Kundenservice & Support

+492452962-450
Mo-Do: 8:00 - 17:30
Fr:  8:00 - 17:00

Kontaktformular

   Kontaktinformation

Warenkorb

378.11

Design-Luftreiniger AirgoClean® 250 E

449,95 €
Inkl. gesetzlicher MwSt.
Nettopreis anzeigen
- +
SKU 1580001050
Lieferstatus: Sofort lieferbar

Design-AirgoClean® 250 E

3-fach starke HEPA-Filtertechnik mit Ionisation und Komfort der Spitzenklasse in einem Luftreiniger für Büros, Praxen oder zu Hause

Produktbeschreibung

Design-AirgoClean® 250 E

3-fach starke HEPA-Filtertechnik mit Ionisation und Komfort der Spitzenklasse in einem Luftreiniger für Büros, Praxen oder zu Hause

Gesünder leben und arbeiten mit sauber gereinigter Luft

Wir verbringen bis zu 90 % unserer Lebenszeit in geschlossenen Räumen. Auf der Arbeit und natürlich in unseren geschützten vier Wänden, um nach den Strapazen des Tages Erholung und Ruhe zu finden. Jedoch ist vielen nicht bewusst, dass Innenraumluft oftmals stärker mit Schadstoffen belastet ist als Luft im Freien. Und selbst vermeintlich frische Außenluft ist aufgrund innerstädtischer Feinstaubkonzentrationen nicht immer so sauber, wie es ihr nachgesagt wird. Daher ist es sinnvoll, die Qualität der eingeatmeten Luft stets im Auge zu behalten und mit dem intelligenten Luftreiniger AirgoClean® 250 E vollautomatisch für saubere Luft zum gesunden Ein- und Durchatmen zu sorgen.

Saubere Luft ist lebensnotwendig – jedoch keinesfalls eine Selbstverständlichkeit

Staub, der sich aus abgestorbenen Hautzellen und Haaren zusammensetzt, ist nahezu überall zu finden. Dabei ist Staub nicht nur unschön, sondern zudem ein Magnet für weitere Krankmacher. Allergene und Schadstoffe wie Bakterien, Viren, Feinstaub, Schimmelsporen, Staubmilben, Tierschuppen sowie Gerüche belasten die Luft in Innenräumen. Hinzu kommt, dass vielerorts selbst die „frische Luft“ vor der Tür eine gefährlich hohe Feinstaubbelastung aufweist. Diese winzig kleinen „PM2.5-Partikel“ (Durchmesser < 2,5 μ) gelangen durch Türen und Fenster in die Innenräume und mit der Atmung in den menschlichen Organismus – wo sie nach einer aktuellen Studie der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina die Entstehung zahlreicher Krankheiten begünstigen.

Der Luftreiniger AirgoClean® 250 E überwacht und reinigt die Luft vollautomatisch

Schützen Sie sich und Ihr Umfeld mit HEPA-gefilterter Reinluft, die zu 99,97 % frei von schädlichen Schweb- und Schadstoffen ist. Ganz vollautomatisch dank modernster Luftqualitätssensoren. Die „Air-Quality-Sensoren" des 250 E messen fortlaufend die Luftqualität und Feinstaubbelastung, um die Luft mit einer intelligent gesteuerten Leistung zu reinigen. Die dreistufig regelbare Ventilation mit einer maximalen Luftumwälzung von 740 m³/h ermöglicht eine spürbare Verbesserung der Luftqualität in Räumen bis zu 88 m² bzw. 220 m³. Daher eignet er sich ideal für Büros, Praxen oder für zu Hause.

