Kundenservice & Support

+49 2452 962-450
     Mo-Do: 8 - 17:30 Uhr,
     Fr: 8 - 17 Uhr

Kontaktformular

   Kontaktinformation

Warenkorb

Lokales Klimagerät PAC 3550 PRO
378.1092

Lokales Klimagerät PAC 3550 PRO

Sonderangebot 449,95 € Normalpreis 649,94 €
Inkl. 19% MwSt.
Sie sparen 30 %
- +
SKU 1210002110
Lieferstatus: Sofort lieferbar
Produktbeschreibung
>> Hier geht's zum Produktdatenblatt Lokales Klimagerät PAC 3550 PRO

Angenehme und effiziente Abkühlung dank innovativer Technik
So schön die warme Sommerzeit auch ist, der Klimawandel lässt die Temperaturen von Jahr zu Jahr steigen. Was einen im Urlaub freut, wird in den eigenen vier Wänden zur körperlichen Belastung. Bleibt das Thermometer nur wenige Tage hintereinander über der 30-Grad-Grenze, setzt sich die brütende Hitze in der Wohnung fest. Dann hilft auch kein Lüften mehr, die Temperatur muss mit einem Klimagerät gesenkt werden.
Professionelle Abkühlung mit der Klimaanlage PAC 3550 PRO

Behalten Sie einen kühlen Kopf und gleichzeitig die Kosten im Auge
Das mobile Klimagerät PAC 3550 PRO senkt mit seiner Kühlleistung von 3,5 kW erfreulich schnell die Raumtemperatur in Räumen bis zu 45 m². Die dreistufige Ventilation und verstellbare Strömungslamellen verteilen die Kühle im gesamten Raum, zugleich filtert und entfeuchtet das Gerät die Raumluft und sorgt so für ein erfrischendes Wohlfühlklima.
Gut zu wissen: Das PAC 3550 PRO ist ein Monoblock-Klimagerät, welches jedoch im Gegensatz zu handelsüblichen Geräten dieser Bauart über einen, alternativ nutzbaren, zweiten Schlauchanschluss für die angesaugte Kühlluft verfügt. Deshalb lässt sich das PAC 3550 PRO, vorteilhaft zu anderen Monoblock-Einschlauchgeräten, auch als Zweischlauchgerät betreiben. Beim Einsatz des zweiten Schlauchs wird die benötigte Kühlluft, nicht wie bei anderen Geräten aus der Raumluft angesaugt, sondern durch den zweiten Schlauch von der Außenluft.
Dies hat 2 Vorteile gegenüber Monoblockgeräten mit nur einem Warmluftabfuhrschlauch:
  • Insbesondere in den Morgen- und Abendstunden, in denen die Außenluft oft deutlich kühler ist als die Raumtemperaturen, wird durch die bessere Kühlung ein Effizienzvorteil in der Leistung erzielt. Dies führt dementsprechend zu einer verbesserten Kühlleistungsrelation.
  • Klimageräte mit Einschlauchtechnik erzeugen, dadurch das die benötigte Kühlluft aus dem Raum entnommen wird in dem das Gerät steht, einen permanenten Unterdruck in diesem Raum. Dadurch strömt dementsprechend warme Luft auch in den Raum wieder ein. Dies kann, wie im ersten Punkt beschrieben, nicht nur zu einem verringerten Kühleffekt führen, sondern insbesondere auch für unangenehme Zugluft sorgen. Mit der Möglichkeit zur alternativen Nutzung der Zweischlauchtechnik bei der PAC 3550 PRO entsteht im Raum kein Unterdruck, es dringt keine warme Außenluft in den Raum.
In der Möglichkeit der Nutzung kühlerer Außenluft sowie in der zugfreien Kühlung des Raumes liegen die beiden großen Vorteile der PAC 3550 PRO.
Die komfortablen Funktionen des PAC 3550 PRO

Mehr Wohlfühlzeit dank intelligenter Steuerung
Alle Einstellungen wie Betriebsmodus, Ventilationsstufe und Zieltemperatur lassen sich wahlweise am Bedientableau des Gerätes oder über die IR-Fernbedienung einstellen.
Die Timerfunktion des PAC 3550 PRO ermöglicht Ihnen eine zeitgesteuerte Ein- und Abschaltung des Gerätes und der Automatik-Modus erkennt sensorgesteuert, ob die Raumtemperatur herabgekühlt oder ventiliert werden muss. Die notwendige Entleerung des Wassertanks wird über eine Warn-LED signalisiert.
Installation und Wartung des PAC 3550 PRO

