Kundenservice & Support

+49 2452 962-450
     Mo-Do: 8 - 17:30 Uhr,
     Fr: 8 - 17 Uhr

Kontaktformular

   Kontaktinformation

Warenkorb

T660 Feuchtemessgerät
170

T660 Feuchtemessgerät

202,30 €
Inkl. 19% MwSt.
- +
SKU 3510207650
Lieferstatus: Sofort lieferbar
Produktbeschreibung
T660 Materialfeuchtemessgerät
Das T660 ist ein professionelles Handmessgerät zur schnellen zerstörungsfreien Ermittlung von Feuchteverteilungen in oberflächennahen Bereichen bis 4 cm.
Als Qualitäts-Messgerät "Made in Germany" in hochwertiger Zweikomponenten-Bauweise überzeugt das T660 dabei durch digitale Präzision ohne den Messwertdrift-Nachteil vergleichbarer analoger Geräte. Durch die permanente Echtzeitanzeige der Messwerte auf dem gut ablesbaren Display können feuchte und trockene Wand- oder Bodenflächen schnell detektiert werden. Darüber hinaus eignet sich das Messgerät zur Vorprüfung der Belegreife von Baustoffen bei CM-Messungen.
Für die Direktauswertung der Messdaten steht eine Minimal- und Maximal-Funktion zur Verfügung. Außerdem lässt sich der aktuelle Messwert per Hold-Funktion festhalten. Da das Display des Messgerätes über zwei Werteanzeigen verfügt, kann zur Ergebnisbewertung bei Bedarf jeweils ein weiterer Funktionswert zusätzlich zum aktuellen Messwert angezeigt werden.
Über ein USB-Kabel lässt sich das Materialfeuchtemessgerät T660 an den PC anschließen. Mithilfe der optional erhältlichen MultiMeasure Studio Software (kostenlos im Service/Download-Bereich von trotec.de) lassen sich die gemessenen Daten des T660 online und in Echtzeit direkt auf den PC übertragen und für spätere Analysen oder Berichte speichern.
Mit Hilfe der Online-Speicherfunktion lassen sich auf diese Weise direkt im Computer Rastermessungen durchführen, wie z.B. bei der Baufeuchtemessung einer zu prüfenden Kellerwand.
Ein besonderer Praxisvorteil des T660 ist die Alarmfunktion:
Hierbei wird vor der Messung ein individueller Grenzwert im Gerät eingegeben. Auf diese Weise lassen sich auch große Wand- oder Bodenflächen schnell und effektiv vermessen. Während der Messung kann sich der Anwender ausschließlich auf das Messobjekt konzentrieren, ohne die Messergebnisse permanent auf dem Display beobachten zu müssen. Sobald der festgelegte Alarmgrenzwert überschritten wird, ertönt automatisch ein akustisches Warnsignal!
Vorteile für die Praxis:
  • Nach höchsten Qualitätsmaßstäben in Deutschland entwickeltes und gefertigtes Messgerät
  • Deutsches Industriedesign in robuster und hochwertiger Zweikomponenten-Bauweise mit Schutzart IP54
  • Leicht zu reinigende, durchgängige Glasoberfläche aus hochkratzfestem Blanview-Spezialglas für eine kontraststarke Messwertdarstellung auch bei Sonnenlicht
  • Kapazitives Touch-Bedienfeld
  • Hochauflösendes Farbdisplay zur gleichzeitigen Anzeige von zwei Messwerten
  • Speziell für schnelle zerstörungsfreie Tiefenfeuchte-Messungen entwickelt
  • Feuchte-Alarmfunktion
  • Materialvorwahl für Anhydrit- und Zementestrich
