Kundenservice & Support

+49 2452 962-450
     Mo-Do: 8 - 17:30 Uhr,
     Fr: 8 - 17 Uhr

Kontaktformular

   Kontaktinformation

Warenkorb

T260 Infrarot-Thermohygrometer
255

T260 Infrarot-Thermohygrometer

303,45 €
Inkl. 19% MwSt.
- +
Lieferstatus: Sofort lieferbar
SKU 3510207250
Produktbeschreibung
Das T260 vereint Thermohygrometer, Laserpyrometer und Taupunkt-Alarmgeber in nur einem Gerät.
Drei Betriebs-Modi und vielfältige Messfunktionen - alle mit nur einer Hand per Touchscreen auswählbar - machen das T260 zur mobilen Messstation im Westentaschenformat:
Im TH-Modus entspricht das Messgerät dem T210 und bietet alle Funktionen dieses Thermohygrometers.
Im IR-Modus kann das T260 als Laser-Pyrometer zur Oberflächentemperaturmessung mit Messort-Markierung eingesetzt werden. In der oberen Messwertanzeige des Displays wird dann kontinuierlich die gemessene Oberflächentemperatur in Echtzeit angezeigt.
Ein besonderer Praxisvorteil ist die Taupunkt-Alarmfunktion:
Im DP-Modus werden auf dem gut ablesbaren Touch-Display gleichzeitig Taupunkt- und Oberflächentemperatur angezeigt. Sobald die Wandtemperatur nahe oder unterhalb der Taupunkttemperatur liegt, alarmiert das T260 den Benutzer durch ein optisches Lasersignal und einen Warnton. Durch die Alarmfunktion lassen sich Wandflächen in kürzester Zeit untersuchen und Schwachstellen schnell detektieren! Die Alarmschwellen sind individuell konfigurierbar.
Über ein USB-Kabel lässt sich das Infrarot-Thermohygrometer T260 an den PC anschließen. Mithilfe der optional erhältlichen MultiMeasure Studio Software (kostenlos im Service/Download-Bereich von trotec.de) lassen sich die gemessenen Daten des T260 online und in Echtzeit direkt auf den PC übertragen und für spätere Analysen oder Berichte speichern.
Vorteile für die Praxis:
  • Nach höchsten Qualitätsmaßstäben in Deutschland entwickeltes und gefertigtes Messgerät
  • Deutsches Industriedesign in robuster und hochwertiger Zweikomponenten-Bauweise mit Schutzart IP54
  • Leicht zu reinigende, durchgängige Glasoberfläche aus hochkratzfestem Blanview-Spezialglas für eine kontraststarke Messwertdarstellung auch bei Sonnenlicht
  • Kapazitives Touch-Bedienfeld
  • Hochauflösendes Farbdisplay zur gleichzeitigen Anzeige von zwei Messwerten
  • Pyrometer-Funktion zur genauen Oberflächentemperaturmessung
  • Taupunkt-Alarmfunktion
  • Präzise Messung von Lufttemperatur und Luftfeuchte - Ortshöhe bzw. Ortsdruck konfigurierbar
  • Integrierte Kalibrierfunktion (Benutzeroffset) erlaubt die Langzeitnutzung ohne Qualitätsverlust der Messgenauigkeit
  • Messwert-Speicherfunktion via USB bei aktiver Software-Verbindung
  • Passende Silikon-Schutzhülle für das Gerät ist im Lieferumfang enthalten
  • Inklusive Messdatenmanagement-Software MultiMeasure Studio (Download-Standardversion)
Hier einige technische Details des T260 im Überblick:
  • Messbereich Lufttemperatur: -20 °C bis +50 °C
  • Messbereich Luftfeuchte: 0 - 100 % r.F.
  • Messbereich Oberflächentemperatur: -70 °C bis +380 °C
  • Auflösung Lufttemperatur: 0,1 °C
  • Auflösung Luftfeuchte: 0,1 % r.F
  • Auflösung Oberflächentemperatur: 0,1 °C
  • Genauigkeit Lufttemperatur: ± 0,2 °C (0 bis 40 °C) sonst ± 0,4 °C
  • Genauigkeit Luftfeuchte: ± 2% rH
Lufttemperatur (NTC)
  • Messbereich: -20 °C bis +50 °C
  • Toleranz: ± 0,2 °C (0 bis 40 °C) sonst ± 0,4 °C
  • Auflösung: 0,1 °C
Objekttemperatur (Pyrometer)
  • Messbereich: -70 °C bis +380 °C
  • Toleranz: ± 0,5 °C (0 bis +50 °C) sonst ± 4 °C
