T3000

Sie haben Fragen?

Wir stehen Ihnen gerne mit weiteren Informationen zur Verfügung

Gewerbe: +49 2452 962 400
Industrie: +49 2452 962 777
Endverbraucher: +49 2452 962 450
E-Mail: info@trotec.com
  1. Produkte & Services
  2. Messgeräte
  3. Multifunktion
  4. T3000
  5. Elektroden

Elektroden zur Holz- und Baufeuchtemessung

Passiv-Elektroden für das Multifunktionsmessgerät T3000 zur Bestimmung der Materialfeuchtigkeit

Passiv-Elektroden zur Bestimmung der Material- oder Holzfeuchte sowie der Feuchte an mineralisch, porösen Baustoffen wie Putz- bzw. Estrichmörtel nach dem Widerstandsverfahren. Beim T3000-Messeinsatz können mit diesen Elektroden neben den Echtzeitwerten auch Minimal-, Maximal-, Durchschnitts- und „Hold“-Werte angezeigt werden.

TS 4/200 und TS 4/300 Rundelektroden, Einsteck-Elektrodenspitzenpaar

Besonders dünne aus Edelstahl gefertigte Einstech-Elektroden/Mess-Elektroden (unisoliert, ø 2 mm) zur widerstands-basierten Feuchtemessung in Estrich, Bau- und Dämmstoffen über Fugen (Schwimmfugen) oder durch ein Fugenkreuz (Fliesenkreuz).

Die Elektroden eignen sich für alle Feuchtemessgeräte mit Anschlussmöglichkeit für Widerstandsmesselektroden. Neben Trotec-Messgeräten wie dem T3000 oder T510 mit TS-Adapterset sowie dem appSensor BM22WP mit Adapterkappe für Feuchteelektroden ist auch der Messeinsatz mit jedem Fremdfabrikat für widerstandsbasierte Materialfeuchtemessungen möglich.

Zum Anschluss empfiehlt sich das TC 20 Verbindungskabel BNC von Trotec. Dieses Messkabel lässt sich universell für den Steckkontakt von Materialfeuchte-Elektroden mit Bananenbuchse an jedes Feuchtemessgerät verwenden – sowohl Trotec-Messinstrumente als auch Fremdgeräte mit BNC-Steckverbinder.

TS 4/200 (Länge 200 mm), Artikel-Nummer: 3.510.226.110

TS 4/300 (Länge 300 mm), Artikel-Nummer: 3.510.226.115


TS 8/200 und TS 8/300 Rundelektroden, Einsteck-Elektrodenspitzenpaar

Unisolierte aus Edelstahl gefertigte Einstech-Elektroden/Mess-Elektroden (ø 4 mm) zur widerstands-basierten Feuchtemessung an losen Haufwerken wie beispielsweise Holzwolle, Sägespäne, Furnierstapel oder Schüttgüter.

Die Elektroden eignen sich für alle Feuchtemessgeräte mit Anschlussmöglichkeit für Widerstandsmesselektroden. Neben Trotec-Messgeräten wie dem T3000 oder T510 mit TS-Adapterset sowie dem appSensor BM22WP mit Adapterkappe für Feuchteelektroden ist auch der Messeinsatz mit jedem Fremdfabrikat für widerstandsbasierte Materialfeuchtemessungen möglich.

Zum Anschluss empfiehlt sich das TC 20 Verbindungskabel BNC von Trotec. Dieses Messkabel lässt sich universell für den Steckkontakt von Materialfeuchte-Elektroden mit Bananenbuchse an jedes Feuchtemessgerät verwenden – sowohl Trotec-Messinstrumente als auch Fremdgeräte mit BNC-Steckverbinder.

TS 8/200 (Länge 200 mm), Artikel-Nummer: 3.510.226.120

TS 8/300 (Länge 300 mm), Artikel-Nummer: 3.510.226.125


TS 12/200 und TS 12/300 Rundelektroden, Einsteck-Elektrodenspitzenpaar

Isolierte aus Edelstahl gefertigte Elektroden (ø 4 mm) zur gezielten Feuchtemessung in verdeckt liegenden Bauteilebenen, wo es erforderlich ist, dass der Elektrodenschaft isoliert ist. Eine fehlende Isolierung würde das Messergebnis verfälschen. Zur widerstands-basierten Tiefenmessung in Altbauten, Holzbalken (z.B. in Dächern) und weichen abgebundenen Baustoffen.

