TAC V+ – Referenzen
  1. Anwendungen
  2. Luftreinigung Staub – Viren
  3. Virenfreie Raumluft – Referenzen

Gute Referenzen sind die beste Empfehlung

Wir haben überzeugende Argumente für unseren Anspruch, mit dem TAC V+ eine neue Referenzklasse in der mobilen Luftreinigung entwickelt zu haben. Zufriedene Kunden, die in ihrem Metier zu den Besten der Welt gehören und ebenso wie Trotec auf Qualität und Spitzenleistung setzen.

Eventbranche

Lanxess Arena, Köln Deutz

Arena Now ist ein europaweit einzigartiges Konzept für Kulturveranstaltungen in großen Arenen. Mit dem Trotec Luftreiniger TAC V+ bieten wir unseren Künstlern in den Garderoben eine ebenso einzigartige Sicherheit vor einer Infektion durch Aerosole. Es kann ja nie schaden, die Hygieneanforderungen noch ein Stück zu übertreffen. Auch die Mitarbeiter im Kontrollzentrum der Arena werden rund um die Uhr mit virenfreier Luft versorgt.“, so Thomas Fasshauer, Veranstalter der ARENA NOW presented by LANXESS Veranstaltungsreihe.

Fleischindustrie

Tönnies Unternehmensgruppe, Rheda-Wiedenbrück

Als Reaktion auf die Corona-bedingten Produktionsausfälle im fleischverarbeitenden Betrieb in Rheda-Wiedenbrück setzt die Unternehmensgruppe Tönnies Hochleistungsluftreiniger von Trotec ein. Die bisher unterschätze Infektionsgefahr durch Aerosole in der Raumluft kann dadurch effektiv vermindert werden.

„Der Ansteckungsschutz unserer Mitarbeiter ist uns besonders wichtig. Wir sind auf vielfältige Art und Weise aktiv, um auf die Herausforderungen der Corona-Pandemie verantwortungsvoll zu reagieren. Neben bewährten Hygienemaßnahmen setzen wir auch auf innovative Lösungen zum Schutz vor Infektionen. Mit dem Einsatz der Trotec-Hochleistungsluftreiniger können wir die Aerosolbelastung in der Atemluft deutlich minimieren. Zusammen mit den Raumluftexperten von Trotec entwickeln wir individuelle Aufstellungskonzepte, um unsere Mitarbeiter in den unterschiedlichen Arbeitsbereichen optimal zu schützen.“, so Holger Scholz, Technischer Ansprechpartner, der Tönnies Unternehmensgruppe.

Der TAC V+ bei TÖNNIES im Einsatz:

Auf der Pressekonferenz in Gütersloh stellt Herr Prof. Dr. Exner einen Zusammenhang zwischen der Ausbreitung von Aerosolen über Lüftungsanlagen und einer möglichen erhöhten Ansteckungsgefahr mit dem Corona-Virus her. Als ergänzenden Ansteckungsschutz bringt er den Einsatz von Hochleistungsvirenfiltern und mobilen Luftreinigern ins Gespräch.

Jetzt direkt anschauen!

Der TAC V+ bei TÖNNIES im Einsatz

Soziale Einrichtungen

Mutter-Kind-Klinik Haus WaldQuelle, Wegberg-Dalheim

In der Vorsorge- und Rehabilitationseinrichtung Haus WaldQuelle finden in Not geratene Mütter mit ihren Kindern einen geschützten Raum. Ein hoch motiviertes und erfahrenes Team geht mit Herz, Verstand und Kompetenz auf den Bedarf jeder einzelnen Patientin und ihrer Kinder ein.