Das Monoblockgerät ist mit wenigen Handgriffen aufgebaut und einsatzbereit
Die zwei vormontierten Luftfilter sind leicht herausnehmbar und zu reinigen. Das Kondensat wird im integrierten Wasserbehälter gesammelt. Alternativ kann ein permanenter Kondensatablauf angeschlossen werden.
Hier einige Vorteile für die Praxis:
  • Mehr Effizienz wenn in den Morgen- und Abendstunden die Außenluft unter der Raumtemperatur liegt, dank Möglichkeit zur Nutzung der Zweischlauchtechnik
  • Kein Zuglufteffekt im Raum bei Nutzung der Zweischlauchtechnik
  • Energieeffizienzklasse A
  • 3,5 kW Kühlleistung
  • Drei Betriebsmodi: Kühlung, Ventilation, Entfeuchtung
  • Drei Ventilationsstufen
  • Timerfunktion
  • Praktisches LED-Display
  • Anzeige der Raumtemperatur
  • Swing-Funktion für optimale Luftverteilung
  • IR-Fernbedienung
  • Luftreinigungsfunktion (Tierhaare, Flusen, Staub)
  • Leiser Betrieb < 55 db(A)
Mobile Klimaanlagen - Komfortable Kältemaschinen
Merke: Ohne Schlauch keine Kälte!
Lassen Sie sich nicht von Klimageräte-Abbildungen verunsichern, die einen komplett schlauchlosen Einsatz suggerieren - mindestens ein Schlauch ist unabdingbar, auch wenn man ihn nicht immer sieht!
Warum? Ganz einfach:
Professionelle Heimklimageräte sind weltweit allesamt Kompressionskälteanlagen. Und diese generieren gleichermaßen Kälte wie Wärme - unabänderliche Physik. Die erzeugte Kälte ist im Raum gewünscht, die Wärme dagegen nicht. Deshalb muss sie weg, nach draußen.
Bei Split-Geräten ist sie automatisch draußen, denn hier wird die Wärme direkt im außen aufgestellten Verflüssiger abgeleitet. Dennoch benötigen auch diese Geräte eine Verbindungsleitung für das zirkulierende Kältemittel, welches den Kältetransport gewährleistet.
Bei Monoblock-Bauweise ist die Wärme zentral im Gerät und muss deshalb nach draußen geleitet werden, ohne sich wieder mit der Innenraumluft erwärmend zu mischen.
Hierzu dient zwingend mindestens ein Abluftschlauch, der deshalb fester Lieferbestandteil jedes auf dem Markt erhältlichen Monoblock-Klimagerätes ist, auch wenn nicht in jeder Einsatzabbildung direkt ersichtlich.
>>Weitere nützliche Infos zu diesem Thema finden Sie in unserer Broschüre Praxiswissen Klimatisierung.
Technische Daten
Technische Daten
Allgemein
 Artikelnummer1.210.002.110
Typ
 Monoblock
 Split
Kühlkapazität
 max. [kW]3,5
 max. [Btu/h]12.000
Empfohlene Raumgröße
 115
 46
Luftmenge
 Stufe max. [m³/h]380
Ventilator
 Gebläsestufen3
 radial
 axial
Entfeuchtungsleistung
 max. [l/h]1,3
Erzielbare Raumtemperatur (min.)
 je nach Einsatzbedingung [°C]17
Kühlmedium
 KühlmediumLuft
Umgebungsbedingungen
 Temperaturbereich min. [°C]7
 Temperaturbereich max. [°C]35
Elektrische Werte
 Netzanschluss230 V/50 Hz
 Leistungsaufnahme [kW]1,3
 Nennstromaufnahme [A]5,7
 empfohlene Absicherung [A]10
Elektroanschluss
 AnschlusssteckerCEE 7/7
 Kabellänge [m]1,8
Kompressor
 KältemitteltypR-410A
 Kältemittelmenge [g]685
 GWP Faktor2.088
 CO2 -Äquivalent [t]1,43
 Druck Saugseite [MPa]1
 Druck Austrittseite [MPa]3,5
Schallwerte
 Schallemission [dB(A)] gemäß EN ISO 3745:201262 dB(A)
 Stufe 1 - Abstand 1 m [dB(A)]50
 Stufe 2 - Abstand 1 m [dB(A)]52
 Stufe 3 - Abstand 1 m [dB(A)]55
Abluftschlauch
 Gesamtlänge [m]1,5
 Durchmesser [mm]150
Abmessung
 Länge (ohne Verpackung) [mm]430
 Breite (ohne Verpackung) [mm]470
 Höhe (ohne Verpackung) [mm]840
Gewicht
 (ohne Verpackung) [kg]32
Ausstattung, Merkmale und Funktionen
Kondensatwasserabfuhr
 Abluft
 mit Wasserbehälter
 mit Kondensatablauf
 vorhanden
 Wasserbehälter [l]
Timerfunktion
 Ausschaltzeit vorwählbar
 Einschaltzeit vorwählbar
Raumthermostat
 vorhanden
Raumluftfilter
 leicht zugänglich
 reinigbar
Zusatzfunktionen
 Entfeuchtungsfunktion
 Belüftungsfunktion
 Automatik-Funktion
 Swing-Funktion
 Luftausblasrichtung einstellbar
 Sleep-Modus
 Automatische Fehlerdiagnose
Bedienfeld
 Infrarot-Fernbedienung
 elektronisches Bedientableau
 mikroprozessorgesteuerter Betrieb
 LED - Display
Mobilität
 Trage-/Transportgriff(e)
 Kunststoff-Transportrollen
 gummibereifte Metallräder
 nicht färbende Vollgummireifen
 Lenkräder mit Feststellbremsen
 verstellbare Griff-Bügelstange
 Kran
 Gabelstapler

 Serienausstattung

 optional erhältlich

 nicht verfügbar

Zubehör
Sparpakete
Downloads