Klimaoptimierte Cannabisproduktion
  1. Anwendungen
  2. Entfeuchtung Landwirtschaft / Food
  3. Klimaoptimierte Cannabisproduktion

Klimaoptimierte Cannabisproduktion

Trotec-Entfeuchtungslösungen sichern Ertrag und Qualität. Die optimale Luftfeuchtigkeit ist im Produktionsprozess entscheidend.

Mit der weltweit voranschreitenden Cannabis-Legalisierung hat sich neben der klassischen Anbauweise im Freien auch das Indoor Growing als zweite Anbaumethode etabliert, um den Ertrag unabhängig von wechselnden Klimabedingungen im Freien auf ein Maximum zu erhöhen.

Allerdings stellen der Indoor-Anbau in speziellen Anbauhallen/Gewächshäusern sowie der Trocknungsprozess nach der Ernte hohe Anforderungen an die Klimakontrolle und eingesetzte Entfeuchtungstechnik.

Für einen erfolgreichen Hanfanbau mit hoher Wirtschaftlichkeit sind neben einer optimalen Beleuchtung, mit Licht im geeigneten Farbspektrum, professionelle Lösungen zur permanenten Luftentfeuchtung notwendig.

Vorteile der kontrollierten Entfeuchtung und Trocknung beim Cannabis-Anbau:

  • Wurzel -und Pflanzenwachstum wird gefördert: Die Luftfeuchtigkeit ist ein äußerst wichtiger Faktor für das optimale Gedeihen von Pflanzen. Nur mit der jeweils optimalen Luftfeuchte in den verschiedenen Wachstumsphasen blühen Cannabispflanzen richtig auf.
  • Höherer Ertrag: Eine kontrollierte Luftfeuchtigkeit während der rund siebenwöchigen Blütenphase macht die Pflanzen weniger anfällig für den Befall von Schädlingen oder Krankheiten. Der Ernteertrag wird gesteigert, Ernteausfälle werden minimiert.
  • Beschleunigter Trocknungsprozess: Zeit ist Geld – je eher das Endprodukt ausgeliefert wird, desto schneller werden Ressourcen wieder nutzbar. Mit professionellen Entfeuchtungslösungen wird der Trocknungsprozess nach der Ernte erheblich verkürzt und die Qualität der Aromen in den Knospen optimiert.

Mit einer breiten Palette an leistungsstarken Industrie-Kondenstrocknern und Axialventilatoren unterstützt Trotec weltweit Kunden bei der erfolgreichen Cannabisproduktion.

Vorteile der Klimakontrolle beim Cannabisanbau

Während beispielsweise in südamerikanischen Ländern vielfach optimale Klimabedingungen für den Cannabisanbau im Freien vorherrschen, gestaltet sich der Outdoor-Anbau und die anschließende Trocknung in weiten Teilen Europas eher schwierig.

Daher setzen europäische Produzenten auf passend dimensionierte Klimatisierungslösungen von Trotec, um die zur Zucht, Austrocknung und Lagerung von Cannabis notwendigen Klimabedingungen (Luftfeuchte und Temperatur) mit geeigneter Technik zur Entfeuchtung, Ventilation, Temperaturregelung sicherzustellen.

Optimales Klima in allen Blütephasen

Cannabisblüten durchlaufen während der Initiierung, Formierung und Reifung unterschiedliche Blütephasen, mit jeweils unterschiedlichen Anforderungen an das vorherrschende Klima. Während Cannabispflanzen in der Keim- und Anzuchtphase eine Luftfeuchtigkeit von 40 bis 60 % benötigen, um ihre Wurzeln auszubilden, nimmt der Feuchtebedarf im weiteren Verlauf bis hin zum Ende der Blütephase ab. Unsere widerstandsfähigen und flexibel konfigurierbaren Industrie-Kondenstrockner der DH-Serie garantieren eine kontrollierte Luftfeuchtigkeit in allen Phasen des Anbaus.

Nach der Ernte sorgt die passende Luftfeuchtigkeit für eine optimale Trocknung. Dabei gewährleistet eine Luftfeuchte um 50% einen zügigen Trocknungsprozess, der die wertvollen Aromen in Pflanzen und Blüten erhält. Hierbei sorgen zusätzliche Ventilatoren oder Windmaschinen nicht nur für eine gleichmäßige Luftfeuchte im gesamten Trockenraum sondern auch für eine schnelle und zugleich schonende Wasserabgabe der Pflanzen was die Trocknungdauer nochmals erheblich verkürzt. 

Ertragsmaximierung und Schutz vor Ernteausfällen

Beim Cannabisanbau in Indoor-Gewächshäusern und Cannabis-Farmen, wo die Pflanzen äußerst sensibel auf Temperatur- und Feuchtigkeitsschwankungen reagieren, gewährleisten Trotec-Industrietrockner als fest installierte Stand- oder Wandlösungen optimale Bedingungen für ein gesundes Pflanzenwachstum.