Leistungsstarke HEPA-Filtertechnik gepaart mit Ausstattung der Luxusklasse

Der kubusförmige Luftreiniger AirgoClean® 250 E vereint Perfektion, wohnraumfreundliches Design und leistungsstarke HEPA-Filtertechnik, gepaart mit höchster Funktionalität. Seine aerodynamisch geformten Luftleitlamellen am Luftauslass garantieren eine optimale Luftverteilung der gereinigten Luft. Eine kombinierte Luftqualitätsanzeige im beleuchteten LED-Digitaldisplay zeigt den Feinstaubwert sowie die Qualität der Raumluft in Echtzeit an. Abgerundet wird die herausragende Ausstattung des AirgoClean® 250 E durch drei Betriebsmodi (Automatikmodus mit Lichterkennung, Turbo-Modus, Nachtmodus). Darüber hinaus verfügt der Komfort-Luftreiniger über eine Filterwechselanzeige, eine Memory-Funktion sowie einen Kinderschutz für den unbeaufsichtigten Betrieb.

Farbliche Luftqualitätsanzeige mit Anzeige des PM2.5-Wertes

Die vierstufige Luftqualitätsanzeige des AirgoClean® 250 E macht die sonst unsichtbare Luftqualität sichtbar. Neben der numerischen Anzeige des PM 2.5-Wertes (Anzahl der Feinstaubpartikel < 2,5 µm) signalisiert eine optische Anzeige mit Farb-LED-Leuchten den Reinheitsgrad der Umgebungsluft:

Die Ventilationsgeschwindigkeit und damit verbundene Luftreinigungsleistung wird im Automatikmodus entsprechend der Luftqualität geregelt:

Blau: Hervorragende Luftqualität PM2.5-Wert 0 - 55
Grün: Gute Luftqualität PM2.5-Wert 56 - 100
Orange: Mittlere Luftqualität PM2.5-Wert 101 - 150
Rot: Schlechte Luftqualität PM2.5-Wert > 150

Was bedeutet der PM2.5-Wert?

Bei PM2.5 handelt es sich um lungengängige Feinstaubpartikel mit einem Durchmesser kleiner 2,5 µm. Diese feinen Partikel gelten aufgrund ihrer geringen Größe als Gesundheitsrisiko, da sie tiefer in die Atemwege, das Herz-Kreislauf-System sowie ins Gehirn eindringen, dort verbleiben und zu einer Schädigung führen können. Die WHO kommt im Projekt REVIHAAP zum Schluss, dass Feinstaub unter anderem zu Arteriosklerose führen, Geburten beeinträchtigen und Atemwegserkrankungen bei Kindern auslösen kann.

Automatikmodus für intelligent gesteuerte Reinigungsleistung

Saubere Luft ist der Treibstoff eines gesunden Lebens. Überlassen Sie die Luftqualität daher nicht dem Zufall. Der komfortabel ausgestattete AirgoClean® 250 E überwacht sensorgesteuert die Luftqualität und lässt Ihnen die Freiheit, das gesunde Leben mit vollen Atemzügen zu genießen.

Kombinierte Feinstaub- und Luftqualitätsanzeige mit Echtwertanzeige des PM2.5-Wertes

Neben der manuellen Steuerung der Luftreinigungsleistung in 3 Stufen verfügt der AirgoClean® 250 E über einen smarten Automatikmodus. Mehrere „Air-Quality-Sensoren" messen in Echtzeit die Luftqualität sowie die Menge an Schwebstoffpartikeln in der Luft, um sofort auf eine Veränderung der Raumluftqualität zu reagieren.
Die multi­funktionale Luftqualitätsanzeige des AirgoClean® 250 E macht die sonst unsichtbare, aber nicht ungefährliche Feinstaubbelastung und weitere Schadstoffe in der Raumluft sichtbar. Neben der numerischen Anzeige des PM2.5-Wertes (Anzahl der Feinstaubpartikel < 2,5 µm) signalisiert eine optische Anzeige mit Farb-LED-Leuchten den Reinheitsgrad der Umgebungsluft in vier Farbstufen. Die hochsensiblen Luftqualitätssensoren messen fortlaufend die Belastung durch Feinstäube und gasförmige Schadstoffe (VOC). Selbst kleinste Veränderungen werden sofort erkannt – um dann unmittelbar mit einer angepassten Luftreinigung darauf zu reagieren. Die Luft- und Filterleistung des Gerätes wird vollautomatisch auf das notwendige Maß geregelt, um die Schwebeteilchen in kürzester Zeit aus der Raumluft zu entfernen.

