Batterieladegerät PBCS 4A
  1. Produkte & Services
  2. Autotechnik
  3. Batterieladegeräte
  4. PBCS 4A

BATTERIELADEGERÄT PBCS 4A

Universal-Ladegerät mit LC-Display zum Laden und Erhalten von 12V-Auto- und Motorradbatterien – Inkl. Versorgungsmodus für Batteriewechsel ohne Datenverlust

Multitalent für die Batteriepflege von 12V-Batterien

Die Batterieladegeräte der PBCS-Serie von Trotec bieten Ihnen für jeden Fahrzeugtyp das passende Ladegerät. Das portable Batterieladegerät PBCS 4A mit 4 Ampere Ladestrom und hintergrundbeleuchtetem LC-Display ist ein mikroprozessorgesteuertes Allround-Ladegerät mit 10-Stufen-Ladezyklus. Ob zur schnellen Aufladung, Rekonditionierung nach Tiefenentladung oder zur Beibehaltung aller Einstellungen beim Batteriewechsel – das PBCS 4A empfiehlt sich dank seiner herausragenden Vollausstattung für die Pflege von 12-Volt-Batterien zwischen 4 Ah und 120 Ah, z. B. von Kleinwagen, Limousinen und Motorrädern. Unterstützt werden sowohl nicht wartungsfreie als auch wartungsfreie 12-V-Batterien, darunter Nassbatterien wie Blei-Säure-, Ca/Ca- und EFB-Batterien, sowie Gel- und AGM-Batterien. Angepasst an technisch hochentwickelte und leistungsstarke Batterien moderner Fahrzeuge, bietet Ihnen das Ladegerät eine Reihe technischer Schutz- bzw. Pflegemechanismen und sorgt für ein schnelles, schonendes Laden, sodass eine möglichst lange Lebensdauer der Batterie bei voller Leistung erzielt wird.

Schutz vor Tiefentladung, Batterieschäden und batteriebedingten Pannen

Wer ein Cabrio mit Saisonkennzeichen, einen Young-/Oldtimer oder ein Zweirad fährt, kennt das Problem: Niedrige Temperaturen im Winter, seltene Nutzung, Kurzstreckenfahrten und das Alter setzen der Batterie zu und beeinträchtigen deren Leistungsfähigkeit. Bei nicht ausreichender Wartung und Pflege verkürzt sich die Batterielebensdauer deutlich. Dann kann es passieren, dass das Fahrzeug von einem Tag auf den anderen nicht mehr starten will.

Das ist nicht nur ärgerlich, sondern auch teuer. Vor allem, wenn nur noch ein Austausch der Batterie hilft, um das Fahrzeug wieder in Fahrt zu bringen. Tiefentladene Autobatterien sind trotz fortschrittlicher Batterietechnik nach wie vor die häufigste Ursache für Autopannen – und nicht immer ist ein Nachbar mit Starthilfekabel zur Stelle. Mit dem Erhaltungslademodus schützt das PBCS 4A die Batterie vor einer Tiefentladung und sorgt für einen dauerhaft idealen Ladezustand.

Damit das Fahrzeug verlässlich startet

Mit dem universell einsetzbaren Batterieladegerät PBCS 4A sichern Sie die Verlässlichkeit Ihres Fuhrparks und erhöhen die Lebenszeit von 12V-Batterien. Probleme mit dem Akku werden vermieden, lästige Startprobleme gehören der Vergangenheit an, wichtige Fahrzeugeinstellungen bleiben beim Batteriewechsel erhalten.

Zum Ausstattungs- und Funktionsumfang des PBCS 4A gehören: 

  • Sechs einstellbare Programme (Standard-Lademodus, AGM-Modus, Winterlademodus, Erhaltungsmodus, Rekonditionierungsmodus, Versorgungsmodus)
  • Fünfstufige Ladefortschrittsanzeige (20 %, 40 %, 60 %, 80 %, 100 %)
  • Optische Warn-Funktion bei nicht korrekter Polung der Batterieklemmen (inkl. Verpolungsschutz)
  • Praktische Aufhängöse zur Wandbefestigung
  • Vollisolierte Batterieklemmen

Die intelligente Mikroprozessorsteuerung des PBCS 4A überwacht den mehrstufigen Ladezyklus permanent und passt diesen vollautomatisch nach Bedarf an.