Die Bildung schädlichen Kondenswassers und damit einhergehend die Entstehung von Pflanzenkrankheiten wie Mehltaupilzen und Grauschimmelfäule wird kontrolliert verhindert, um einem verringerten Ertrag an Blütenmasse und -qualität oder gar Ernteausfällen vorzubeugen.

Effektives Entfeuchtungsverfahren für maximale Rentabilität

Industrie-Kondenstrockner der DH-Serie sind leistungsstarke Kältetrockner mit einer Entfeuchtungsleistung von bis zu 500 Liter pro Tag (4.600 m³/h Luftmenge), in deren Inneren eine Kompressionskälteanlage arbeitet, um das Kältemittel durch Verflüssiger und Verdampfer zu befördern. Die im Umluftbetrieb angesaugte Luft wird durch den Verdampfer geführt, unter ihre Taupunkttemperatur abgekühlt, zu Wassertropfen kondensiert und dann in einen Auffangbehälter abgeleitet. Die kalte, trockene Luft wird nun durch den heißen Verflüssiger geleitet, erwärmt sich dort durch Prozessenergie und strömt abschließend als trockene Warmluft wieder zurück in den Raum, wo sie sich erneut mit Feuchtigkeit anreichert. Dieses Prinzip einer Wärmepumpe gewährleistet eine optimale Luftfeuchte bei gleichzeitig minimalen Energiekosten.

Maximale Trockenluftleistung garantieren die umfangreich ausgestatteten Trocknungsaggregate der TTR-Serie. Mit einer skalierbaren Entfeuchtungsleistung von bis zu 1.790 Liter pro Tag (14.700 m³/h Luftmenge) sind die Adsorptionsluftentfeuchter auch für große Anbauflächen optimal gerüstet.

Bei allen Trotec-Trocknungsgeräten inklusive:

  • Profiqualität „made in Germany“ – Original Trotec-Fabrikation
  • Skalierbare Entfeuchtungsleistung für alle Anwendungen und Anbauflächen
  • Robustes Stahlblechgehäuse mit hochwertiger Beschichtung
  • Durch vielfältige Ausstattungsoptionen für so gut wie jeden Einsatzzweck individuell konfigurierbar

Warum auch Sie beim Anbau von Cannabispflanzen auf die praxiserprobten Entfeuchtungslösungen von Trotec setzen sollten

Optimale Klimabedingungen und Feuchtewerte sind für den Anbau von Cannabispflanzen unverzichtbar. Um einen maximalen Ertrag bei gleichzeitig hoher Qualität der Ernte sicherzustellen und darüber hinaus teure Ernteausfälle zu vermeiden, braucht es zuverlässige Entfeuchtungslösungen. Mit Industrietrocknern von Trotec setzen Sie in allen Phasen des Cannabis-Anbau auf bewährte Lösungen mit hoher Wirtschaftlichkeit.


Nutzen Sie unseren Best-Practice-Industrieservice

Mit unseren Experten können Sie rechnen

Um den Bedarf in der Industrie exakt zu berechnen und maßgeschneiderte Konzepte für die Klimakonditionierung zu entwickeln, braucht man erfahrene Klimaspezialisten. Vertrauen Sie unserem Expertenteam und den Dienst­leistungen des Industrie-Services: Wir analysieren gemeinsam mit Ihnen vor Ort die individuelle Bedarfssituation, ermitteln den spezifischen Gerätebedarf und erarbeiten eine maßgeschneiderte Projektlösung bis hin zur genauen Platzierung der Geräte.

Bevor die projektierten stationären Aggregate installiert werden, arbeitet unser Service-Team im Rahmen eines Probebetriebes zuerst mit mobilen Ausführungen der Trockner, die problemlos aufgestellt werden können, ohne dass bauliche Maßnahmen erforderlich sind.

Während dieser Validationsphase dokumentieren wir alle relevanten Klimaparameter wie Lufttemperatur, relative Luftfeuchtigkeit, Taupunkt oder Luftströmungsgeschwindigkeit zur finalen Optimierung der Bedarfsberechnung.

Nur Trotec bietet Ihnen diesen Vorteil:

Durch die einzigartige Möglichkeit eines unverbindlichen Probebetriebes investieren Sie ausschließlich in nachweislich bei Ihnen im Praxisbetrieb und für Ihren Bedarf perfekt funktionierende Lösungen! Erst wenn Sie unser Konzept überzeugt hat, werden die stationären Aggregate geordert. Für die Zeit der Probeaufstellung fällt lediglich eine günstige Mietpauschale an.

Unsere Industrieberater informieren Sie auch gerne persönlich unter Tel. +49 2452 962-777 über unseren Best-Practice-Industrieservice. Oder Sie stellen einfach direkt eine Anfrage mit Ihrem persönlichen Bedarf an unsere Industrieexperten. Wir antworten prompt!