Anwendungsbereiche und Raumgrößen:

Filterung von Feinstaub, Pollen und Tierhaaren (CADR):
Geeignet für Räume bis 88 m² / 220 m³.
Trotec Empfehlung* 60 m² / 150m³

Virenfilterung SARS-CoV-2:
Bei 6 Luftwechseln (Büro, Besprechungsräume) geeignet für Räume bis max. 49 m² / 123 m³.
Trotec Empfehlung* 30m² / 75m³.
Bei 10 Luftwechseln (Praxen, Behandlungsräumen) geeignet für Räume bis max. 29 m² / 74 m³.
Trotec Empfehlung* 20m² / 50m³.
Hinweis: Bei der maximalen Raumgröße läuft das Gerät auf der höchsten Ventilatorstufe! Um eine optimale Kombination aus maximaler Luftreinhaltung und minimaler Geräuschkulisse erreichen zu können, empfehlen wir Ihnen daher bei der Einsatzplanung die Dimensionierung auf eine ca. 30 % geringere Raumgröße, als maxi­mal möglich. Auf diese Weise kann das Gerät auch auf einer leiseren Ventilator-Stufe die Filterung gewährleisten.
 * In der Werbung wird meistens der Maximalwert als "empfohlene Raumgröße" angepriesen. Um eine gute Kombination aus Luftreinhaltung und Geräuschkulisse zu erreichen, orientieren sich die von uns empfohlenen Raumgrößen an einem maximalen Schallpegel von 45 dB(A).

Automatikmodus und Virenfilterung:
Verwenden Sie den Automatikmodus nicht, wenn das Gerät zur Virenfilterung eingesetzt wird. Die eingebauten Sensoren reagieren nur auf Luftbelastungen durch Feinstaub, Pollen oder VOC. Die Virenlast kann vom Gerät nicht ermittelt werden. Es ist möglich, dass der Automatikmodus eine „gute“ Luftqualität anzeigt, obwohl die Virenlast im Raum sehr hoch ist. Daher empfehlen wir beim Einsatz in der Filterung von Viren zur Verminderung des indirekten Infektionsrisikos, dass immer die Ventilatorstufe eingestellt werden muss, die in den jeweiligen Anforderungen an die Umwälzrate (Luftvolumen) gefordert wird.

Turbo-Modus für Bestwerte in der Reinigungsleistung

Zeit ist ein wichtiges Kriterium bei der Raumluftreinigung. Und zwar die Zeit, bis ein Austausch der belasteten Luft durch sauber gefilterte Reinluft stattgefunden hat. Für ein schnelles Reinigungsergebnis verfügt der AirgoClean® 250 E über vorteilhafte Funktionen zur schnelleren Verteilung der HEPA-gefilterten Reinluft. Durch die perfekte Kombination aus optimierter Luftströmung und leistungsstarkem Antrieb verhilft der mobile Luftreiniger beeindruckend schnell zu gesunder Raumluft mit hoher Luftqualität.

Turbo-Modus zur beschleunigten Durchlüftung des Raumes

Für ein gesundes Leben ohne Stress und mit ausgeglichener Work-Life-Balance muss auch die Luftqualität stimmen. Mit dem leistungsstarken Turbo-Modus des AirgoClean® 250 E lässt sich die Luft im Wohn-, Schlaf- oder Kinderzimmer sowie im Büro oder im Behandlungsraum in Windeseile reinigen. Tierhaare, Tiergerüche, aber ebenso von außen eingetragene Sporen werden beschleunigt aus der Raumluft entfernt. Ohne offene Fenster und ohne teure Heizungswärme ungenutzt ins Freie entschwinden zu lassen. Ebenso schnell und einfach lässt sich ein Besprechungs-, Pausen- oder Aufenthaltsraum reinigen. Denn selbst wenn die Personen den Raum bereits verlassen haben, schweben mitunter noch krank machende Keime unsichtbar in der Raumluft. Im Turbo-Modus des AirgoClean® 250 E werden luftgetragene Schad- und Schwebstoffe in akuten Situationen schnell und mit höchster Effektivität aus der Raumluft entfernt. In Praxisräumen eignet sich diese Funktion ideal dazu um nach jeder Behandlung für saubere Luft zu sorgen.