Betriebssicherheit wird beim PBCS 4A groß geschrieben

Das Ladegerät ist nach Schutzart IP65 staub- und strahlwassergeschützt. Die Batterie wird durch das PBCS 4A zuverlässig vor Überladung und Überhitzung geschützt. Auch ein versehentliches Vertauschen der Batteriepole beim Anschließen ist kein Problem: Der integrierte Verpolungsschutz verhindert Kurzschlüsse, Funkensprühen sowie Beschädigungen an der Batterie oder am Ladegerät. Eine zu geringe oder hohe Batteriespannung wird durch eine Warnmeldung im LC-Display signalisiert.

Für sichere Ladung, Pflege und den Wechsel von 12V-Batterien

Das leicht zu bedienende PBCS 4A verfügt über die nachfolgenden Ladeprogramme:

Standard-Lademodus

Der Standard-Lademodus eignet sich zur Ladung teilentladener 12V-Batterien vom Typ Blei-Säure und Gel. Durch das zyklisch optimierte Laden wird die Lebensdauer der Batterie erhöht.

AGM-Lademodus

Der AGM-Lademodus eignet sich speziell für das Laden von 12-V-Batterien vom Typ AGM. Durch das zyklisch optimierte Laden wird die Lebensdauer der Batterie erhöht.

Winterlademodus

Moderne Batterien (Blei-Säure, AGM und Gel) sind äußerst temperaturempfindlich. Sinkt die Umgebungstemperatur unter 5 °C, verlangsamen sich die chemischen Prozesse in einer Blei-Säure-Batterie. Dann empfiehlt sich der Winterlademodus für die schnelle Aufladung von 12-V-Batterien in kalten Umgebungen (-20 °C bis +5 °C) mit erhöhter Ladeschlussspannung.

Erhaltungslademodus

Der Erhaltungslademodus dient dem permanenten und sicheren Ausgleich der Selbstentladung der Batterie (Blei-Säure, AGM und Gel). Die maximale Ladekapazität wird dauerhaft gehalten, ohne die Batterie durch eine übermäßige Ladung zu beschädigen. Optimal geeignet, um einer Tiefentladung der Batterie bei selten genutzten Fahrzeugen wie Oldtimern oder Cabrios mit Saisonkennzeichen vorzubeugen.

Rekonditionierungsmodus für ausgebaute bzw. freistehende Batterien

Der Rekonditionierungsmodus dient der Instandsetzung tiefentladener Blei-Säurebatterien, damit diese wieder ihre Nennkapazität aufnehmen können. Die Lebensdauer der Batterie wird verlängert, in vielen Fällen kann durch die Rekonditionierung ein Neukauf vermieden werden. Für Batterien mit geschlossener Bauart (z. B. AGM oder Gel) ist der Rekonditionierungsmodus nicht geeignet.

Versorgungsmodus

Wenn eine Batterie abgeklemmt oder getauscht werden muss dient das PBCS 4A im Versorgungsmodus als Stromquelle. Alle elektronischen Einstellungen des Fahrzeuges bleiben erhalten.

Hinweise zur Ladedauer von Batterien mit dem PBCS 4A

Die Dauer des Ladevorgangs hängt vom jeweiligen Ladezustand und der Ladekapazität der Batterie ab. Eine fünfstufige Ladeanzeige gibt Auskunft über den Ladefortschritt.

Ungefähre Ladedauer (bis 80 %) :

  •   8 Ah: ca. 2 Stunden
  • 20 Ah: ca. 5 Stunden
  • 40 Ah: ca. 10 Stunden
  • 70 Ah: ca. 18 Stunden
  • 80 Ah: ca. 20 Stunden

Das praktische und kompakte Batterieladegerät PBCS 4A verlängert die Lebensdauer von 12-Volt-Auto- und Motorrad-Batterien sowie Batterien für fahrbare Rasenmäher und sichert die Verlässlichkeit von selten genutzten Fahrzeugen.

