TKL Service für Sie:

Kapazitätsberechnung

Zur Berechnung »

Einmalig in Europa!

TKL für Weitervermieter

Lassen Sie sich als gewerblicher Vermieter über die vielfältigen Vorteile einer Zusammenarbeit beraten.

Mehr Infos hier »

Service-Rufnummern:

Zentrale: +49 2452 962 160
Gewerbe: +49 2452 962 400
Industrie: +49 2452 962 777
Endverbraucher: +49 2452 962 450
Montag - Donnerstag: 8:00 - 17:30 Uhr
Freitag: 8:00 - 17:00 Uhr
Luftbefeuchter – für ein optimales Raumklima

Sie haben Fragen?

Wir stehen Ihnen gerne mit weiteren Informationen zur Verfügung

Zentrale: +49 2452 962 160
Gewerbe: +49 2452 962 400
Industrie: +49 2452 962 777
Endverbraucher: +49 2452 962 450

Luftbefeuchter mieten

Sorgen Sie mit mobilen Geräten für die optimale Luftbefeuchtung

Sei es bei der Klimakonditionierung, Luftbehandlung, Ventilation sowie Messtechnik – TKL bietet Ihnen, als einer der europäischen Markenführer, eine große Geräteauswahl mit einem umfassenden Servicespektrum an.

Unsere Raumluft ist oftmals zu trocken. Gerade im Winter ist die Ursache hierfür meistens die Zentralheizung, welche die kalte Außenluft erwärmt und die relative Luftfeuchtigkeit senkt. Oftmals erweist sich gerade zu trockene Luft als Ursache von zu trockener Haut, Kopfschmerzen, gesprungenen Lippen, Lustlosigkeit sowie trockenen und gereizten Augen. Aber auch bei Mobiliar aus Holz, bei Klavieren, Papier und Gemälden kann es durch zu trockene Luft zu Problemen führen.

Abhilfe schaffen da unsere mietbaren Luftbefeuchter. Die Luftbefeuchter arbeiten nach dem Verdunstungsprinzip. Kalkablagerungen, Kondensatbildung oder eine Überfeuchtung können hierbei nicht auftreten. Ein eingebauter Hygrostat steuert die gewünschte Feuchtigkeit. Neben der Luftbefeuchtung filtern die Geräte auch die Raumluft, befreit sie von Staub und verhindert somit die Bildung elektrostatischer Aufladung.

Die Firma TKL analysiert auf Wunsch die individuelle Bedarfssituation vor Ort, ermittelt den spezifischen Gerätebedarf und erarbeitet eine maßgeschneiderte Projektlösung. Für nahezu jeden Bedarfsfall, stehen bei TKL alle Luftbefeuchter in den nötigen Mengen abrufbereit.

Eine ungefähre Berechnung der benötigten Befeuchtungsleistung finden Sie in unserem Kapazitätsberechner.

Weitere aktuelle Informationen über die Luftbefeuchter sowie den Service-Dienstleistungen erhalten sie hier. TKL ist Ihr Partner, wenn es um das Mieten von Profi-Geräten geht.

Luftbefeuchter mieten für sämtliche Zwecke

Wenn Sie einen Luftbefeuchter mieten statt kaufen, bringt dies zahlreiche Vorteile mit sich. So sparen Sie nicht nur Kosten ein, auch in Bezug auf Wartung und Reparatur haben Sie keinerlei Verpflichtungen. Erfahren Sie hier, wie ein Luftbefeuchter genau funktioniert und für welche Anwendungsbereiche er geeignet ist.

Was ist ein Luftbefeuchter und wie funktioniert er?