Aerodynamisch geformte Luftausblaslamellen

Die aerodynamisch geformten Ausblaslamellen des AirgoClean 250 E sorgen für eine effiziente Frischluftverteilung im Innenraum, was zu einem behaglichen und zugfreien Luftwechsel führt. Während herkömmliche Luftreiniger die gefilterte Luft nur vertikal in den Raum ausblasen, verteilen die spiralförmigen Lamellen des AirgoClean® 250 E die saubere Reinluft gleichmäßig in alle Richtungen des Raumes. Die horizontal gedrehten Lamellen erzeugen eine turbulente Verwirbelung der Luft. Die sauber gereinigte Luft wird großflächig im Raum verteilt.

Luxuriöse Komfortausstattung: Mehr, als Sie erwarten

Der Raumluftreiniger AirgoClean® 250 E bietet über seine hocheffiziente HEPA-Filterleistung und die drei Betriebsmodi hinaus eine üppige Komfortausstattung, die Sie in dieser Geräteklasse nur bei Luftreinigern der AirgoClean-Serie finden.

Lichterkennung mit automatischer Luftleistungsregelung

Bei abnehmender Umgebungshelligkeit, zum Beispiel bei ausgeschalteter Beleuchtung oder mit Einsetzen der Abenddämmerung, werden im Automatikmodus die Digitalanzeige gedimmt und die Ventilationsstufe reduziert.

Filterqualitätsanzeige mit Reinigungs-/Wechselhinweis

Mit direkt vier Anzeigen im Digital-Display, die Auskunft über die eingesetzten Vor- und HEPA-Filter geben, verpassen Sie nie wieder den notwendigen Zeitpunkt für eine Reinigung der Vorfilter bzw. den Austausch der HEPA-Filter. Fünfstufige Balkenanzeigen geben Auskunft über den Grad der Verschmutzung. Notwendige Wartungs- und Pflegemaßnahmen wie die Reinigung des Vorfilters oder der Austausch der HEPA-Filter werden mit einem Warnhinweis angezeigt.

Kinder- und Haustiersicherung

Kinder sind von Natur aus neugierig und auch Haustiere entdecken die Umwelt jeden Tag aufs Neue mit ihren Fellnasen. Die per Tastenkombination aktivierbare Kindersicherung schützt die Geräteeinstellung des Luftreinigers vor neugierigen Kinderhänden und haarigen Spürnasen. Der Status der Kindersicherung wird im digitalen Display angezeigt.

Dimmer-Funktion

Um die Helligkeit des Digital-Displays an die Lichtsituation in Ihrem Wohnumfeld anzupassen oder das Display komplett abzuschalten, reicht ein Tastendruck. Neben der Standardhelligkeit stehen die Einstellungen abgedunkelt und ausgeschaltet zur Auswahl.

Memory-Funktion

Nach einer Stromunterbrechung startet der Luftreiniger beim nächsten Anschalten mit den zuvor eingestellten Helligkeitseinstellungen des Displays und der zuletzt gewählten Betriebsart.

Nachtmodus mit reduzierter Ventilationsstufe und geringer Geräuschkulisse

Sauber gefilterte Raumluft auch während des Schlafs ermöglicht der geräuschreduzierte Nachtmodus mit gedimmter Beleuchtung. Der Luftstrom wird vollautomatisch an das Schlafbedürfnis angepasst und die Luftleistung auf die niedrigste Ventilationsstufe reguliert.

Doppelte 3-in-1-HEPA-Filtertechnik mit Ionisation für gesundes Raumklima

Dank des kombinierten Filtersystems aus HEPA-Carbon- und DACRON-Filtertechnik in doppelter Ausführung mit zusätzlicher Ionisation werden Feinstaubpartikel, Allergene sowie weitere Krankheitserreger zuverlässig aus der Innenraumluft gefiltert.