Das richtige Ladegerät ist entscheidend

Die Wahl des richtigen Ladegerätes sollte gut überlegt sein, je nachdem wie viel Ladeenergie Sie für Ihr Kraftfahrzeug benötigen. Trotec bietet Ihnen insgesamt 4 Batterieladegeräte, PBCS 2A, PBCS 4A,  PBCS 6A und PBCS 10A,mit einem Ladestrom von bis zu 10 A und einer Kapazität bis zu 200 Ah im umfangreichen Autotechnik-SortimentHier finden Sie eine Übersicht zu den verschiedenen Batterieladegeräten und ihren Einsatzbereichen.  Damit Sie für jeden Einsatzzweck das passende Ladegerät zur Hand haben!

Besondere Ausstattungsmerkmale des PBCS 4A

PBCS 4A - Abmessung
Das Batterieladegerät PBCS 4A bietet starke Leistung bei kompakten Abmessungen. Optimiert auf die technisch hochentwickelten und leistungsstarken Batterien heutiger Fahrzeuge, verfügt das Batterie-Ladegerät über eine Reihe technischer Schutz- und Pflegemechanismen.
PBCS 4A - Batterie-Arten
Das PBCS 4A eignet sich sowohl für nicht wartungsfreie als auch wartungsfreie 12-V-Batterien, darunter Nassbatterien wie Blei-Säure-, Ca/Ca- und EFB-Batterien, sowie Gel- und AGM-Batterien
PBCS 4A - Fahrzeug-Arten
Mit 4 Ampere-Ladestrom empfiehlt sich das PBCS 4A für 12-Volt-Batterien von Pkws, Motorrollern, Motorrädern oder Garten-Traktoren mit 4 Ah bis maximal 120 Ah.
PBCS 4A - Mikroprozessorsteuerung
Der 10-stufige Ladezyklus des Trotec-Batterieladegeräts wird automatisch durch die intelligente Mikroprozessorsteuerung überwacht und angepasst.
PBCS 4A - Winterladebatterie
Damit Ihr Auto auch im Winter zuverlässig anspringt: Speziell für das effektive Aufladen bei kalten Außentemperaturen von -20 °C bis +5 °C empfiehlt sich der Winterlademodus des PBCS 4A.
PBCS 4A - Rekonditionierungsmodus
Der Rekonditionierungsmodus dient der Instandsetzung tiefentladener Blei-Säurebatterien, damit diese wieder ihre Nennkapazität aufnehmen können. Somit wird die Lebensdauer der Batterie verlängert.
PBCS 4A - Erhaltungsladegerät
Die Erhaltungsladefunktion schützt und schont die Batterie für einen dauerhaften, idealen Ladezustand. Damit ist das PBCS 4A auch sehr gut für Saisonfahrzeuge mit langen Standzeiten geeignet und schützt deren Batterien vor Tiefenentladung.
PBCS 4A - Versorgungsmodus
Im Versorgungsmodus dient das PBCS 4A als zuverlässige Stromquelle, wenn eine Batterie abgeklemmt oder getauscht werden muss. Alle elektronischen Einstellungen des Kfz bleiben dabei erhalten.
PBCS 4A - 6 Ladeprogramme
Das Batterieladegerät PBCS 4A verfügt über sechs Ladeprogramme: Standard-Lademodus, AGM-Lademodus, Winterlademodus, Erhaltungslademodus, Rekonditionierungsmodus sowie Versorgungsmodus.
PBCS 4A - Digitales LC-Display
Das hintergrundbeleuchtete LC-Display zeigt auf einen Blick die Batteriespannung in Volt, den Ladefortschritt als 5-stufige Balkenansicht (20 %, 40 %, 60 %, 80 % und 100 %), den eingestellten Betriebsmodus sowie eine falsche Batteriespannung oder Verpolung als Warndreieck an.
PBCS 4A - IP65 Schutzklasse
Der automatische Überladungs-, Kurzschluss- und Verpolungsschutz schützt sowohl das Ladegerät, als auch Ihre Batterie. Das PBCS 4A verfügt über vollisolierte Klemmen und ist nach IP65 staubdicht sowie gegen Strahlwasser geschützt. Mit der praktischen Aufhängeöse kann das PBCS 4A an Nägeln oder Haken befestigt werden.
Produktprogramm Batterieladegeräte der PBCS-Serie
Ob Rasenmähertraktor, Scooter, Motorrad, Pkw, SUV, Wohnmobil, Kastenwagen oder Boot – im Autotechnik-Produktprogramm von Trotec finden Sie sicherlich das passende Ladegerät für Ihren Batterie- und Fahrzeugtyp.