Als gemeinnütziger Verein sind unsere Tagessätze darauf ausgelegt, dass wir mit einer 100-%-Auslastung kostendeckend arbeiten. Mit einer 2/3-Belegung der Zimmer ist dies jedoch nicht möglich. Insgesamt 10 Luftreiniger – in den unterschiedlichsten Therapieräumen der verschiedenen Häuser – ermöglichen uns eine erneute Vollauslastung unserer Therapieeinrichtung. Ich würde mir wünschen, dass viel mehr Kindergärten und Schulen auf diesen zusätzlichen Schutz setzen, denn die Arbeit mit Kindern ist immens wichtig und schützenswert.“, so Marcus Bierei, Geschäftsführer der Einrichtung.

Der TAC V+ im Haus WaldQuelle im Einsatz

Die innovativen TAC V+ Hochleistungs-Luftreiniger von Trotec sorgen in der Mutter-Kind-Klinik "Haus WaldQuelle" für aerosol- und virenfreie Raumluft. In den Gruppenräumen, Sporthallen und Therapiezimmern werden die Gäste und Mitarbeiterinnen durch den Einsatz der Luftreinigungsgeräte vor einer potentiellen Ansteckungsgefahr besser geschützt – für einen sorglosen und erholsamen Aufenthalt!

Jetzt direkt anschauen!

Der TAC V+ im Haus WaldQuelle im Einsatz

Spitzengastronomie

Otto Gourmet, Restaurant MännerMetzger

Bei den Fleischexperten von Otto Gourmet dreht sich seit jeher alles rund um gutes Fleisch. Premiumfleisch, das Genießer im einzigartigen Ambiente des Fleischbistro MännerMetzger genießen und verzehren können.

„Unsere anspruchsvollen Gäste erwarten in allen Bereichen Premiumqualität. Zuallererst gilt das natürlich für unser Markenzeichen: Bestes Fleisch aus artgerechter Haltung. Da ist es klar, dass wir unseren Mitarbeitern und Gästen auch einen Premiumschutz im Genussraum bieten. Hier soll sich niemand Gedanken um Viren machen, hier steht der Genuss im Vordergrund. Unsere Männer sind froh, dass sie bei uns nach wie vor eine unbeschwerte und jetzt auch virenfreie Zeit im Bistro verbringen können.“, so Wolfgang Otto von Otto Gourmet.

Der TAC V+ bei Otto Gourmet im Einsatz:

Geräuscharm und unauffällig, fast mit einem Designobjekt zu verwechseln, verrichtet der TAC V+ im Restaurant MännerMetzger seine Arbeit und erhöht die Sicherheit der Gäste weit über die gesetzlichen Anforderungen hinaus auf Reinraum-Niveau.

Jetzt direkt anschauen!

Der TAC V+ bei Otto Gourmet im Einsatz

Burgstuben Residenz, Randerath

Die exzellente Sterneküche von Alexander Wulf, Marcel Kokot und der hervorragende Weingeschmack des Sommelier Ronny Schreiber haben das Gourmetrestaurant Burgstuben Residenz weit über die Landesgrenze hinaus bekannt gemacht. Ausgezeichnete regionale Produkte sind ein Markenzeichen der gehobenen aber nicht abgehobenen Sternegastronomie.

„Um unseren Gästen nach der Wiederöffnung Plexiglasscheiben an den Tischen zu ersparen, die zweifelsohne zu einer kürzeren Verweildauer im Restaurant oder dem Bistro geführt hätten, schützen wir unsere Gäste mit dem Luftreiniger TAC V+ vor unsichtbaren Krankmachern in der Luft. Die Gäste danken es uns mit einer gewohnt hohen Tischbuchung.“, so Marcel Kokot von der Burgstuben Residenz.

Der TAC V+ in der Burgstuben Residenz im Einsatz:

Geräuscharm und unauffällig, fast mit einem Designobjekt zu verwechseln, verrichtet der TAC V+ im Gourmetrestaurant Burgstuben Residenz seine Arbeit und erhöht die Sicherheit der Gäste weit über die gesetzlichen Anforderungen hinaus auf Reinraum-Niveau.

Jetzt direkt anschauen!

