Kundenservice & Support

+492452962-450
Mo-Do: 8:00 - 17:30
Fr:  8:00 - 17:00

Kontaktformular

   Kontaktinformation

Warenkorb

420.117647

Luftwäscher / Airwasher AW 20 S

499,94 €
Inkl. gesetzlicher MwSt.
Nettopreis anzeigen
- +
SKU 1160000020
Lieferstatus: Sofort lieferbar

Luftwäscher AW 20 S

3-in-1-Komfortgerät zur Luftbefeuchtung, Luftreinigung und Geruchsbeseitigung – mit HEPA-Filter zum Schutz vor Viren, Bakterien und Allergenen in der Raumluft

Produktbeschreibung

Luftwäscher AW 20 S

3-in-1-Komfortgerät zur Luftbefeuchtung, Luftreinigung und Geruchsbeseitigung – mit HEPA-Filter zum Schutz vor Viren, Bakterien und Allergenen in der Raumluft

Zusätzlicher Gesundheitsschutz durch mehrfach verbesserte Raumluftqualität

Befeuchtete und gereinigte Atemluft ist pure Lebensenergie und ein zusätzlicher Schutzschild vor luftübertragenden Krankheiten! Bereits in einem Kubikzentimeter Luft schweben bis zu 50.000 Partikel wie Feinstaub und Pollen, aber ebenso Bakterien oder mit Influenza- (Grippe) sowie SARS-CoV-2-Viren (Covid-19) behaftete Aerosolpartikel. Und weil wir Tag für Tag rund 8.000 Liter Luft einatmen – davon rund 80 % in Innenräumen – bietet der Luftwäscher AW 20 S einen erhöhten Schutz vor diesen Krankmachern in der Luft.

Schützt vor Viren, steigert das Wohlbefinden und beugt Allergiesymptomen vor

Der Luftwäscher AW 20 S optimiert die Luftqualität mit einer Luftleistung von 228 m³/h, regulierbar mit 3 Ventilationsstufen, in Räumen bis zu 55 m² bzw. 138 m³ direkt mehrfach. Im Gegensatz zu herkömmlichen Luftreinigern, welche in der kälteren Jahreszeit die ohnehin trockene Heizungsluft zusätzlich austrocknen lassen, reinigt und befeuchtet der AW 20 S die Luft gleichzeitig hygienisch einwandfrei. In der angesaugten Luft enthaltene Partikel werden mit einem Wasserfilm gebunden und über eine rotierende Befeuchterscheibe im 9-Liter-Wassertank abgewaschen. Die dreistufige High-Performance-Filtertechnik mit direkt zwei hochwertigen HEPA-Filtern (97,97 % Abscheidegrad) befreit die Luft zusätzlich von winzig kleinen Schwebepartikeln, Viren, Bakterien, Pollen, Milbenkot, Pilzsporen und Stäuben bis zu einer Partikelgröße von 0,3 µm. Abgerundet wird die mehrstufige Lufthygiene durch eine Plasma-Ionisation zur Eliminierung unangenehmer Tabak-, Essens- oder Tiergerüche.

Freies Auf- und Durchatmen – ohne Schadstoffe, Viren und Allergene in der Luft

Die kombinierte Luftwäsche mit doppelter HEPA-Filtration beseitigt nahezu alle Reizstoffe aus der Raumluft, die bei Allergikern, Kindern mit empfindlichen Atemwegen und in Haushalten mit Tieren allergische Reaktionen wie Schwellungen der Atemwege, brennende Augen oder eine laufende Nase hervorrufen können. Durch die mit der Luftwäsche einhergehende Luftbefeuchtung wird zudem das aerogene Übertragungsrisiko von Viren reduziert, die natürlichen Abwehrkräfte des Körpers werden gestärkt und das Wohlbefinden steigt.