2-fach HEPA-Filter

In den beiden HEPA-Filtern werden Viren, Bakterien, Pollen, Allergene, Feinstaubpartikel und Schimmelpilzsporen bis zu einer Größe von 0,3 Mikrometer eliminiert. Aufgrund des hohen Abscheidegrads von 99,97 % werden Filter dieser Filterklasse beispielsweise in hygienesensiblen Laborbereichen sowie in der Nahrungsmittelproduktion eingesetzt. Beste Voraussetzungen also, um auch die eigenen vier Wände in eine Wohlfühloase mit sauberer, gefilterter, frischer Raumluft zu verwandeln.

Doppelter Carbon-Filter (Aktivkohle-Filter)

Ideal für alle Raucher ist der zusätzliche Carbon-Filter bestehend aus Kohlenstoff. Dieser Aktivkohle-Filter neutralisiert neben Schadstoffen insbesondere Tabakgerüche, Haustiergerüche, Küchengerüche, Rauchgerüche sowie Formaldehyd- und Lösungsmittelgerüche effektiv aus der Umgebungsluft. Für eine saubere Luft – ohne unangenehme Gerüche.

2 DACRON®-Vorfilter

DACRON® ist eine Bezeichnung für synthetisch hergestellte Endlosfäden aus Polyester, die sich durch ihre besonders allergieneutralen Eigenschaften ideal als Vorfilter in der Luftreinigung eignen. Die damit hergestellten Synthesefaservorfilter sind besonders reißfest, lange haltbar und wasserabweisend. Bereits der Synthesefaserfilter filtert zuverlässig leichte bis mittlere Gerüche, gröberen Hausstaub sowie Tierhaare aus der Raumluft.

Ionisation

Zusätzlich verstärkt wird die ohnehin hohe Filterleistung durch eine vollautomatische Ionisierung. Hierbei werden negativ geladene Ionen freigesetzt, deren statische Aufladung umherschwebende Pollen, Staub, Viren und Bakterien bindet und zu Boden sinken lässt, wo sie dann durch den Luftstrom des dreistufigen Gebläses unmittelbar angesaugt und beseitigt werden. Auf diese Weise wird die Raumluft noch effektiver gereinigt und zusätzlich mit aktivem Sauerstoff angereichert.

Schneller und einfacher Filterwechsel

Ebenso einfach wie die Bedienung des AirgoClean® 250 E gestaltet sich auch der schnelle Wechsel der bereits vormontierten Filter. Die Geräteabdeckungen lassen sich beidseitig werkzeuglos mit einem Handgriff entfernen, sodass Vor- und HEPA-Filter einer Sichtprüfung unterzogen und bei Bedarf gewechselt werden können.

Wirksam bei:

  • Pollen und Haustierallergenen
  • Feinstaub, Hausstaub und Staubmilbenrückständen
  • Viren, Bakterien und Schimmelpilzsporen
  • Zigarettenrauch und unangenehmen Gerüchen

Vorteile für die Praxis:

  • Mehrstufiges Raumluftfiltersystem mit DACRON®-Vorfilter, HEPA-Carbon-Filter und Ionisation
  • Hocheffiziente HEPA-Filtration von Feinstaubpartikeln, Schwebeteilchen, Schadstoffen, Keimen und Gerüchen
  • Kombinierte Luftqualitätsanzeige in LED-Farben mit Echtwertanzeige der Feinstaubpartikel (PM-2.5-Wert)
  • Geeignet zur vollautomatischen Luftreinigung von Räumen bis 220 m³
  • Reinigungsvolumen max. 740 m³/h
  • 3 Gebläsestufen
  • 3 Betriebsmodi: Automatikmodus, Turbo-Modus, Nachtmodus
  • Kompakt und leistungsstark mit einfacher Bedienung
  • Unkomplizierter, schneller Filterwechsel
  • Lichterkennung
  • Kindersicherung
  • Memory-Funktion
  • Filter-Kontrollleuchten
  • Nachtmodus (geräuschreduziert)
  • Geringer Energieverbrauch
  • Allergikerfreundlich

Technische Daten
Zubehör
Sparpakete
Seminare
Downloads
Produktvideos
Alternativprodukte