Kundenservice & Support

+492452962-450
Mo-Do: 8 - 17:30 ,
Fr:  8 - 17

Kontaktformular

   Kontaktinformation

Warenkorb

Terrassen-Heizstrahler IRS 2000 E
83.9916

Terrassen-Heizstrahler IRS 2000 E

Sonderangebot 99,95 € Normalpreis 199,94 €
Inkl. 19% MwSt.
Sie sparen 50 %
- +
Deutschlandweit versandkostenfrei
SKU 1410003920
Lieferstatus: Wieder lieferbar ab KW 51
Produktbeschreibung
Terrassen-Heizstrahler IRS 2000 E
Sofort verfügbare Wärme – ideal im Herbst und Frühjahr
Sie können von schönen Sommerabenden nicht genug bekommen und hätten gerne eine Verlängerung? Mit dem Infrarot-Heizstrahler IRS 2000 E genießen Sie auch in der Übergangszeit noch den Aufenthalt auf Ihrer Terrasse oder Ihrem Balkon!
Der schwarz-silberne Infrarotstrahler IRS 2000 E setzt optisch Akzente und bietet in 3 Stufen (650 W, 1.350 W, 2.000 W) ganzjährig eine angenehme Sofortwärme ohne Vorheizen und mit bis zu 80 % weniger Lichtemission. Optimal, um z. B. eine klare Nacht bei Kerzenscheinatmosphäre im Freien zu genießen.
Warme Beine auch unter dem Tisch
Dank seiner schlanken Bauform lässt sich der IRS 2000 E überall flexibel im Freien aufstellen. Mit Schutzklasse IP34 ist er gegen Spritzwasser geschützt. Positionieren Sie den Heizstrahler z. B. an einer Sitzgruppe, damit Sie die Wärme über die volle Länge spüren. Die Infrarotstrahlen gelangen auch unter den Tisch, so dass Ihre Beine nicht auskühlen.
Der IRS 2000 E lässt sich bequem per Fernbedienung steuern. Je nach Wunsch, können Sie die automatische Abschaltung des Heizers mittels eines 24-Stunden-Timers voreinstellen.
Natürliche Beleuchtungsverhältnisse mit 80 % weniger Licht
Erzeugt wird die Strahlungswärme über eine hochwertige Carbon-Infrarotröhre mit bis zu 80 % weniger Lichtstrahlung im Vergleich zu herkömmlichen Heizröhren. So können Sie z. B. blendfrei gemütliche Kerzenscheinatmosphäre genießen. Die Wärmeabgabe bleibt dabei zu 100 % bestehen. Mit einer durchschnittlichen Lebensdauer von bis zu 5.500 Leuchtstunden heizt der IRS 2000 E zudem erfreulich langlebig und wartungsarm. Der Infrarotstrahler verfügt über einen speziell geformten Reflektorspiegel für eine breite Wärmeabstrahlung.
Wohlfühlwärme nach dem natürlichen Prinzip der Sonne
Gut zu wissen: Durch die Infrarotstrahlung wird nicht die Umgebungsluft erwärmt, sondern die vom Standheizstrahler angestrahlten Objekte und Personen. Diese Wärmestrahlung wird als besonders angenehm empfunden und länger vom Körper gespeichert.
Da die erzeugte Wärme direkt von der Infrarotröhre abgestrahlt wird und nicht – wie z. B. bei Heizlüftern – über einen Ventilator transportiert wird, entsteht keine unangenehme Staubaufwirbelung. Daher empfehlen sich Infrarotstrahler auch insbesondere für Allergiker und Asthmatiker.
Auch die Sicherheit überzeugt
Falls das standfeste Gerät doch einmal versehentlich aus der aufrechten Position gebracht wird, unterbricht der integrierte Kipp-Abschalter die Stromzufuhr sofort. Es wird zusätzlich ein Warnton erzeugt. Das Schutzgitter verhindert zudem den direkten Kontakt von frei beweglichen Gegenständen mit der Heizröhre. Auch Kinderhände und Haustiere werden so geschützt.
Der Terrassen-Heizstrahler IRS 2000 E wird komplett montiert geliefert. Sie können ihn direkt auspacken, mit dem 1,75 Meter langen Kabel anschließen und auf Knopfdruck die angenehme Sofortwärme genießen.
Vorteile für die Praxis:
  • Infrarotwärme ohne Vorheizen
  • Gleichmäßige und zielgerichtete Wärmeverteilung
  • 3 Heizstufen, bis zu 2.000 Watt
  • Wärmt ohne zu blenden dank hochwertiger Low Glare-Carbon-Infrarotröhre – ca. 5.500 Leuchtstunden mit 80 % Lichtreduzierung
  • 24-Stunden-Timer
  • LED-Anzeige
  • Spritzwassergeschützt, Schutzart IP34
  • Platzsparendes Säulendesign mit rundem Standfuß
  • Robustes Aluminium-Gehäuse
  • Infrarot-Fernbedienung
  • Betriebs-Kontrollleuchte
  • Sauber, kondensfrei, geruchlos und ganz ohne Lärm
  • Keine Staubaufwirbelung, deshalb für Allergiker geeignet
  • Im Gerät integrierter Kippschutz-Schalter
  • Energieeffizient
Technische Daten
Sparpakete
Seminare
Downloads
Produktvideos