +49 2452 962 777
Endverbraucher: +49 2452 962 450
E-Mail: info@trotec.com

Frühlingszeit heißt Schimmel ade!

Schimmel-Kontrolle in Haus und Wohnung.

Gerade im Winter treten in Wohnung und Haus häufig Feuchteschäden und mit ihnen der gesundheitsgefährdende Schimmelpilzbefall auf. Dieser lässt sich am besten gleich nach seinen ersten Ansiedlungsversuchen bekämpfen. Deshalb empfehlen Experten eine gründliche Kontrolle der möglichen Angriffspunkte durch Feuchte und Schimmel rund um Wohnung und Haus. Kontrolliert werden sollten vor allem …

Die Fenster-Laibungen

Gerade in den Fenster-Laibungen unsanierter Altbauten oder generell bei schlecht isolierten Fenstern nistet sich der Schimmel besonders gerne ein. Grund ist die Feuchtigkeit in der Raumluft, die stets dort kondensiert, wo es am kältesten ist.

Die Heizkörper-Nischen

Die Außenwand ist in diesen Nischen dünner, deshalb kühlt diese hier auch stärker aus als sonst üblich. Kein Problem, solange die Heizkörper laufen. Schimmelgefahr droht, sobald die Heizung abgeschaltet wird.

Alle Raum-Ecken

Außenwände kühlen im Winter stark aus. Deshalb sind sie anfällig für die Ablagerung von Tauwasser und damit für die Entwicklung von Schimmelpilzen. Das gilt besonders für verwinkelte oder verdeckte Ecken, etwa im Keller.

Die Stellplätze der Möbel

Kann die Luft hinter dem Schrank nicht einwandfrei zirkulieren, wird die Kondensationsfeuchte nicht abgeführt. Der Schimmelpilz findet hier seinen Nährboden und auf geradezu optimale Bedingungen trifft er, wenn die Schrankrückseite auch noch verstaubt ist. Einfache Lösung: Die Möbel 10 bis 15 Zentimeter von der Wand abrücken und den Staub regelmäßig entfernen.

Küche und Bad

Das sind ihrer Funktion gemäß stets die feuchtesten Räume. Hier hilft nur regelmäßiges Lüften oder ein Luftentfeuchter. Besondere Beachtung verdienen die Silikonfugen. Denn sind diese mit auskühlenden Außenwänden verbunden, entwickelt sich auf ihnen besonders häufig Schimmelpilzbefall.

Bei Schimmelsporen-Befall am besten sofort handeln

Denn Schimmelpilze bilden krebserzeugende Giftstoffe und können Allergien auslösen. Schimmel kann beispielsweise mit Brennspiritus oder Isopropylalkohol aus der Apotheke oder Drogerie entfernt werden. Beide alkoholbasierten Mittel sind gut geeignet, allerdings hochentzündlich – deshalb sollte am besten während und nach ihrer Anwendung gut gelüftet werden, bis sich der Alkohol verflüchtigt hat. Übrigens empfiehlt das Umweltbundesamt bei einem Schimmelbefall von über einem halben Quadratmeter einen Fachbetrieb mit der Sanierung zu beauftragen.

Luftentfeuchter stoppen zuverlässig Schimmel

Der einfachste Weg, sich vor Schimmelbildung zu schützen, ist die Regulierung der relativen Luftfeuchte der Raumluft. Trotec bietet die größte und individuellste Auswahl geeigneter Geräte. Informieren Sie sich über die Vorteile unserer Luftentfeuchter.

Zu den Luftentfeuchtern
Die Unternehmensgruppe  |  Messen  |  Blog  |  Jobs  |  Kontakt  |  Impressum  |  Sitemap
Social