Beste Raumluftqualität für die „Quality Time“ miteinander

Mit dem Luftwäscher AW 20 S sind Sie bestens gerüstet, um die Belastung der Raumluft zum Schutz der Familie, Mitarbeiter, Kunden oder Gäste konstant auf einem gesunden Wohlfühlniveau zu halten. Ein intelligenter Kombisensor misst vollautomatisch die wichtigsten Raumluftparameter und steuert im Automatikmodus selbstständig die notwendige Luftreinigungs- bzw. Befeuchtungsintensität. Der integrierte und leicht zu reinigende Wassertank mit kontinuierlicher Füllstandsmessung hat ein Fassungsvermögen von 9 Litern und ist ausreichend für einen Befeuchtungsbetrieb von bis zu bis zu 24 Stunden. Die Reinigung der Befeuchterscheiben kann zudem komfortabel und einfach in der Spülmaschine vorgenommen werden. Neun Betriebsmodi, ein in drei Stufen regulierbares Gebläse sowie weitere Komfortfunktionen ermöglichen eine den individuellen Bedürfnissen angepasste Raumluftverbesserung.

Alles, was die Luft für ein gesünderes Leben besser macht

Ebenso wie das individuelle Wohlbefinden hängt auch die Raumluftqualität von verschiedenen Faktoren ab. Daher lassen sich beim Luftwäscher AW 20 S die Luftbefeuchtungsfunktion, die besonders wirksame HEPA-Luftreinigung sowie die Geruchsbeseitigung bedarfsweise an- und abschalten. Ganz so, wie es das persönliche Umfeld und die Jahreszeit gerade erfordern.

3-stufige Luftreinigung und Geruchsbeseitigung

Ein mehrstufiges, ineinandergreifendes Luftreinigungssystem entfernt Viren, Bakterien, Pollen, Milbenkot, Pilzsporen sowie Stäube und weitere Schwebstoffe aus der Raumluft.

  • Reinigungsstufe 1: Der Vorfilter entfernt grobe Partikel aus der Raumluft.
  • Reinigungsstufe 2: Der HEPA-Filter (97,97 % Abscheidegrad) und die Luftwäsche im Wasserbad scheiden Partikel bis zu einer Größe von 0,3 µm aus der Luft ab.
  • Reinigungsstufe 3: Der Plasma-Ionisator eliminiert luftgetragene Schadstoffe sowie unangenehme Gerüche.

Luftbefeuchtung mit optionaler HEPA-Luftreinigung

Die Betriebsart Luftbefeuchtung mit einer Leistung von 750 ml/h ist wahlweise mit oder ohne HEPA-Luftreinigung wählbar. Darüber hinaus kann die Luftreinigungsfunktion auch seperat ohne Befeuchtung eingestellt werden. Die Raumluftbefeuchtung erfolgt nach dem natürlichen Prinzip der Kaltverdunstung ohne Filtermatten. Im Gegensatz zu Ultraschall- oder Dampfbefeuchtern kann es bei dem Verdunstungsprozess nicht zu weißen Flecken (Kalkablagerungen) oder nassen Stellen im Raum kommen. Auch eine Überfeuchtung der Luft ist ausgeschlossen. Die Komfortanzeige im Bedienfeld zeigt die jeweils aktuelle Raumluftfeuchte im Bereich von 20 bis 60 % an. Bei Erreichung der Wohlfühlzone (50 % relative Luftfeuchte) schaltet das Gerät die Befeuchtung automatisch ab.

Komfortabler Automatikmodus

Für Ihre Gesundheit ist das Beste gerade gut genug? Dann überlassen Sie dem sensorgesteuerten Automatikmodus die Kontrolle über die Luftqualität. Ein intelligenter Sensor misst fortlaufend die Luftqualität sowie -feuchtigkeit und regelt diese ohne Ihr Zutun stets in den bestmöglichen Bereich. Ein 3-stufiges Lichtsignal gibt jederzeit Auskunft über die aktuelle Luftqualität.

Erholsamer Nachtmodus

Für eine erholsame Nachtruhe ist gesorgt: Im Nachtmodus verrichtet der AW 20 S seinen Dienst extra flüsterleise, befreit die Raumluft dabei zuverlässig von Schadstoffen und hält sie zugleich durch das natürliche Prinzip der selbstregulierenden Kaltverdunstung auf einem idealen Feuchtigkeitsniveau, sodass Haut, Nase und Augen vor Austrocknung geschützt bleiben und Sie Ihren erholsamen Schlaf genießen können.