Der TAC V+ in der Burgstuben Residenz im Einsatz

Twentyfive Eatery, Aachen

Essen mit dem „WOW-Effekt“ – so lässt sich das TWENTYFIVE Steakhaus wohl am passendsten beschreiben. Kulinarisch verwöhnt das Team um Cyrus Zalpour die Gäste stets aufs Neue mit spannenden Fleischkreationen und einer herausragenden Speisekarte. Serviert werden die Gaumenfreuden in einem einzigartigen Ambiente, das seinesgleichen sucht.

„Die Gäste wollen bei uns nicht einfach „nur“ essen. Sie wollen im 25 einen einzigartigen Abend verbringen. Klar, dass es da erstmal Vorbehalte wegen Corona gab. Also haben wir uns für eine Luftreinigung entschieden, die unsere Gäste auch sehen sollen. Der Luftreiniger entspricht zu 100 % unserem Anspruch, von allem stets nur das Beste zu nehmen. Auch optisch ist das Gerät bei uns im Laden ein echtes Highlight“.

Der TAC V+ bei Twentyfive Eatery im Einsatz:

Der noch zusätzlich mit einer Schallschutzhaube ausgestattete TAC V+ fügt sich in elegantem bronze/schwarz ideal in das einzigartige Ambiente des Twentyfive Steakhauses ein und bietet den Gästen das absolute Maximum an Sicherheit, ohne dabei die Gespräche zu stören.

Jetzt direkt anschauen!

Der TAC V+ bei Twentyfive Eatery im Einsatz:
Weingut Gres
Weingut Gres
Weingut Gres
Weingut Gres

Weingut Gres, Appenheim

In unserer Gutsabfüllung verarbeiten wir ausschließlich Trauben aus eigenen Weinbergen. Wir setzen auf charaktervolle Edelweine – keine Massenware. Unsere Gäste sollen sich auch in Corona-Zeiten bei uns in der Weinstube rundum sicher fühlen und sich voll auf den Genuss konzentrieren können.

Insbesondere die regelmäßige thermische Dekontamination des H14 Filters im Luftreiniger TAC V+ hat mich überzeugt.  Die im Filter gesammelten Viren werden dabei konsequent deaktiviert. So biete ich meine Gästen und Mitarbeitern die maximale Sicherheit, so Klaus Gres vom Weingut Gres in Rheinhessen.

Großraumbüros

Rent24 Coworking Spaces, 70 Standorte

Der global aktive Coworking-Anbieter rent24 bietet an über 70 Standorten innovative Arbeitswelten und vereint in seinem Rundum-Service Arbeitsplätze in offenen Bereichen, private Büros, Meetingräume sowie Küchen- und Eventflächen. 

„Wir haben uns bewusst dafür entschieden, unsere Coworking Spaces trotz Corona geöffnet zu lassen - und verstärkte Sicherheitsvorkehrungen zu treffen. Unsere Mieter brauchen die Arbeitsplätze, aus vielfältigen beruflichen oder privaten Gründen. Daher setzten wir in den gemeinschaftlich genutzten Flächen mobile Luftreiniger von Trotec ein. Mit Vorkehrungen wie diesen reduzieren wir das Infektionsrisiko auf ein Minimum und bieten unseren Mitgliedern einen sicheren Arbeitsort“, so Robert Bukvic, Gründer und Geschäftsführer von rent24.

Ladengeschäfte

PC-eTailer notebooksbilliger.de, Store München

Um Mitarbeiter und Kunden vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus noch besser als gesetzlich gefordert zu schützen, stattet die Notebookbilliger.de AG ihre stationären Ladengeschäfte mit der neuartigen Luftreinigungstechnik TAC V+ von Trotec aus.