Starke Batterieleistung mit dem Batterieladegerät PBCS 4A

PBCS 4A - Oldtimer
Wer kennt es nicht: Das Auto startet auch nach kräftigem Anschieben nicht und man kommt zu spät zu einer Verabredung oder einem wichtigen Termin. Vom kostspieligen Neukauf der Batterie oder dem Einsatz des Pannendienstes mal ganz abgesehen. Das muss doch nicht sein! Das passende Batterieladegerät für Ihren Fahrzeugtyp bewahrt Sie vor unliebsamen Überraschungen – vor allem im Winter oder nach längeren Fahrzeugstandzeiten z. B. eines Oldtimers.
PBCS 4A - für Auto-, Motorrad- und Nutzfahrzeugbatterien
Das Batterieladegerät PBCS 4A lässt sich dank seiner Aufhängeöse z. B. mit einem Haken oder Draht an der Motorhaube oder mit einem Nagel an der Wand befestigen. Mit dem Ladegerät können Sie Ihre 12-V-Autobatterien effektiv und sicher wieder aufladen. Der Erhaltungslademodus schützt darüber hinaus vor Tiefenentladung und verlängert die Lebensdauer der Batterie.
Technische Daten im Vergleich

Alle Batterieladegeräte im direkten Vergleich:

Damit Sie genau das für Sie passende Batterieladegerät finden, haben Sie hier die Möglichkeit, alle Batterieladegeräte von Trotec übersichtlich miteinander zu vergleichen.

Modelle, die Sie nicht in den Vergleich mit einbeziehen möchten, lassen sich einfach wegklicken.

Technische Daten im Vergleich

Vorteile für die Praxis:

  • Batterieladegerät 12 V, 4 Ah bis 120 Ah
  • Ladestrom max. 4,0 A
  • Ideal für Fahrzeuge mit 12-V-Batterie, z. B. Pkws, Motorräder, fahrbare Rasenmäher
  • Mehrstufiger Ladezyklus mit Mikroprozessorsteuerung und -überwachung
  • Passt sich automatisch an die Batteriespannung an
  • Allround-Batterieladegerät für verschiedene Batterietypen, z. B. Gel-, EFB-, AGM-, Ca/Ca-, Blei-Säure-Batterien
  • Hochwertige AGM-/EFB-Technologie für Start-Stopp-Systeme
  • Schutzart IP65: staub- und strahlwassergeschützt
  • Erhöhung der Batterielebensdauer durch Ladevorgang
  • Erhaltungslademodus schützt die Batterie vor Tiefenentladung
  • Versorgungsmodus schützt die Fahrzeugeinstellungen beim Abklemmen oder Wechsel der Batterie
  • Optimal für Saisonfahrzeuge mit langen Standzeiten (z. B. Cabrio, Oldtimer, Krad, Quad)
  • Winterlademodus für Umgebungstemperaturen unter 5 °C
  • LC-Display mit Batteriespannungs- und Ladefortschrittsanzeige
  • Höchste Sicherheit: elektronischer Überladungs-, Kurzschluss-, Verpolungs- und Überhitzungsschutz
  • Memory-Funktion für Standard-, AGM-, Erhaltungs- sowie Winterlademodus
  • Vollisolierte Batterieklemmen
  • Praktische Aufhängeöse z. B. zur Wandbefestigung