Tipp: SecoSan-Stick für hygienisch einwandfreie Wasserqualität

Der optional erhältliche SecoSan-Stick sorgt bis zu 6 Monate für eine hygienisch einwandfreie Wasserqualität im Wassertank. Eine optische Wechselanzeige im Bedienfeld informiert vollautomatisch, sobald der Stick ausgetauscht werden muss. Der SecoSan Stick 10 "Made in Germany" verhindert die Vermehrung von Keimen, Algen, Schimmel und Bakterien in allen Wasserbehältern mit einem Volumen von bis zu 10 Litern.

Saubere Atemluft ist der Treibstoff eines gesunden Körpers. Der Luftwäscher AW 20 S sorgt für eine hygienisch reine und unbelastete Raumluft im privaten wie auch beruflichen Umfeld.

Dreifaches Wirkprinzip der Luftwäsche: Reinigung, Befeuchtung, Geruchsneutralisation

Die Kombination aus direkt drei Luftreinigungsprozessen und einer mehrstufigen Filterung durch Vor- und HEPA-Filter machen den Luftwäscher AW 20 S zum unangefochten Spitzenreiter in seiner Geräteklasse.

1. Reinigungsprozess: Luftwäsche nach dem Prinzip der Natur

Bereits im ersten Reinigungsgang wird die belastete Raumluft natürlich reingewaschen – ganz ohne chemische Zusätze. Dazu saugt das Gerät die mit Partikeln und Schadstoffen belastete Raumluft an, leitet diese durch einen Vorfilter zu einer rotierenden Befeuchterscheibe, wo die verunreinigte Luft mit einem Wasserfilm benetzt wird. Verunreinigungen wie Pollen oder Stäube bleiben an der feuchten Scheibe haften und werden im Wasserbad durch die reinigende Kraft natürlichen Leitungswassers abgewaschen. Ein positiver Nebeneffekt dieser natürlichen Luftwäsche ist die automatische Befeuchtung der Raumluft. Das Zusammenspiel aus Luftwäsche und Luftbefeuchtung verbessert spürbar das Raumklima und Wohlbefinden.

2. Reinigungsprozess: Doppelte HEPA-Filterung

Durch den Einsatz von direkt zwei HEPA-Filtern werden luftgetragene Viren, Bakterien, Pilze, Schimmelpilzsporen, Pollen, Stäube und weitere Schadstoffe bis zu einer Größe von 0,3 µm mit einem Abscheidegrad von 97,97 % aus der Raumluft entfernt.

3. Reinigungsprozess: Plasma-Ionisation

Mit der bedarfsweise zuschaltbaren Plasma-Ionisation startet ein weiterer Reinigungsgang nach dem natürlichen Prinzip der Natur. Vergleichbar mit einem „reinigenden Gewitter“ werden sowohl positive Ionen (Wasserstoff) wie auch negative Ionen (Sauerstoff) erzeugt und mit der durch die HEPA-Filter gesäuberten und befeuchteten Luft, in den Raum geblasen. Die bioaktive Bündelung der Ionen direkt in der Raumluft, zu sogenannten Cluster-Ionen, bewirkt bei Kontakt mit in der Raumluft befindlichen Schadstoffen, dass diesen Wasser entzogen wird. Dadurch werden in der Raumluft enthaltene Schadstoffe sowie Gerüche eliminiert.

Optimal befeuchtete Raumluft schützt vor Viren und krankmachenden Keimen

Wissenschaftliche Studien belegen die gleich doppelt hohe Schutzwirkung einer optimal regulierten Raumluftqualität in der Infektionsprävention. Krankmachende Viren wie das Influenza- oder SARS-CoV-2-Virus werden mit der Atmung und beim Sprechen über sogenannte Aerosole freigesetzt und schweben bei nicht ausreichender Belüftung bis zu mehrere Stunden im Raum. Unsichtbar, aber dennoch hochinfektiös.