  • Auflösung: 0,1 °C
  • Optische Auflösung: 12:1
  • Typische Genauigkeit: ± 1,0 °C (Objekttemperatur -40 bis 0 °C, Umgebungstemperatur > -20 °C)
  • Typische Genauigkeit: ± 0,5 °C (Objekttemperatur 0 bis 60 °C, Umgebungstemperatur > 0 °C)
  • Typische Genauigkeit: ± 1,0 °C (Objekttemperatur 60 bis 120 °C, Umgebungstemperatur > 0 °C)
  • Typische Genauigkeit: ± 1,0 °C (Objekttemperatur 120 bis 180 °C, Umgebungstemperatur > 0 °C)
  • Typische Genauigkeit: ± 3,0 °C (Objekttemperatur 180 bis 240 °C, Umgebungstemperatur > 0 °C)
  • Typische Genauigkeit: ± 4,0 °C (Objekttemperatur 240 bis 380 °C, Umgebungstemperatur > 0 °C)
Feuchtesensor (Kapazitiv)
  • Messbereich: 0 bis 100% r.F.
  • Toleranz: ± 2% r.F.
  • Auflösung: 0,1% r.F.
  • Messfrequenz: 2 mal pro Sekunde
  • Betriebstemperatur: -20 °C bis 50 °C
  • Lagertemperatur: -20 °C bis 60 °C
  • Batterietyp: 4x AA 1,5 VDC
  • Abmessungen (L x B x H): 202 x 63 x 35 mm
Technische Daten
Technische Daten
Allgemein
 Artikelnummer3.510.207.250
Lufttemperatur [°C]
 Messbereich min. [°C]-20
 Messbereich max. [°C]50
 Auflösung [°C]0,1
 Genauigkeit ± [°C]0,4
Lufttemperatur [°F]
 Messbereich min. [°F]-4
 Messbereich max. [°F]122
 Auflösung [°F]0,1
 Genauigkeit ± [°F]0,7
relative Luftfeuchtigkeit (%)
 Messbereich min. [%]0
 Messbereich max. [%]100
 Auflösung [%]0,1
 Genauigkeit ± [% r.F.]2
Taupunkttemperatur [°C]
 Messbereich min. [°C]-20
 Messbereich max. [°C]50
 Auflösung [°C]0,1
 Genauigkeit ± [°C]0,4
Taupunkttemperatur [°F]
 Messbereich min. [°F]-4
 Messbereich max. [°F]122
 Auflösung [°F]0,1
 Genauigkeit ± [°F]0,7
Oberflächentemperatur [°C]
 Messbereich min. [°C]-70
 Messbereich max. [°C]380
 Auflösung [°C]0,1
 Genauigkeit ± [°C]2
 Messoptik (geometrische Auflösung) [°C]8,1
 Messprinzip [°C]Thermopile
Oberflächentemperatur [°F]
 Messbereich min. [°F]-4
 Messbereich max. [°F]140
 Auflösung [°F]0,1
 Genauigkeit ± [°F]3
Display
 LCD
Schnittstellen
 USB
Gerätesteuerung
 Touch-Tasten
Gehäuseausführung
 Kunststoff
Energieversorgung
 intern (Batterie)4 x 1,5 V, AA
Umgebungsbedingungen
 Betrieb - min. Temperatur [°C]0
 Betrieb - max. Temperatur [°C]50
 Betrieb ca. - max. rel. Feuchtigkeit (nicht kondensierend) [%]95
 Lager - min. Temperatur [°C]-30
 Lager - max. Temperatur [°C]60
 Lagerung - max. rel. Luftfeuchtigkeit (nicht kondensierend) [%]95
Abmessung
 Länge (ohne Verpackung) [mm]202
 Breite (ohne Verpackung) [mm]63
 Höhe (ohne Verpackung) [mm]35
Gewicht
 (ohne Verpackung) [kg]0,295

 Serienausstattung

 optional erhältlich

 nicht verfügbar

Zubehör
Sparpakete
Seminare
Wasserschadensanierung Praxis-Workshop

Wasserschadensanierung Praxis-Workshop

Einstieg in die Thematik der Wasserschadensanierung, Erlernen der Grundlagen und Lösen typischer Aufgabenstellungen, Gerätetechnik richtig verstehen und Trocknungsmaßnahmen korrekt dimensionieren und [...]

Zum Seminar

Fachberater Wasserschadensanierung

Fachberater Wasserschadensanierung

Grundlagen zur Austrocknung von Dämmschichten nach eingetretenem Wasserschaden (Estrich-Dämmschicht-Trocknung) mit abschließender Prüfung zum "Fachberater Wasserschadensanierung".<b>Besonderes [...]

Zum Seminar

Moderne Messverfahren in der Rohrbruchortung und Bauwerksdiagnostik

Moderne Messverfahren in der Rohrbruchortung und Bauwerksdiagnostik

In der Rohrbruchortung und Bauwerksdiagnostik werden eine Vielzahl verschiedenster Messgeräte und -techniken eingesetzt. In diesem Seminar geben wir ihnen einen detaillierten Überblick über die [...]

Zum Seminar

Downloads