Kundenservice & Support

+492452962-450
Mo-Do: 8:00 - 17:30
Fr:  8:00 - 17:00

Kontaktformular

   Kontaktinformation

Warenkorb

4200

Radialventilator TFV 300 Ex

4.998,00 €
Inkl. gesetzlicher MwSt.
Nettopreis anzeigen
- +
SKU 1510002032
Lieferstatus: Wieder lieferbar ab KW 24

Radialventilator TFV 300 Ex

Die robuste Ventilatorlösung für hohe Pressung in Ex-Schutzzonen

Produktbeschreibung

Radialventilator TFV 300 Ex

Die robuste Ventilatorlösung für hohe Pressung in Ex-Schutzzonen

Die richtige Belüftung ist nicht nur für ein angenehmes Arbeitsklima wichtig, sondern in vielen Bereichen allein schon aus Arbeitsschutzgründen und aufgrund behördlicher Vorgaben zwingend erforderlich.

Durch die Be- und Entlüftung von Räumen werden schädliche Stoffe wie Farb- bzw. Lackdämpfe, Schweißrauch, Staubteilchen, Kohlenmonoxid, Stickoxid, Kohlendioxid und Wasserdampf abgeführt.

Aufgrund seiner großen Luftförderkapazität mit hohem Luftdruck eignet sich der TFV 300 Ex für vielfältige Be- und Entlüftungsanwendungen in Ex-Schutzzonen der Klasse 2, zum Beispiel bei Tankreinigungen, in Hafenanlagen, Raffinerien, Schächten oder Silos.

Aggressive Umgebungen machen diesem Qualitätsgerät nichts aus, denn der nach ATEX-Richtlinie 2014/34/EU ausgeführte Radialventilator ist in ein robustes, pulverbeschichtetes Stahlgehäuse mit hochbeständiger Zwei-Komponenten-Lackierung integriert. Optional sind alle gewünschten Stahlsorten lieferbar.

Auch bei langen Luftftransportwegen mit mehreren Bögen und Schlauchdistanzen von 40 Metern überzeugt der TFV 300 Ex durch hohe Luftförderkapazität. Denn im Gegensatz zu Axialventilatoren fördert dieser leistungsstarke Radialventilator die Luft senkrecht zur Laufradachse nach dem Prinzip einer Zentrifuge, bei der die Luft nach außen gepresst und in einem schneckenförmigen Gehäuse verdichtet wird.

Schalter, Kabel und Stecker des TFV 300 Ex sind für den Einsatz unter Explosionsgefahr zugelassen. Für Anschlussverlängerungen können außerdem passende Kupplungsstecker geliefert werden, die für den Einsatz in den Zonen 1, 2, 21 und 22 zugelassen sind.

Neben der rahmenlosen Standardversion ist der TFV 300 Ex optional auch wie abgebildet inklusive zusätzlichem Rahmengestell aus verzinktem Stahl mit robusten Transportrollen, Gabelstaplerschlitzen und Kranhebeecken erhältlich. Das Transportgestell bietet Ihnen ein Höchstmaß an Mobilität und eignet sich optimal für Einsätze an häufig wechselnden Standorten.

Hier einige Praxisvorteile des TFV 300 Ex im Überblick:

  • Entwicklung, Design, Fertigung: 100 % Trotec
  • Ex-Schutz Gruppe II, Kategorie 3G, Temperaturklasse 4
  • Robustes Qualitätsaggregat „made in Germany“ mit hoher Förderleistung
  • Spritzwasserdichte Ausführung (IP55)
  • Ventilatormotor liegt außerhalb des Hauptluftstroms
  • Kann sowohl an Ansaug- als auch an Ausblaskanäle angeschlossen ­werden
  • Stabile Kennlinienbereiche und kontinuierlich hoher Druck
  • Optional auch für Ex-Schutz Gruppe II, Kategorie 2G (Zone 1), Kategorie 2D (Zone 21) und Kategorie 3D (Zone 2) erhältlich

Unter Explosionsschutz versteht man den Schutz vor der Entstehung von Explosionen und deren Auswirkung. Es dient der Verhütung von Schäden durch Anlagen, technische Produkte etc. Der Explosionsschutz umfasst gesetzliche Bestimmungen wie die ATEX-Direktiven der Europäischen Union. Wichtig: Bitte informieren Sie sich über den Einsatz von Ex-geschützten Ventilatoren bei unseren Servicemitarbeitern!

Im Bild zu sehen ist der TFV 300 Ex eingebaut in einem Gestell. Dieses ist nicht im Lieferumfang enthalten und auf Anfrage erhältlich!

Technische Daten
Zubehör
Seminare
Downloads
Produktvideos