Kundenservice & Support

+49 2452 962-450
     Mo-Do: 8 - 17:30 Uhr,
     Fr: 8 - 17 Uhr

Kontaktformular

   Kontaktinformation

Warenkorb

Infrarot-Heizplatte / Infrarotheizung TIH 900 S Gebrauchtgerät Klasse 1
75.5882

Infrarot-Heizplatte / Infrarotheizung TIH 900 S Gebrauchtgerät Klasse 1

Sonderangebot 89,95 € Normalpreis 249,95 €
Inkl. 19% MwSt.
- +
Sie sparen 64 %
SKU 1050003016
Lieferstatus: Sofort lieferbar
Produktbeschreibung
>> Hier geht's zur ErP Tabelle Infrarot-Heizplatte TIH 900 S

Für alle Gebrauchtgeräte gilt: Diese Kontingente sind begrenzt und nicht ständig auf Lager, daher kann eine sofortige Lieferung nur im Verfügbarkeitsfalle erfolgen - solange der Vorrat reicht - andernfalls nur in Reihenfolge der eingehenden Bestellungen ohne Lieferanrecht. Es handelt sich um getestete Warenrückläufer mit wenig oder gar keinen Betriebsstunden. Die Geräte weisen kaum Gebrauchsspuren auf und sind absolut neuwertig. Alle Gebrauchtgeräte inkl. ein Jahr Gewährleistung. Abbildung entspricht nicht dem Gerätezustand.

Die Infrarot-Heizplatte TIH 900 S ist unsere beste Einsatzempfehlung, wenn bislang heizungslose Räume mit einer effektiven Heizquelle ausgestattet werden sollen oder Sie in den eigenen vier Wänden punktuell und kostengünstig zusätzlich wohlige Wärme schaffen möchten.
Denn während klassische Heizgeräte mit Konvektionswärme arbeiten, bei der als Wärmeträger die umgebende Luft genutzt, erhitzt und dann im Raum verteilt wird, erzeugt die Heizplatte TIH 900 S ohne konvektiven Verlust direkte Wärme per Infrarotstrahlung nach dem natürlichen Prinzip der Sonne.
Hier einige Einsatzmöglichkeiten für die Infrarot-Heizplatte TIH 900 S:
  • Beheizung von Wohnräumen - Ob Wohnbereich, Wintergarten oder Badezimmer, als punktuelle Zusatzheizung schafft die Infrarot-Flachheizung direkt dort Wärme, wo Sie von den Bewohnern benötigt wird. Sie kann platzsparend an der Wand angebracht werden und braucht lediglich eine Standardsteckdose für den Heizbetrieb
  • Gastronomie-Einsatz - Als Stand- oder Wandgerät ist die Infrarot-Heizplatte TIH 900 S die optimale Lösung zur punktuellen Beheizung von Verkaufsständen oder Terrassenbereichen und dabei viel effektiver als herkömmliche Gasheizstrahler
  • Schnellere Trocknung von Wandflächen - Bei der Bauaustrocknung oder -sanierung bewirkt die Infrarotbeheizung geeigneter Wandbaustoffe aufgrund des Temperatur­gefälles einen kapillaren Feuchtetransport in Richtung der beheizten Wandfläche, der im Gegensatz zur Diffusion in kürzerer Zeit deutlich mehr Feuchtigkeit aus der Wand transportieren kann
  • Arbeitsplatz-Beheizung - Einfach mittels Standfüßen hochkant aufgestellt, bietet die Infrarot-Punktbeheizung mit der TIH 900 S auch viele Vorteile an zugigen oder kühlen Arbeitsplätzen, zum Beispiel im Lager, hinter Kühltheken und in Werkstätten oder großen Hallen
Vorteile für die Praxis:
  • Marken-Heizplatte in TÜV-geprüfter Qualität
  • Effizientes Heizverfahren mit umweltverträglicher IR-C-Strahlung
  • Wärmetransport über Lichtwellen - direkte Objekterwärmung ohne konvektiven Verlust
  • Maximaler Wirkungsgrad: 100 % der eingesetzten elektrischen Energie werden in Wärmeleistung umgewandelt
  • Saubere Wärme - keine Geräusche, kein Geruch, kein Kondensat, kein Sauerstoffverbrauch, keine unangenehme Staubaufwirbelung
  • Integrierte Aufhängevorrichtung zur Befestigung an Wand oder Montagestützen
  • Auch als Standgerät verwendbar
  • Sofort einsetzbar - keinerlei zusätzliche Installationen oder teure Umbauten erforderlich
Dieses Gerät wurde vom TÜV geprüft und trägt das GS-Siegel für geprüfte Sicherheit!
Technische Daten:
  • Heizleistung: 900 Watt
  • Anschlussspannung: 230 V
  • Oberflächentemperatur: 70-90 °C
  • Frequenz: 50 Hz
  • Abmessungen (L x B x H): 22 x 1205 x 755 mm
  • Mobilität: tragbar
  • Kabellänge: 1,9 m
  • Überhitzungsschutz
  • Schutzart: IP54
  • Gewicht: 8 kg
Die ErP Tabelle zu diesem Heizgerät finden Sie im Downloadbereich...
Berechnung des Leistungsbedarfs für Räume bis 2,5 m DeckenhöheDämmqualität der Räume
gut bis sehr gutmittelungedämmt/Altbau
1 Außenwand50 W/m²70 W/m²90 W/m²
je zusätzliche Außenwand+10 W/m²+10 W/m²+10 W/m²
Die benötigte Infrarotheizleistung wird wie folgt berechnet: Fläche des Raumes in m² x W/m² = benötigte Heizleistung in Watt. Rechenbeispiel: Für eine Raumgröße von 10 m² mit sehr guter Dämmqualität und zwei Außenwänden (50 + 10 W/m²) lautet die Leistungsbedarfsempfehlung 10 m² x 60W/m² = 600 W.

Bitte beachten Sie, dass die auf den Produktbildern abgebildeten Standfüße, Teleskopstangen und Verlängerungskabel nicht im Lieferumfang enthalten sind!