„Der Schutz unserer Mitarbeiter und Kunden hat für uns oberste Priorität. Daher war es für uns keine Frage, jetzt, wo selbst das RKI vor der Übertragung über die Luft warnt, unsere Hygienemaßnahmen entsprechend anzupassen. Die Luft in unseren Stores wird zukünftig rund um die Uhr gereinigt, sodass unser Personal und unsere Kunden sicher sein können, dass dort keine Viren in der Raumluft umherfliegen.“, so Paul Zidek, Head of Retail, der Notebooksbilliger.de AG.

Produktion

Krieg Elektronik-Gehäusebau, Metallverarbeitung

Mit einem hochmodernen Maschinenpark auf 14.500 m² Produktionsfläche plant, produziert und montiert das Unternehmen Krieg Elektronik-Gehäusebau Metallkomponenten zu Metallgehäusen und -schränken. Zum Schutz der Mitarbeiter setzen die Spezialisten in der Metallverarbeitung auf ebenso innovative Luftreinigungstechnik aus Heinsberg.

„Mit den Luftreinigern von Trotec haben wir ein auf unseren Workflow abgestimmtes Hygienekonzept zum Schutz unserer Belegschaft umgesetzt. Wir nehmen die Corona-Herausforderungen ernst. Das erwarten unsere Mitarbeiter zu Recht von uns.“, so Mathias Krieg von der Krieg Gruppe.

Hotels

Tryp Meliá Gruppe, internationale Hotelkette

Die internationale Tryp Meliá-Gruppe ist in Spanien Marktführer im Bereich Hotels und verfügt über mehr als 300 Meliá-Hotels in 30 Ländern. In den deutschen Metropolen unterhält die Tryp Meliá-Gruppe zahlreiche Hotelketten mit eigener Namensgebung. Die Trotec-Gruppe hat ein Kooperationsabkommen mit der Kette Tryp Meliá unterzeichnet, um ihre Hotels mit Geräten zur Bekämpfung der aktuellen Pandemie auszustatten und einen virenfreien Aufenthalt für ihre Gäste zu gewährleisten.

„Im Wettbewerb um Übernachtungsgäste ist der Schutz vor Viren in der Raumluft ein zentraler Bestandteil unseres Marketings geworden. Nur wenn die Gäste sicher sein können, dass keine gefährlichen Viren in der Luft umherfliegen, fühlen sie sich bei uns auch wohl. Daher wird bei uns die Luft in allen publikumsintensiven Bereichen mit Luftreinigern von Trotec virenfrei gehalten.“, so Luis Ferreira von der Tyrp Meliá Gruppe.

Bibliotheken

Stadt:Bibliothek, Salzburg

Auf 5.000 m² bietet die Stadt:Bibliothek Salzburg ein vielfältiges Angebot an Kinder-, Musik- und Sachmedien. Großzügige Aufenthalts- und Lesezonen laden zum Abspielen von CDs und DVDs ein, Bücher können in Ruhe gelesen werden.

Um zurückgebrachte Leihmedien nicht unnötig lang „in Quaränte“ zu schicken, setzt die Stadt:Bibliothek auf den Thermodesinfektor TES 200. Zurückgebrachte Bücher und digitale Medien werden innerhalb weniger Stunden thermisch desinfiziert und stehen somit bereits nach kürzester Zeit zur erneuten Ausleihe zur Verfügung.  

Fitnessstudios und Physiotherapiepraxen

Sportschule Fritzlar & Sport- und physiotherapeutisches Institut

Die Sportschule Fritzlar versteht sich als ganzheitliche Gesundheits-, Fitness- und Sporteinrichtung. Die Kunden wissen das breite Angebot in den Bereichen Fitness- und Leistungssport, Reha-Sport und Prävention bis hin zur Physiotherapie und Tanzschule sehr zu schätzen.