Nutzen Sie den Best-Practice-Industrieservice von Trotec

Weil jeder Industriebetrieb charakteristische Prozessabläufe, Anlagen und Räumlichkeiten hat, erfordert auch jede Luftbehandlungslösung eine fallspezifische Gerätekonfiguration. In der Summe lassen sich die kombinierten Auswirkungen von Luftströmen, Luftfeuchtigkeitsverhältnissen und Temperaturschwankungen auf rein theoretischer Basis oft nur schwer berechnen, beispielsweise in Schleusenbereichen oder auf Förderwegen. Die Folge: Unnötige zusätzliche Kosten durch zu hoch berechneten Bedarf oder – noch schlimmer – in der Praxis nicht ausreichend funktionierende Lösungen.

Produkte für die Klimaoptimierte Cannabisproduktion

 Serienausstattung

 optional erhältlich

 nicht verfügbar

Weitere Anwendungsbeispiele zur Luftentfeuchtung

  • Entfeuchtung beim Abfüllen & Verpacken

    In der chemischen und pharmazeutischen Produktion muss die Luftfeuchtigkeit bei der Abfüllung und Verpackung exakt gesteuert werden. Schließlich wäre der Schaden immens, wenn die hygroskopischen Produkte verklumpen, verkleben und ihre Haltbarkeit verringert wäre. Mit unseren Adsorptionstrocknern lassen sich diese Prozesse optimal klimatisieren.

    Weitere Informationen
  • Entfeuchtung in der Fleischindustrie

    Gerade bei der Fleischverarbeitung und Wurstproduktion steht eine optimale Hygiene an oberster Stelle. Denn nur so kann eine gute Qualität der Produkte garantiert werden. Bei dem Umgang mit Fleisch herrschen daher strenge Hygieneanforderungen – gerade in den Kühlbereichen, in denen die Rohware verarbeitet wird. Doch genau dort lauern aufgrund der niedrigen Temperaturen und einer hohen...

    Weitere Informationen
  • Entfeuchtung bei der Fleischreifung

    Die Trockenreifung, das so genannte Dry Aging, von Fleisch ist eine Kunst für sich. Fleischliebhaber wissen das aufwendige und zeitintensive Verfahren bei der Herstellung des besonderen Rindfleischs zu schätzen. Nicht umsonst gilt das Dry Aged Beef als beste Steaksorte der Welt. Für die Herstellung ist nicht nur beste Rindfleischqualität gefordert. Auch eine optimale technische Ausstattung der...

    Weitere Informationen
  • Luftentfeuchtung in der Schweinezucht

    Zu hohe Luftfeuchtigkeit und hohe Temperaturen sind alles andere als angenehme klimatische Bedingungen für Schweine, die in Betrieben gehalten werden. Ob Aufzucht oder Mast: Das Vieh benötigt dauerhaft optimales Klima, um gesund und produktiv zu sein. Der Einsatz von professionellen Luftentfeuchtern sorgt für angenehme Temperaturen und bessere Luft, was das Wohlbefinden der Schweine immens...

    Weitere Informationen
  • Feuchteregulierung in der Käserei

    Der wohl wichtigste Prozess in der Käseherstellung ist die Reifung der jungen Käse. Bei Weichkäse zieht sich der Reifeprozess über mehrere Tage oder auch Wochen hin. Bei Schnitt- und Hartkäse erstreckt sich die Reifung sogar über mehrere Monate bis Jahre. Dabei spielt das Klima in der Käsereiferei eine entscheidende Rolle bei der Entwicklung des Käses und der Sicherung der Produktqualität....

    Weitere Informationen
  • Luftentfeuchtung in der Süßwarenherstellung

    Luftentfeuchter gehören als Teil der Qualitätssicherung in jede Süßwaren- und Schokoladenfabrik: In der gesamten Produktionskette sorgen die Geräte für trockene Umgebungsluft. Dabei lassen sich sämtliche Produktionsschritte und Raumgrößen mit Systemen zur Luftentfeuchtung sowie entsprechender Messtechnik ausstatten. Branchentypische Probleme werden so verhindert:

    Weitere Informationen
  • Gefriertunnel und Tiefkühllager

    Die Lebensmittelindustrie sieht sich mit einem Paradoxon konfrontiert: Wasser in Eis zu transformieren ist einerseits Sinn und Zweck der Gefriertunnel und Tiefkühllager. Und anderseits ist Eisbildung hier ein großes Problem. Durch Eis, Reif und Nebel in der gekühlten Infrastruktur der Produktion kommt es hier zu kostenintensiven Unfällen und Störungen bis hin zu Produktionsausfällen. Zusätzlich...

    Weitere Informationen
  • Entfeuchtung im Supermarkt

    In Supermärkten gibt es verschiedene Abteilungen, die unterschiedliche Klimabedingungen erfordern. Da wäre beispielsweise der Frischebereich mit Obst- und Gemüse, der dauerhaft gekühlt werden muss, um die Ware möglichst lange frisch zu halten. Im Bereich von Frischfleischtheke, dem Kühl- und Tiefkühlsortiment wird es noch kälter bis eisig. Für eine optimale, effektive Klimatisierung reicht bei...

    Weitere Informationen