Finden Sie das richtige Batterieladegerät für Ihr Fahrzeug

Vergleichstabelle Trotec-Batterieladegeräte
Übersicht Trotec-Batterieladegeräte

Kaufen

Batterieladegerät PBCS 4A im Trotec Webshop zeigen

Batterieladegerät PBCS 4A

Sie sparen: 45 %

54,95 € 29,95 € inkl. MwSt. Nettopreis exkl. MwSt. anzeigen

jetzt kaufen

Technische Daten

Technische Daten
Allgemein
  Artikelnummer 4.675.000.005
Elektrische Werte
  Netzanschluss 220 - 240 V/50 - 60 Hz
  Wirkungsgrad (COP) [%] 90
  Ladestrom min. [A] 1
  Ladestrom max. [A] 4
  Rückstrom
  Rauschspannung keine Angabe
  Batterietypen Bleisäure, AGM, GEL, Nass, Ca/ca, EFB
  Leistungsaufnahme [W] 70
  Ladespannung Rekonditionierungsmodus 15.3 V DC / 1.5 A
  Ladespannung Versorgungsmodus 3 A
  Ausgangsspannung [V] 12
  Ladeschlussspannung 14,2 V / 15,3 V
Ladedauer
  Kapazität 8 Ah [h] 2
  Kapazität 20 Ah [h] 5
  Kapazität 40 Ah [h] 10
  Kapazität 70 Ah [h] 18
  Kapazität 80 Ah [h] 20
Batteriekapazitätsbereich
  Kapazität Standardmodus 4 - 120 Ah
  Kapazität AGM-Modus 4 - 120 Ah
  Kapazität Winterlademodus 4 - 120 Ah
  Kapazität Erhaltungslademodus 2 - 32 Ah
Elektroanschluss
  Anschlussstecker CEE 7/16
  Kabellänge [m] 1,5
  Kabellänge Ladekabel ( - ) [m] 1,55
  Kabellänge Ladekabel ( + ) [m] 1,55
  Anzahl Batterieklemmen (Kupferdraht) 2
  Fehlerstromschutzschalter nicht vorhanden
  Anschlussleitung H03VVH2-F
  Kabelquerschnitt [mm²] 0,5
Sicherheitsmerkmal
  IP65
  Schutzklasse II
  Überhitzungsschutz
Umgebungsbedingungen
  Lagerung -20 - 40 °C
Bedienfeld
  LC-Display
  Membrantasten
Funktionen und Ausstattung
  Betriebsmodi 5
  LC-Display
  vollautomatisches Ladeverfahren
  Anzeige der Ladespannung
  Ladefortschrittsanzeige
  Mikroprozessorsteuerung
  Standardmodus
  AGM-Modus
  Winterlademodus
  Erhaltungslademodus
  Rekonditionierungsmodus
  Versorgungsmodus
  Entsulfatierung
  Ladezyklusanalyse
  Pulsladung
  Memory-Funktion
  Verpolungsschutz
  Kurzschlussschutz
  Schutz vor Unterspannung
  Überladungsschutz
  Automatisches Fehlerdiagnosesystem
  Ladezustandsanzeige
  Ladezyklus mehrstufig, 10 Stufen
  Softstart
Gehäuseausführung
  Kunststoff
Mobilität
  Aufhängeöse
Abmessung
  Länge (ohne Verpackung) [mm] 227
  Breite (ohne Verpackung) [mm] 90
  Höhe (ohne Verpackung) [mm] 50
Gewicht
  (ohne Verpackung) [kg] 0,44

 Serienausstattung

 optional erhältlich

 nicht verfügbar

Zubehör

Wird geladen...

Alternativprodukte

Wird geladen...

Downloads

Wird geladen...