Kundenservice & Support

+49 2452 962-450
     Mo-Do: 8 - 17:30 Uhr,
     Fr: 8 - 17 Uhr

Kontaktformular

   Kontaktinformation

Warenkorb

Elektroheizer TDE 65
294.0672

Elektroheizer TDE 65

Sonderangebot 349,94 € Normalpreis 476,00 €
Inkl. 19% MwSt.
- +
Sie sparen 26 %
SKU 1410000115
Lieferstatus: Sofort lieferbar
Produktbeschreibung
Elektroheizer TDE 65
Der TDE 65 ist ein speziell auf schwerste Material- und Leistungs­­anforderungen abgestimmtes Profigerät. Seine extrem stabile Konstruktionsweise macht diesen Elektroheizgeräte im professionellen Bereich vielseitig einsetzbar.
Leistungsstarker Heizgeräte-Klassiker für Vermiet- und Baueinsätze
Dieses extrem stabile Elektroheizgerät hat sich nicht ohne Grund seit mehr als 20 Jahren als unverwüstliche Beheizungslösung im Bau- und Vermietbereich bewährt.
Seine doppelwandige Konstruktion verhindert ein Aufheizen des Außenmantels, der aus 1,5 mm starkem Zincor-Stahl mit gehärteter Schutzlackierung gefertigt ist. Damit bleibt der zuverlässige Korrosionsschutz des Gehäuses selbst dann bestehen, wenn die Beschichtung verletzt wird. Optimal für Einsatzbereiche mit extremen Anforderungen, zum Beispiel Vermietung oder häufig wechselnde Baustellen.
Der TDE 65 verfügt darüber hinaus über ein Edelstahl-Lufteinlassgitter und ein verzinktes Ausblasgitter, welches den Heißluftstrom fokussiert und Abstrahlverluste reduziert.
Auf diese Weise können dank der hohen, dreistufig regelbaren Heizleistung selbst große Räume schnell aufgeheizt werden, die auch nicht belüftet sein müssen, da bei der Elektrobe­heizung mit dem TDE 65 kein Sauerstoff verbraucht wird. Über einen anschließbaren Heißluftschlauch lässt sich die Wärme bei Bedarf über längere Strecken transportieren.
Ebenso einfach gestaltet sich der Transport dieses Elektroheizgerätes von einer Baustelle zur anderen, denn er ist mit zwei stabilen Griffen aus nicht wärmeleitendem Material und vier robusten Bockrollen ausgestattet.
Weil der TDE 65 die Wärme kondensfrei erzeugt, eignet er sich besonders gut zur Beschleunigung der Bautrocknung im kombinierten Einsatz mit Bautrocknern.
Hier einige Praxisvorteile im Überblick:
  • Extrem schwere Ausführung mit gehärteter Hammerschlaglackierung
  • Verzinkte Ausblasgitter
  • Lufteinlassgitter aus nicht rostendem Stahl
  • Hohe Betriebssicherheit durch Überhitzungsschutz
  • Anschlussmöglichkeit für einen Heißluftschlauch
  • Praktischer Tragegriff
  • Hohe Mobilität durch robuste Transportrollen
Hier einige technische Daten des TDE 65:
  • Wärmeleistung: 6-9-12 kW
  • Gebläsestufen: 3
  • Luftmenge: 600 m³/h
  • Anschluss: 400 V
  • Strom: 18 A
  • Absicherung / Stecker: 32 A / CEE 32 A, 5-polig
  • Schallpegel (Abstand 3 m): 63 dB (A)
  • Heizleistung kcal max: 10.300
  • Temperaturerhöhung Δ T: 60 °C
  • Abmessungen L x B x H: 610 x 356 x 445 mm
  • Gewicht kg: 25
Technische Daten
Technische Daten
Allgemein
 Artikelnummer1.410.000.115
Heizleistung
 Stufe 1 [kW]0
 Stufe 2 [kW]6
 Stufe 2 [kcal]5.160
 Stufe 3 [kW]9
 Stufe 3 [kcal]7.740
 Stufe 4 [kW]12
 Stufe 4 [kcal]10.300
 Stufe max. [kcal]10.300
Luftmenge
 Stufe max. [m³/h]600
Luftdruck
 Stufe max. [Pa]130
Temperaturerhöhung
 in [°C]60
Temperaturerhöhung
 Temperatur min. [°C]-20
 Temperatur max. [°C]40
Ventilatoren
 axial
 radial
 Anzahl Gebläsestufen1
Elektrische Werte
 Netzanschluss400 V/50 Hz
 Nennstromaufnahme [A]18
 empfohlene Absicherung [A]32
 Leistungsaufnahme [kW]12
Elektroanschluss
 AnschlusssteckerCEE 32 A, 5-polig
 kundenseitig
 Kabellänge [m]0,2
Schallwerte
 Abstand 1 m [dB(A)]63
Schlauchanschluss
 Schlauchanschluss
 Durchmesser [mm]300
 Schlauchlänge max. [m]15
Abmessung
 Länge (ohne Verpackung) [mm]605
 Breite (ohne Verpackung) [mm]365
 Höhe (ohne Verpackung) [mm]465
Gewicht
 (ohne Verpackung) [kg]25
Ausstattung, Merkmale und Funktionen
Bedienung
 Thermostat
Mobilität
 Trage-/Transportgriff(e)
 gummibereifte Metallräder
 Kunststoff-Transportrollen
 nicht färbende Vollgummireifen

 Serienausstattung

 optional erhältlich

 nicht verfügbar

Zubehör
Seminare
Wasserschadensanierung Praxis-Workshop

Wasserschadensanierung Praxis-Workshop

Einstieg in die Thematik der Wasserschadensanierung, Erlernen der Grundlagen und Lösen typischer Aufgabenstellungen, Gerätetechnik richtig verstehen und Trocknungsmaßnahmen korrekt dimensionieren und [...]

Zum Seminar

Fachberater Wasserschadensanierung

Fachberater Wasserschadensanierung

Grundlagen zur Austrocknung von Dämmschichten nach eingetretenem Wasserschaden (Estrich-Dämmschicht-Trocknung) mit abschließender Prüfung zum "Fachberater Wasserschadensanierung".<b>Besonderes [...]

Zum Seminar

Downloads