Kundenservice & Support

+492452962-450
Mo-Do: 8:00 - 17:30
Fr:  8:00 - 17:00

Kontaktformular

   Kontaktinformation

Warenkorb

420.12605

Lokales Klimagerät PAC 3500

Sonderangebot 499,95 € Normalpreis 629,95 €
Inkl. gesetzlicher MwSt.
Nettopreis anzeigen
Sie sparen 20 %
- +
A
SKU 1210002101
Lieferstatus: Sofort lieferbar

Lokales Klimagerät PAC 3500

Das Monoblock-Gerät ist ideal für den Einsatz in Räumen bis zu 115 m³. Mit einem niedrigen Energieverbrauch der Klasse A und einer hohen Kühlleistung von 3,5 kW überzeugt es auch in Sachen Wirtschaftlichkeit.

Produktbeschreibung

Lokales Klimagerät PAC 3500

Das Monoblock-Gerät ist ideal für den Einsatz in Räumen bis zu 115 m³. Mit einem niedrigen Energieverbrauch der Klasse A und einer hohen Kühlleistung von 3,5 kW überzeugt es auch in Sachen Wirtschaftlichkeit.

Schafft sofort angenehmes Wohlfühlklima, wann und wo Sie wollen!

Einfach einschalten und sofort erfrischende Kühle genießen!

Dieses leistungsstarke Klimagerät in kompakter Monoblock-Bauart vereint zuverlässige Klimatechnik und komfortable Ausstattung mit einem bemerkenswerten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Dank 3,5 kW Kühlleistung, automatischer Temperaturregelung über ein digitales Thermostat und Energieeffizienzklasse A eignet sich das Raumklimagerät PAC 3500 optimal zur wirtschaftlichen Klimatisierung von Werkstätten, Hotelzimmern, Büros, Serverräumen oder beim Messebau und vielen weiteren Einsatzbereichen.

Statt bezugsloser Einstellgrade zwischen Minimum- und Maximumbetrieb können Sie bei diesem Raum-Klimagerät direkt den gewünschten Temperaturwert eingeben. Ein integrierter Thermostat setzt diese Zielvorgabe dann vollautomatisch um und reguliert selbsttätig die Leistung des PAC 3500.

Dieses Klimagerät kühlt die Raumluft aber nicht nur, es arbeitet bei Bedarf auch als leistungsstarker Luftentfeuchter. Dadurch werden feuchte Wände, muffige Gerüche, Rost, Schwitzwasser und Schimmelbildung verhindert.

Die Warmluft kann bei diesem Modell über einen bis zu 1,2 m langen Schlauch direkt durchs Fenster, Hohlraumdecken oder sonstige Kanäle in Freie abgeführt werden.

Monoblock-Geräte wie das PAC 3500 sind ideale Spotkühler. Sämtliche Technik ist in einem kompakten Gehäuse untergebracht. Die angesaugte Luft wird gefiltert und dem Raum entfeuchtet wieder zugeführt.

Durch einen flexiblen Abluftschlauch wird die Wärme nach außen geleitet. Dafür brauchen Sie Fenster oder Türe nur einen Spalt weit zu öffnen. Die Feuchtigkeit wird als Kondensat in einem Sammelbehälter aufgefangen.

Hier eine Praxisvorteile im Überblick:

  • Sofort betriebsbereit
  • Hohe Kühlleistung
  • Einstellbare Luftausblasrichung
  • Wählbare Ventilatorstufen
  • IR-Fernbedienung
  • Programmierbare 24 Std. Timerfunktion für Ein- und Ausschaltzeit
  • Bedienelektronik mit digitaler Betriebsanzeige
  • Herausnehmbarer Luftfilter
  • Kunststoff-Transportrollen
  • Tragegriffe

Das Produktdatenblatt zu diesem Klimagerät finden Sie im Downloadbereich...

Mobile Klimaanlagen - Komfortable Kältemaschinen
Merke: Ohne Schlauch keine Kälte!

Lassen Sie sich nicht von Klimageräte-Abbildungen verunsichern, die einen komplett schlauchlosen Einsatz suggerieren - mindestens ein Schlauch ist unabdingbar, auch wenn man ihn nicht immer sieht!
Warum? Ganz einfach:

Professionelle Heimklimageräte sind weltweit allesamt Kompressionskälteanlagen. Und diese generieren gleichermaßen Kälte wie Wärme - unabänderliche Physik. Die erzeugte Kälte ist im Raum gewünscht, die Wärme dagegen nicht. Deshalb muss sie weg, nach draußen.

Bei Split-Geräten ist sie automatisch draußen, denn hier wird die Wärme direkt im außen aufgestellten Verflüssiger abgeleitet. Dennoch benötigen auch diese Geräte eine Verbindungsleitung für das zirkulierende Kältemittel, welches den Kältetransport gewährleistet.

Bei Monoblock-Bauweise ist die Wärme zentral im Gerät und muss deshalb nach draußen geleitet werden, ohne sich wieder mit der Innenraumluft erwärmend zu mischen.

Hierzu dient zwingend mindestens ein Abluftschlauch, der deshalb fester Lieferbestandteil jedes auf dem Markt erhältlichen Monoblock-Klimagerätes ist, auch wenn nicht in jeder Einsatzabbildung direkt ersichtlich.

>>Weitere nützliche Infos zu diesem Thema finden Sie in unserer Broschüre Praxiswissen Klimatisierung.

Propan (R290) als umweltfreundliches Kältemittel
Jährlich werden durch synthetische Kältemittel mehrere Millionen Tonnen umweltschädliche CO2-Emissionen (Treibhausgase) in die Luft abgegeben. Daher ist die Nutzung alternativer Kältemittel eines unserer wichtigsten Ziele. Mit der Verwendung von Propan (R290) als Kältemittel leistet dieses Klimagerät einen wertvollen Beitrag zum Klimaschutz.

Das natürliche Kältemittel Propan (R290) ist eine organische Verbindung und zählt zu den Kohlenwasserstoffen. Im Gegensatz zu synthetischen Kältemitteln besitzt umweltfreundliches Propan (R290) weder Ozonabbaupotential (ODP=0) noch einen nennenswerten Treibhauseffekt (GWP=3).

Zusatzplus für die Umwelt: Aufgrund seiner hervorragenden thermodynamischen Eigenschaften ist Propan (R290) ein besonders energieeffizientes Kältemittel und reduziert so zusätzlich Ihre Energiekosten.

Technische Daten
Zubehör
Sparpakete
Seminare
Downloads
Produktvideos
Alternativprodukte