Sie haben Fragen?

Wir stehen Ihnen gerne mit weiteren Informationen zur Verfügung

Gewerbe: +49 2452 962 400
Industrie: +49 2452 962 777
Endverbraucher: +49 2452 962 450
E-Mail: info@trotec.com

Feuchteregulierung in Gasturbinenstation

TTR-Hochleistungsentfeuchter erhöhen die Profitabilität

Gasturbinenkraftwerke tragen maßgeblich zur kurzfristigen Spitzenlastabdeckung bei. Um Betriebsausfälle einzelner Gasturbinen durch Korrosion und Elektronikprobleme zu vermeiden, bedarf es einer durchdachten Feuchteregulierung. 

Der Klimawandel, knapper werdende Ressourcen und stetig steigende Energiekosten verlangen weltweit nach Lösungen für eine umweltfreundlichere und ressourcenschonende Stromerzeugung. Gasturbinenkraftwerke gelten gemeinhin als zuverlässige Übergangstechnologie für den Umbau der Energiegewinnung hin zu den regenerativen Energien, wenngleich die Betriebskosten eines GuD-Kraftwerkes aufgrund des geringeren Wirkungsgrades vergleichsweise hoch sind. Denn: Ein Großteil der eingesetzten Energie geht über die Abwärme und Kühlung der Gasturbinen verloren.

Umso mehr gilt es, die eingesetzte Energie optimal zu nutzen und kostenintensive Störquellen zu beseitigen, die den wirtschaftlichen Betrieb einer Gasturbinenstation negativ beeinträchtigen und im schlechtesten Fall zu einem Ausfall einzelner Gasturbinen, Heizkessel oder Pumpen führen können. Beispielsweise durch zu feuchte Prozess- und Regenerationsluft!

Fakt ist: Betriebsausfälle sind teuer! Gasturbinenstationen müssen stets betriebsbereit sein, um kurzfristige Spitzenlasten in der Energieversorgung abzufangen. Wenn es um Minuten beim Anfahren der Turbinen geht, können Ausfälle und Störungen hohe Kosten nach sich ziehen!

Eine Sicherung der Betriebsbereitschaft erhöht die Profitabilität

Für den reibungslosen Betrieb von Gasturbinen wird eine hohe Menge an Zuluft benötigt. Hierbei kommt der Luftqualität und einer optimal regulierten Luftfeuchte eine besondere Bedeutung zu. Wird die Luft nicht optimal entfeuchtet, bildet sich im Inneren der Anlage schädliches Kondensat. Die Folgen sind Rost, korrodierte Bauteile und Ausfälle der sensiblen Elektronik.

Die Trotec-Lösung: Stationäre TTR-Adsorptions-Trocknungsaggregate

Für die individuellen Problemstellungen moderner GuD-Kraftwerke bietet Trotec mit den stationären Adsorptionsluftentfeuchtern der TTR-Serie eine hocheffiziente Lösung an, um selbst größte Luftmengen zuverlässig zu entfeuchten.

Wie hoch die Anforderungen an die Entfeuchtungsleistung des Aggregates auch sind: Trotec hat für jedes industrielle Einsatzgebiet den passenden Adsorptionstrockner im Sortiment.

Bereits das kleinste Trocknungsaggregat TTR 800 des umfangreichen TTR-Sortimentes bietet mit einer Nennluftmenge von 750 Kubikmetern pro Stunde ausreichend Entfeuchtungsleistung für die stationäre Prozessluftentfeuchtung einzelner Anlagen und Maschinen. Optimale Voraussetzungen zum Werterhalt der Maschinen und zum Schutz vor schädlicher Kondensatbildung.

Für eine großflächige Entfeuchtung kompletter Gasturbinenstationen, selbst in kalten Umgebungen bis 0 °C und mit tiefen Taupunkten, prädestiniert sich das Hochleistungsaggregat TTR 13500 mit einer immensen Entfeuchtungsleistung von 13.300 Kubikmetern Trockenluft pro Stunde.

TTR-Trocknungsaggregate: Perfekt abgestimmt auf Ihren individuellen Bedarf

Alle Adsorptionsluftentfeuchter der TTR-Serie lassen sich durch die Kombination verschiedenster Ausstattungsoptionen bedarfsgerecht konfigurieren. Darüber hinaus bietet Trotec auch Sonderausführungen mit speziell angepassten Komponenten als Individuallösungen an.

Expertenwissen aus erster Hand: Der Trotec-Industrie-Service

Vertrauen Sie bei der Planung und Umsetzung eines passenden Entfeuchtungskonzeptes auf das langjährige Know-how des Trotec-Industrie-Service. Die Trotec-Klimaspezialisten analysieren Ihre Prozessabläufe und erstellen auf Basis dieser Bedarfssituation eine maßgeschneiderte Lösung.

Weitere Lösungen für Energieerzeuger finden Sie hier...

TKL – Trotec Rental Division

Zur Sicherung Ihrer Rentabilität bei Maschinenausfall oder temporären Bedarfsspitzen steht Ihnen TKL, Trotec Rental Division und Europas führender Gerätevermieter, mit mehr als 10.000 Mietgeräten und schnellem 24-h-Lieferservice zur Seite. Mieten Sie zum Beispiel:

In unserem TKL-Mietportal finden Sie Mietgeräte aller Leistungsklassen zum günstigen Preis!

Auf Wunsch produzieren wir auch maßgeschneiderte Adsorptionsluftentfeuchter als Sonderausführung

Gerne produzieren wir auf Wunsch auch maßgeschneiderte Adsorptionsluftentfeuchter als perfekt auf Ihren Bedarf abgestimmte Sonderausführung „made in Germany“, zum Beispiel:

  • TTR-Trocknungsaggregate in Hygieneausführung
  • TTR-Trocknungsaggregate für LABS-freie Trockenluft
  • TTR-Trocknungsaggregate mit extrem tiefen Taupunkt

Nutzen Sie die Möglichkeit, Sonderausführungen mit speziell angepassten Komponenten für Ihren individuellen Bedarf in enger Abstimmung mit unseren Spezialisten planen, konstruieren und anfertigen zu lassen: Hier erfahren Sie mehr …

Die Unternehmensgruppe  |  Messen  |  Blog  |  Jobs  |  Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Sitemap
Social