Wasserschadensanierung an Holzfußböden und Holzkonstruktionen

Seminar Typ: Schulungs-Camp B

Anfrage senden


In diesem Seminar lassen Sie sich gezielt über die Möglichkeiten der Wasserschadensanierung an Parkettfußböden und Holzfußböden informieren.

Seminar-Termine

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Seminaren. Leider wird dieses Seminar aktuell noch nicht hier angeboten. Bitte nutzen Sie das untenstehende Formular um direkt und unverbindlich mit uns in Kontakt zu treten.





Bitte geben Sie die Adressdetails ein
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.



Bitte geben Sie die Daten des Ansprechpartners an



Bitte geben Sie die Teilnehmer an

Bitte geben Sie Vor- und Nachname jedes Teilnehmers an. Verwenden Sie für jeden Teilnehmer eine neue Zeile. Die Gebühr gilt p.P. zzgl. der am Veranstaltungsort gültigen gesetzlichen MwSt. Die Summe wird bei Erhalt der Rechnung fällig.

Hotel Reservierung

Wenn Sie eine Hotelreservierung wünschen, füllen Sie bitte diese zusätzlichen Felder aus. Die Hotelerservierung ist nicht in der Anmeldegebühr enthalten und muss daher in jedem Fall mit dem Hotel selber vereinbart werden.





Nach Eingang Ihrer schriftlichen Anmeldung erhalten Sie einen Teilnahmecoupon mit Anfahrtsskizze und unsere Rechnung. Trotec behält sich vor, Teilnehmer vom Seminar auszuschließen oder die Veranstaltung aus wichtigem Grund abzusagen. Evtl. dadurch anfallende Stornogebühren für Flug, Mietwagen, usw. werden von Trotec nicht erstattet. Gezahlte Teilnahmegebühren werden von Trotec zurückerstattet. Bei Absagen eines Teilnehmers bis 10 Tage vor Seminarbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 100€ zzgl. ges. MwSt. je Teilnehmer fällig. Bei Abmeldung nach dieser Frist oder Nichtteilnahme wird die volle Teilnahmegebühr fällig. Selbstverständlich kann ein Ersatzteilnehmer angemeldet werden.
Achtung: Aus dieser Anmeldung kann noch kein Anspruch zur Teilnahme an der Veranstaltung abgeleitet werden, da die Teilnehmeranzahl begrenzt ist und die Teilnahmebestätigungen nach Eingangsdatum bearbeitet werden. Nach Prüfung wird Ihnen im Bestätigungsfalle Ihre Teilnahmelegitimation separat zusammen mit Ihrer Rechnung per Post zugestellt. Wichtig: Die Teilnahmelegitimation ist Ihr Berechtigungsschein zur Teilnahme. Besucher ohne gültigen Legitimationsnachweis sind von der Teilnahme ausgeschlossen und erhalten organisatorisch bedingt keinen Zutritt. Diese Anmeldung gilt nicht als Teilnahmelegitimation.

Lassen Sie sich gezielt über die Möglichkeiten der Wasserschadensanierung an Parkettfußböden und Holzfußböden informieren.

Dauer

Zwei Tage

Austragungsort

Trotec-Schulungscenter in Heinsberg

Inhalt

  • Wasserschäden an…

    • Parkettfußböden auf Estrichen und Holzkonstruktionen.
    • Parkett- und Holzfußböden auf Holzbalkendecken.

  • Reaktion der unterschiedlichen Holzarten nach Wassereinwirkung.
  • Adsorptions- kontra Kondenstrockner bei der Trocknung von Holzfußböden/-balkendecken.
  • Folgewirkungen auf Klebstoffe nach Wasserschäden bei Parkettbelägen.
  • Unterdruck- kontra Überdruck-Trocknung bei Parkettbelägen.
  • Entstehung und Sanierung von holzzerstörenden Pilzen.
  • Welche Bodenbeläge kann man nach einem Wasserschaden erhalten und welche eignen sich weniger zur Austrocknung?
  • Einfluss der Oberflächenbehandlung von Parkettfußböden auf die Dampfdiffusion.
  • Die Rolle der telemetrischen Überwachung von Raumluftfeuchte und -temperatur bei empfindlichen Oberböden und Einrichtungsgegenständen.
  • Weitere Themen und Erörterung konkreter Einzelfragen.

Ziele

Unser zweitägiges „Schulungs-Camp B“ bietet Ihnen wertvolle Informationen aus der Praxis für die Praxis, die Sie direkt in Ihrem Unternehmen umsetzen können:

Lassen Sie sich gezielt über die Möglichkeiten der Wasserschadensanierung an Holzfußböden und Holzkonstruktionen durch unseren Gastdozenten Norbert Strehle, ö.b.u.v. Sachverständiger (Leiter des Instituts für Fußbodentechnik, Koblenz) informieren.

Die Unternehmensgruppe  |  Messen  |  Blog  |  Jobs  |  Kontakt  |  Impressum  |  Sitemap
Social