„Wir haben schnell gemerkt, dass unsere Kunden durch die Corona-Pandemie extrem verunsichert sind. Um ihnen die Angst vor einer Ansteckung zu nehmen und den Wiedereinstieg gesundheitlich unbedenklich zu gestalten, haben wir neben den vorgegebenen Standards bzgl. Hygiene- und Abstandsregeln eine weitere tragende Säule geschaffen: sicheres Training durch eine dauerhafte Luftreinigung mittels Trotec-Geräten. In der Kommunikation mit den Kunden wurde diese Maßnahme besonders positiv angenommen.“, so Harry Apelt, Inhaber der Sportschule Fritzlar.

Physiotherapiepraxis Nicola Ansorge, Bonn

Gemeinsam mit ihrem Team bietet Nicola Ansorge das gesamte Spektrum physiotherapeutischer Behandlungen an. Von der klassischen Krankengymnastik und manueller Therapie bis hin zur Atemtherapie.

„Mir war klar, dass ich meine Risikopatienten besonders schützen muss“, sagt Nicola Ansorge, „denn bei der Atemtherapie trainieren zumeist älteren Patienten besondere Husten- und Atemtechniken. Um diese Patienten vor luftgetragenen Krankheitserregern zu schützen, sorgt der Hochleistungs-Luftreiniger in den Behandlungsräumen für eine unbelastete Raumluft zum sicheren Ein- und Durchatmen.“

Der TAC V+ in der Praxis für Krankenpflege und Physiotherapie von Nicola Ansorge im Einsatz

Die innovativen TAC V+ Hochleistungsluftreiniger von Trotec sorgen in der Praxis für Krankenpflege und Physiotherapie von Nicola Ansorge für aerosol- und virenfreie Raumluft.

Jetzt direkt anschauen!

Der TAC V+ in der Praxis für Krankenpflege und Physiotherapie von Nicola Ansorge im Einsatz

Kaufen

Wird geladen...

Details

Technische Daten
Allgemein
  Artikelnummer 1.580.000.150
Staubklasse
  (gemäß DIN EN 60335-2-69) H
Luftmenge
  Luftvolumenstrom max. [m³/h] 2.500
  Empfohlene Luftmenge für Staubklasse H [m³/h] 1.600
Vario-Shift-Funktion
  zur variablen Filterkonfiguration
Elektrische Werte
  Netzanschluss 220 - 240 V/50 - 60 Hz
  Leistungsaufnahme [kW] 0,5
  Nennstromaufnahme [A] 15
  empfohlene Absicherung [A] 16
Elektroanschluss
  Anschlussstecker CEE 7/7, H07RN-F
  Kabellänge [m] 4
Lufttransportschlauchanschluss
  Ansaugseite Ø [mm]
  Ausblasseite Ø [mm]
Schallwerte
  Abstand 1 m [dB(A)] 54
Ventilator
  radial
  axial
  Gebläsestufen 6
Abmessung
  Länge (ohne Verpackung) [mm] 690
  Breite (ohne Verpackung) [mm] 610
  Höhe (ohne Verpackung) [mm] 1.300
Gewicht
  (ohne Verpackung) [kg] 78
Ausstattung, Merkmale und Funktionen
Ausstattung
  Thermische Filterdekontamination
  Touch-Display
  Filteraustauschanzeige
  Stufenlose Luftmengeneinstellung
  Schallschutzhaube
  Flowstop-Blenden
Filterwechsel-Anzeige
  Vorfilter
  Hauptfilter
Filter
  Filterkombination Hygienebereiche (>= 15 LW/h) F7 + H14
  geeignet für Räume bis Hygienebereiche (>= 15 LW/h) [m³] 107
Mobilität
  Trage-/Transportgriff(e)
  Bockrollen
  Rollen/Räder Gummi nicht färbend
  Standfuß
  Führungsräder Vollgummi
  Führungsräder Luftreifen
  Stapelbügel
  Staplertaschen
  Stoßschutzbügel

 Serienausstattung

 optional erhältlich

 nicht verfügbar

Zubehör

Wird geladen...

Alternativprodukte

Wird geladen...

Seminare

Downloads

Wird geladen...

Video