  • Direkte Messwertanzeige in Masse-% oder CM% möglich
  • Rastermessfunktion via USB bei aktiver Software-Verbindung
  • Passende Silikon-Schutzhülle für das Gerät ist im Lieferumfang enthalten
  • Inklusive Messdatenmanagement-Software MultiMeasure Studio (Download-Standardversion)
Hier einige technische Details des T660 im Überblick:
  • Materialfeuchtemessung: oberflächennah
  • Messprinzip: dielektrisch
  • Messbereich: 0 bis 200 Digit
  • Auflösung: 0,1 Digit
  • Eindringtiefe: bis zu 40 mm
  • Alarmsignal: akustisch
  • Optionen oberes Menü: MAX, MIN, HOLD, AVG, ACT
  • Optionen unteres Menü: LIGHT, CAL, MAT, ALARM
  • Betriebstemperatur (Arbeitsbereich): 0 °C bis + 50 °C
  • Relative Luftfeuchtigkeit (Arbeitsbereich): < 90 % bzw. < 20 g/m³ (nicht kondensierend)
  • Umgebungstemperatur (Lagerung): -20 °C bis +60 °C
  • Relative Luftfeuchtigkeit (Lagerung): < 95 % (nicht kondensierend)
  • Batterie: 4 x Alkaline LR6 AA 1,5 V oder gleichwertige NiMH-Akkus (> 2500 mAh)
  • Stromaufnahme, aktiv: ca. 80 mA
  • Stromaufnahme, passiv: ca. 70 µA
  • Batterielebensdauer: mindestens 30 h
Technische Daten
Technische Daten
Allgemein
 Artikelnummer3.510.207.650
Holzfeuchte [%]
 Messbereich min. [%]
 Messbereich max. [%]
 Auflösung [%]
 Genauigkeit [%]
 Temperaturkompensation min. [%]
 Temperaturkompensation max. [%]
 Messprinzip
Materialfeuchtigkeit [%]
 Messbereich min. [%]
 Messbereich max. [%]
 Genauigkeit [%]
 Auflösung [%]
 Messprinzipkapazitiv
 Messbereich min. [%]0
 Messbereich max. [%]7,6
 Genauigkeit [%] ±±0.1 %
Materialfeuchtigkeit [digits]
 Messbereich min. [Digit]1
 Messbereich max. [Digit]200
 Genauigkeit0,1
 Auflösung [Digit]0,1
 Messprinzipkapazitiv
 Eindringtiefe max. (zerstörungsfrei) [mm]40
Display
 LCD
Gerätesteuerung
 Touch-Tastendisplay
 Drucktasten
 Daumenrad
Gehäuseausführung
 Kunststoff
Energieversorgung
 intern (Batterie)4 x 1,5V, AA
Umgebungsbedingungen
 Betrieb - min. Temperatur [°C]0
 Betrieb - max. Temperatur [°C]50
 Betrieb - min. rel. Luftfeuchtigkeit [% r.F.]
 Betrieb - max. rel. Luftfeuchtigkeit [% r.F.]95
Abmessung
 Länge (ohne Verpackung) [mm]209
 Breite (ohne Verpackung) [mm]63
 Höhe (ohne Verpackung) [mm]35
Gewicht
 (ohne Verpackung) [kg]0,285

 Serienausstattung

 optional erhältlich

 nicht verfügbar

Zubehör
Seminare
Fachberater Wasserschadensanierung

Fachberater Wasserschadensanierung

Grundlagen zur Austrocknung von Dämmschichten nach eingetretenem Wasserschaden (Estrich-Dämmschicht-Trocknung) mit abschließender Prüfung zum "Fachberater Wasserschadensanierung".<b>Besonderes [...]

Zum Seminar

Moderne Messverfahren in der Rohrbruchortung und Bauwerksdiagnostik

Moderne Messverfahren in der Rohrbruchortung und Bauwerksdiagnostik

In der Rohrbruchortung und Bauwerksdiagnostik werden eine Vielzahl verschiedenster Messgeräte und -techniken eingesetzt. In diesem Seminar geben wir ihnen einen detaillierten Überblick über die [...]

Zum Seminar

Downloads