Kundenservice & Support

 +492452962-450
Mo-Do: 8:00 - 17:30
Fr:  8:00 - 17:00

Kontaktformular

   Kontaktinformation

Warenkorb

Verdunstungs-Luftbefeuchter B 300
1120.637931

Verdunstungs-Luftbefeuchter B 300

Sonderangebot 1.299,94 € Normalpreis 1.535,10 €
Inkl. gesetzlicher MwSt.
Nettopreis anzeigen
Sie sparen 15 %
- +
SKU 1160000300
Lieferstatus: Sofort lieferbar

B 300 – Luftbefeuchtung in Bestform

Formschön und passend für jeden Raum oder das Büro: Der moderne und ruhige Luftbefeuchter B 300

Produktbeschreibung

B 300 – Luftbefeuchtung in Bestform

Formschön und passend für jeden Raum oder das Büro: Der moderne und ruhige Luftbefeuchter B 300

Dieser Luftbefeuchter ist eine gelungene Synthese aus formvollendetem Design und moderner Befeuchtungstechnik „made in Germany“, deshalb fügt er sich harmonisch als hochwertiges Dekorobjekt in jede Raumumgebung ein.

Hinter dem anspruchsvollen Design verbirgt sich moderne Technik, die gleichermaßen hohe Befeuchterleistung und besonders ruhigen Betrieb ermöglicht.

Das Gerät arbeitet nach dem natürlichen Prinzip der Verdunstung, Kalkablagerungen oder Kondensatbildung können hierbei nicht auftreten, auch eine etwaige Überbefeuchtung der Luft ist unmöglich.

Befeuchten, Reinigen, Entkeimen – alles vollautomatisch…

Die intelligente Steuerungstechnik des B 300 macht es möglich:

Zwei Tasteneinstellungen genügen, und das Gerät übernimmt automatisch die Steuerung von Gebläse und Befeuchtungsfunktion zur Erreichung des gewünschten Luftfeuchtewertes. Der integrierte Feuchtesensor ermittelt dabei fortwährend die aktuellen Klimadaten und schaltet das Gerät bei Bedarf selbsttätig ein und aus.

Mittels Tastatursperre können Sie das Gerät außerdem gegen unerwünschte Bedienung schützen – ideal beim Einsatz in öffentlichen Gebäuden oder Praxen etc.

Das übersichtliche Bedientableau informiert Sie jederzeit über Ist- und Sollwert der Raumluftfeuchte, die gewählte Gebläsestufe und den aktuellen Wasserstand.

Bei Unterschreiten des Mindestfüllstandes schaltet das Gerät automatisch ab und zeigt Ihnen den Nachfüllbedarf über ein optisches Signal an.

Effektive Luftreinigung durch Mehrstufenfiltersystem
Neben dem Verdunstfilter verfügt der Befeuchter zusätzlich über einen Luftfilter im Ansaugbereich, darüber hinaus gewährleistet die integrierte UV-Lampe eine effektive Entkeimung und Reinigung von Wasserreservoir und angesaugter Raumluft durch die keimtötende Wirkung der UV-C Strahlen.

Die leicht zu reinigende Konstruktion aus korrosionsfreien Materialien basiert auf einer durchdachten Modulbauweise, die sich für Wartung und Pflege schnell und einfach ohne Werkzeug demontieren lässt.

Optionale Ausstattung B 300: automatische Wasserzufuhr mittels Magnetventil, Wasserwächter, Sicherheitsdruckschlauch.

Praxisvorteile B 300:

  • Leistungsstarker Luftbefeuchter mit Mehrstufengebläse und großem Wassertank
  • UV-Lampe zur effektiven Entkeimung des Wasserreservoirs
  • Vollautomatischer Betrieb - elektronische Steuerung durch Feuchtesensor
  • Leicht zu reinigende, korrosionsfreie Materialkonstruktion in anspruchsvollem Design
  • Übersichtliches Bedientableau mit Anzeigen für Ist- und Sollwert r.F. %, Gebläsestufe und Wasserstand
  • Hohe Verdunstungsleistung
  • keine Kalkablagerung auf Einrichtungsgegenständen
  • Tastatursperre zum Schutz vor Einstellungsveränderungen durch Unbefugte

Anhebung auf 50 % Luftfeuchtigkeit reduziert das Übertragungsrisiko von Viren
Fachärzte haben Forschungsergebnisse über die Resistenz von Viren (z. B. SARS-CoV, MERS-CoV oder SARS-CoV-2 (Covid-19)) gegenüber Luftfeuchtigkeit und Temperatur ausgewertet. Dabei hat sich herausgestellt, dass nur tiefe Temperaturen und eine niedrige Luftfeuchtigkeit lange Überlebenszeiten der Viren ermöglichen. Zwar waren auch bei mittleren Temperaturen von 20-30 °C die Überlebenszeiten der Viren noch lang – aber nur, wenn zugleich die Luft sehr trocken war. Und sehr hohe Temperaturen über 30 °C machen die Coronaviren inaktiv. Das heißt, wir bieten dem Virus in unseren Gebäuden ideale klimatische Bedingungen bei Temperaturen zwischen 20 und 24 Grad und einer Luftfeuchtigkeit bei 20 bis maximal 40 %. Oder eben gerade nicht!
Die Fachärzte betonen, dass wir das Infektionsrisiko über die Anhebung der Luftfeuchtigkeit in Gebäuden mindern können. So führt die Anhebung der Luftfeuchte durch Befeuchtung auf rund 50 % zu einer Reduktion des Übertragungsrisikos. Luftbefeuchtung kann im privaten und beruflichen Umfeld angewendet werden. Darüber hinaus verbessert die befeuchtete Luft die Abwehrsituation der Atemwege durch effizientere Reinigung der Atemwege und verbesserte Immunabwehr.

Technische Daten
Zubehör
Sparpakete
Seminare
Downloads
Produktvideos
Alternativprodukte