TKL Service für Sie:

Kapazitätsberechnung

Zur Berechnung »

Einmalig in Europa!

TKL für Weitervermieter

Lassen Sie sich als gewerblicher Vermieter über die vielfältigen Vorteile einer Zusammenarbeit beraten.

Mehr Infos hier »

Service-Rufnummern:

Zentrale: +49 2452 962 160
Gewerbe: +49 2452 962 400
Industrie: +49 2452 962 777
Endverbraucher: +49 2452 962 450
Montag - Donnerstag: 8:00 - 17:30 Uhr
Freitag: 8:00 - 17:00 Uhr

Sie haben Fragen?

Wir stehen Ihnen gerne mit weiteren Informationen zur Verfügung

Zentrale: +49 2452 962 160
Gewerbe: +49 2452 962 400
Industrie: +49 2452 962 777
Endverbraucher: +49 2452 962 450

Kondenstrockner – für eine optimale Raumlufttrocknung

Das wichtigste Argument für den Einsatz von Bautrocknern ist das enorme Einsparpotenzial im Bereich der Heizkosten: Bis zu 300% können in den ersten fünf Jahren nach Baufertigstellung durch die technische Bautrocknung eingespart werden. Ein weiterer wesentlicher Vorteil ist die deutliche Verkürzung der Bauzeiten; Maler-, Bodenbelags- und weitere Folgearbeiten können so früher begonnen werden. Aber auch beim Einsatz von Brandschäden, ist ein Kondenstrockner nicht mehr wegzudenken.

Bei Kondenstrocknern wird die angesaugte feuchte Luft im Verdampferteil stark gekühlt, wodurch die relative Feuchte auf 100% ansteigt und der Wasserdampf an den Lamellen des Kälteteils kondensiert. Die Wärme, die während dieses Prozesses im Verflüssiger (Wärmeteil) entsteht, wird genutzt, um die Luft geringfügig über die ursprüngliche Eintrittstemperatur zu erwärmen.

Damit die Kondenstrockner effizient und wirtschaftlich arbeiten können, ist eine richtige Berechnung der benötigten Entfeuchtungsleistung von größter Bedeutung. Bei der Erstellung einer solchen Berechnung sind Ihnen unsere Berater gerne behilflich.

Mehr Informationen über unser Mietprogramm mit allen Konditionen und Serviceleistungen erhalten Sie hier. Mieten statt kaufen – aber nur bei Ihrem Profi-Ausrüster TKL!

Startseite  |  Über TKL  |  Blog  |  Jobs  |  Kontakt  |  Sitemap  |  Impressum
Social