Sie haben Fragen?

Wir stehen Ihnen gerne mit weiteren Informationen zur Verfügung

Wasser­schaden­beseitiger: +49 2452 962 444
Gewerbe: +49 2452 962 400
Industrie: +49 2452 962 777
Endverbraucher: +49 2452 962 450
E-Mail: info@trotec.com
  1. Produkte & Services
  2. Messgeräte
  3. Leckageortung
  4. Wasserstoff-Lecksuchgerät XRS 9012

Wasserstoff-Lecksuchgerät XRS 9012

Das XRS 9012 repräsentiert den aktuellen technologi­schen Fortschritt bei der Entwicklung praxisoptimierter Wasserstoff-Lecksuchgeräte.

Dieses leichte, leistungs­starke und handliche Messgerät ermöglicht es, Leckagen schnell, zeit- und kostensparend zu finden. Kein Leck ist zu klein oder zu groß, um nicht schnell und präzise mit dem XRS-System gefunden werden zu können! 

Die Konzeption des XRS-Ortungssystems basiert auf aktuellen Erkenntnissen aus Material- und Verfahrenstechnik. Deshalb bietet dieses Messgerät dem Anwender im Vergleich zu anderen Gasdetektoren handfeste Vorteile. Weitere Informationen finden Sie hier...


Fakten zum Spurengas:

Wenn man die physikalischen Eigenschaften von Gasen analysiert, die für die Lecksuche relevant sind, findet man schnell heraus, dass Wasserstoff anderen Gasen überlegen ist. Deshalb wird Wasserstoffgas bei der Lecksuche mit dem XRS-System als Spurengas eingesetzt, Es ist nicht nur das leichteste, sondern zudem das preiswerteste aller Spurengase und vollkommen sicher, wenn man es in der richtigen Form einsetzt: verdünnt mit Stickstoff. Beim XRS-System wird deshalb ein Gasgemisch aus 5% Wasserstoff und 95% Stickstoff eingesetzt. Diese umweltfreundliche Gasmischung ist nicht brennbar, ungiftig und nicht korrosiv! Wasserstoff und Stickstoff kommen in allen biologischen Systemen vor. Der natürliche Wasserstoffgehalt von Luft beträgt 0,5 ppm.

Vorteile für die Praxis:

  • Einstellbare Empfindlichkeit
  • Keine Sättigung – auch bei Groblecks
  • Schnelle Erholung
  • Automatische Nullpunkteinstellung
  • Keine Querempfindlichkeit zu anderen Gasen
  • Ergonomisches Gehäuse – Tragegürtel erlaubt beidhändiges Arbeiten
  • Wartungsfreier Akku mit kurzer Lade- und langer Lebensdauer, auch im Fahrzeug ladbar (12 V)
  • Störungsanzeige
  • Min.-/Max.-Messwertspeicher

Anwendungsbeispiele:

  • Rohrbruch-/Leitungsbruchortung
  • Fernmelde-/Stromkabel
  • Flachdach-Leckageortung
  • Hydraulische und pneumatische Systeme
  • Behälter, Ventile, Kessel, Wärmetauscher
  • Bauwerke und Boote
  • und viele weitere...

 Serienausstattung

 optional erhältlich

 nicht verfügbar

Kaufen

Details

Technische Daten
Allgemein
  Artikelnummer XRS009012
Gehäuseausführung
  Metall
Display
  kein Display
Energieversorgung
  extern (Netzteil)
  intern ( Akku)
Betriebsdauer
  13 h bei 20 °C
  6 h bei -20 °C
Schnittstellen
  3,5 mm Klinkenstecker (Kopfhöhrer)
  Bajonett (Sensor)
Gerätesteuerung
  Folientastatur
Schutzart
  IP55
Gewicht
  (ohne Verpackung) [kg] 1,9
Standardlieferumfang
Standardlieferumfang
  Messkopf XRS H21
  Messgerät
  Bedienungsanleitung
  Mini-Ohrhörer
  Transporttasche
  Verbindungskabel XRS C21 (3 m)
  Standard-Handgriff XRS P12
Ausstattung, Merkmale und Funktionen
externe Sensorik
  Gas [H2]
Funktionen und Ausstattung
  Spurengas-Leckortung
  Störungsanzeige
  einstellbare Empfindlichkeit
  keine Sensorsättigung - auch bei Groblecks
  schnelle Sensorerholung bei starken Gas-Konzentrationsschwankungen
  automatische Nullpunkteinstellung
  geringe Querempfindlichkeit zu anderen Gasen
  minimaler Messwertspeicher
  maximaler Messwertspeicher
  wartungsfreier Akku mit kurzer Lade- und langer Lebensdauer

 Serienausstattung

 optional erhältlich

 nicht verfügbar

Zubehör

Alternativprodukte

Seminare

Moderne Messverfahren in der Rohrbruchortung und Bauwerksdiagnostik

Moderne Messverfahren in der Rohrbruchortung und Bauwerksdiagnostik

In der Rohrbruchortung und Bauwerksdiagnostik werden eine Vielzahl verschiedenster Messgeräte und -techniken eingesetzt. In diesem Seminar geben wir ihnen einen detaillierten Überblick über die [...]

Zum Seminar