Ein Luftbefeuchter ist ein kompaktes Gerät, welches Ihnen hilft, das Raumklima spürbar zu verbessern – beispielsweise in Ihren Wohnräumen oder auch an Ihrem Arbeitsplatz. Grundsätzlich ist zwischen drei verschiedenen Arten von Luftbefeuchtern zu unterscheiden. Wenn Sie einen Luftbefeuchter mieten möchten, können Sie entweder zu einem Verdampfer, zu einem Verdunster oder zu einem Zerstäuber greifen. Alle drei Modelle werden zunächst mit Wasser befüllt. Während der Verdampfer das Wasser erwärmt und den Wasserdampf in den Raum leitet, gelangt das Wasser beim Verdunster über einen stetigen Luftstrom in den Raum. Ein Zerstäuber verfügt hingegen über Druckdüsen, die einen feinen Wassernebel versprühen, um die Luftfeuchtigkeit zu erhöhen und konstant auf einem bestimmten Niveau zu halten. Die ideale Luftfeuchtigkeit liegt zwischen 40 und 60 Prozent. Mithilfe eines hochwertigen Luftbefeuchters wird es auch Ihnen zukünftig kinderleicht fallen, diesen Wert dauerhaft einzuhalten.

Luftbefeuchtung mieten: die wichtigsten Vorteile

Trockene Raumluft wirkt sich in erheblichem Maße auf das körperliche Wohlbefinden aus. So führt eine niedrige Luftfeuchtigkeit bei vielen Menschen zu einem trockenen Hals oder auch zu trockenen Augen. Konzentriertes Arbeiten wird auf diese Weise natürlich erheblich erschwert. Da die Schleimhäute austrocknen, steigt zudem das Risiko für Erkältungskrankheiten. Vor allem Asthmatiker leiden unter trockener Raumluft, aber auch gesunde Personen haben oftmals mit Hustenreiz oder Kopfschmerzen zu kämpfen. Nicht zuletzt kann eine zu niedrige Luftfeuchtigkeit Hautprobleme auslösen oder die Symptome bereits vorhandener Hautkrankheiten verstärken. Umso wichtiger ist es daher, für ein angenehmes, gesundes Raumklima zu sorgen – beispielsweise, indem Sie einen Luftbefeuchter mieten. Ist der Feuchtigkeitsgehalt der Luft gut ausbalanciert, hat dies jedoch noch einen weiteren großen Vorteil: Die Gefahr für statische Aufladung wird minimiert, sodass Sie nicht mehr befürchten müssen, immer wieder kleine Stromschläge zu bekommen. Auch Elektriker betonen immer wieder: Je trockener die Luft ist, umso stärker ist auch die elektrostatische Aufladung. Indem Sie sich Ihre Luftbefeuchtung mieten, können Sie lästige Stromschläge also endgültig ad acta legen. Des Weiteren ist feuchte Luft weniger staubhaltig als trockene Luft. Die Staubpartikel fallen relativ schnell zu Boden, wo sie ganz einfach weggewischt werden können. Auch die Reinigung der Wohn- und Arbeitsräume wird also erheblich vereinfacht. Hier noch einmal die wichtigsten Vorteile eines Luftbefeuchters im Überblick:

  • angenehmes Raumklima
  • keine trockenen Schleimhäute mehr
  • die Augen werden stets gut befeuchtet
  • statische Aufladung wird reduziert

Für welche Anwendungsgebiete eignet sich ein Luftbefeuchter?

Wenn Sie einen Luftbefeuchter mieten, kann dieser auf vielfältige Weise zum Einsatz kommen. Vor allem in Büroräumen, in denen mehrere Menschen gemeinsam arbeiten, ist das Raumklima oftmals schlecht – besonders im Winter, wenn die Heizung auf Hochtouren läuft und die Luft regelrecht austrocknet. Kopier- und Computerräume verfügen zudem oftmals über kein Fenster. Die Luftfeuchtigkeit sinkt und es wird stickig. In diesem Fall stellt ein Luftbefeuchter eine einfache, aber zugleich sehr effektive Lösung dar. Auch Druckereien, Archive, Bibliotheken oder Museen profitieren auf vielfältige Weise, wenn sie sich für einen Luftbefeuchter entscheiden und ihre Luftbefeuchtung mieten statt kaufen.

Startseite  |  Über TKL  |  Blog  |  Jobs  |  Kontakt  |  Sitemap  |  Impressum
Social