Bei einer optimalen Luftfeuchtigkeit zwischen 40 – 60 % Prozent werden luftgetragene Viren innerhalb von Sekunden inaktiviert

Die Infektiosität virenbehafteter Aerosole hängt entscheidend von der vorherrschenden Luftfeuchtigkeit ab. In zu trockener Raumluft schrumpfen Aerosole, schweben aufgrund ihres geringen Gewichtes länger in der Raumluft – und werden unbemerkt eingeatmet. Optimal befeuchtete Luft hingegen verändert die Salzkonzentration der Aerosolpartikel, sodass der darin enthaltene Krankheitserreger unmittelbar nach seinem Kontakt mit der Luft unschädlich wird.

Optimal befeuchtete Schleimhäute sind der beste und natürlichste Infektionsschutz gegen krankmachende Keime in der Luft

Der Körper ist den Gefahren von Viren und Bakterien nicht schutzlos ausgeliefert. Er verfügt über körpereigene Abwehrmechanismen, um sich vor Krankheitserregern in der Luft zu schützen. Die Mund-, Nasen- und Rachenschleimhäute unserer Atemwege sind ein zentraler Baustein unserer körpereigenen Immunabwehr und sorgen bei optimaler Befeuchtung für einen hochwirksamen Schutz gegen Krankheitserreger in der Luft. Zu trockene Raumluft hingegen entzieht der Schleimschicht das notwendige Wasser, sodass die vormals schützende Schleimschicht hart wird und infektiöse Krankheitserreger nahezu ungehindert in den Körper eindringen können.

Die Anhebung der Raumluftfeuchte auf rund 50 % minimiert das Ansteckungsrisiko durch luftübertragene Krankheitserreger also direkt mehrfach im privaten und beruflichen Umfeld.

Vorteile für die Praxis:

  • 3-in-1-Kombigerät: Luftbefeuchter, HEPA-Luftreiniger und Geruchsbeseitiger (Plasma-Ionisierung)
  • Hält die Raumluft optimal befeuchtet und reinigt sie zuverlässig von Viren, Bakterien, Hausstaub, Pollen, Schimmelpilzsporen, Milbenrückständen, Tierhaaren und Gerüchen
  • HEPA-Filter mit 97,97 % Abscheidegrad zuschaltbar
  • Ganzjährig zur Luftreinigung nutzbar dank separat zu- und abschaltbarer Luftbefeuchtungsfunktion
  • Natürliches Prinzip der Kaltverdunstung ohne Filtermatten – keine Kalkablagerungen und nassen Stellen wie bei Ultraschall- und Dampfbefeuchtern
  • Sensorgesteuerter Automatikbetrieb – ein intelligenter Sensor misst die Luftqualität und -feuchtigkeit zur automatischen Steuerung
  • 3-stufiges Farbsignal im Display zeigt die aktuelle Raumluftqualität an
  • Anzeige der relativen Luftfeuchtigkeit im Bedienfeld
  • 9 Betriebsmodi – Luftbefeuchtung, Luftreinigung und Geruchsbeseitigung auch jeweils kombiniert oder einzeln zuschaltbar
  • 3 Gebläsestufen – bis zu 228 m³/h Luftleistung
  • Bis zu 750 ml/h Verdunstungsleistung
  • Großes 9-Liter-Wasserreservoir für lange wartungsfreie Einsätze
  • Flüsterleiser Nachtmodus
  • Wasserstandsanzeige, Warnsignal sowie automatische Abschaltung bei leerem Wassertank
  • Mit Leitungswasser verwendbar
  • Einfach zu reinigen, z. B. in der Spülmaschine
  • Displayanzeige, wenn der optional erhältliche SecoSan-Stick im Wassertank ausgetauscht werden muss

'Bis zu 100% staatliche Förderung möglich durch Überbrückungshilfe III

Unternehmen des Einzelhandels, der Veranstaltungs- und Kulturbranche, der Hotellerie, der Gastronomie und der Pyrotechnikbranche, Unternehmen des Großhandels und der Reisebranche, Freiberufler sowie gemeinnützige Unternehmen und Organisationen können nach Umsatzeinbruch gestaffelt bis zu 100 % der Anschaffungskosten bezuschusst bekommen. Der prozentuale Fixkostenzuschuss (40%, 60% oder 100 %) richtet sich nach der Höhe des jeweiligen Umsatzeinbruchs.

Technische Daten
Zubehör
Sparpakete
Seminare
Downloads
Produktvideos
Alternativprodukte