Die Elektroden eignen sich für alle Feuchtemessgeräte mit Anschlussmöglichkeit für Widerstandsmesselektroden. Neben Trotec-Messgeräten wie dem T3000 oder T510 mit TS-Adapterset sowie dem appSensor BM22WP mit Adapterkappe für Feuchteelektroden ist auch der Messeinsatz mit jedem Fremdfabrikat für widerstandsbasierte Materialfeuchtemessungen möglich.

Zum Anschluss empfiehlt sich das TC 20 Verbindungskabel BNC von Trotec. Dieses Messkabel lässt sich universell für den Steckkontakt von Materialfeuchte-Elektroden mit Bananenbuchse an jedes Feuchtemessgerät verwenden – sowohl Trotec-Messinstrumente als auch Fremdgeräte mit BNC-Steckverbinder.

Der häufigste Gebrauch liegt erfahrungsgemäß bei der Bestimmung der Feuchteverteilung von mehrschaligen Wand- oder Deckenaufbauten wie schwimmende Estriche, mehrschalige Mauerwerke, Holzbalkendecken, Warmdächern etc.

TS 12/200 (Länge 200 mm), Artikel-Nummer: 3.510.226.130

TS 12/300 (Länge 300 mm), Artikel-Nummer: 3.510.226.135


TS 12/600

TS 12/600 Rundelektroden, Einsteck-Elektrodenspitzenpaar

Isolierte aus Edelstahl gefertigte Elektroden mit 600 mm Länge (ø 8mm / ø 4 mm), optimal zum Einsatz auf Flachdächern oder zur Feuchtemessung sehr dicker Wände. Zur widerstands-basierten Tiefenmessung in Altbauten, Holzbalken (z.B. in Dächern) und weichen abgebundenen Baustoffen.

Die Elektroden eignen sich für alle Feuchtemessgeräte mit Anschlussmöglichkeit für Widerstandsmesselektroden. Neben Trotec-Messgeräten wie dem T3000 oder T510 mit TS-Adapterset sowie dem appSensor BM22WP mit Adapterkappe für Feuchteelektroden ist auch der Messeinsatz mit jedem Fremdfabrikat für widerstandsbasierte Materialfeuchtemessungen möglich.

Zum Anschluss empfiehlt sich das TC 20 Verbindungskabel BNC von Trotec. Dieses Messkabel lässt sich universell für den Steckkontakt von Materialfeuchte-Elektroden mit Bananenbuchse an jedes Feuchtemessgerät verwenden – sowohl Trotec-Messinstrumente als auch Fremdgeräte mit BNC-Steckverbinder.

TS 12/600 (Länge 600 mm)

 

 


TS 16/200 und TS 16/300 Flachelektroden

Das Einsatzgebiet entspricht dem Verwendungsbereich der isolierten Rundelektroden TS 12/200 und TS 12/300. Flach-Elektrodenpaar zur widerstands-basierten Feuchtemessung in Estrich bzw. Dämmstoffen. Ihre spezielle Form ermöglicht es, in Rand- und Schwimmfugen zu messen.

Der Vorteil der Flachelektroden (1 mm flach) liegt darin, dass Bohrungen in der Fläche entfallen und die Elektroden nach Entfernen der Sockel durch den Randstreifen eingeführt werden können.

Die Elektroden eignen sich für alle Feuchtemessgeräte mit Anschlussmöglichkeit für Widerstandsmesselektroden. Neben Trotec-Messgeräten wie dem T3000 oder T510 mit TS-Adapterset sowie dem appSensor BM22WP mit Adapterkappe für Feuchteelektroden ist auch der Messeinsatz mit jedem Fremdfabrikat für widerstandsbasierte Materialfeuchtemessungen möglich.

Zum Anschluss empfiehlt sich das TC 20 Verbindungskabel BNC von Trotec. Dieses Messkabel lässt sich universell für den Steckkontakt von Materialfeuchte-Elektroden mit Bananenbuchse an jedes Feuchtemessgerät verwenden – sowohl Trotec-Messinstrumente als auch Fremdgeräte mit BNC-Steckverbinder.

TS16/200 Einsatz ...TS 16/200 (Länge 200 mm),
Artikel-Nummer: 3.510.226.140

TS 16/300 (Länge 300 mm),
Artikel-Nummer: 3.510.226.145


TS 20/110 Bürstenelektroden

Mit 110 mm langem Bürsten-Kopf (ø 7 mm) und isoliertem Schaft. Bürsten-Elektrodenpaar zur Messung von Baufeuchte in harten und weichen Baustoffen. Da sich die Edelstahl-Bürsten hervorragend mit dem Baustoff verbinden, wird kein zusätzliches Kontaktmittel benötigt.

Das Einsatzgebiet ist die gezielte Feuchtemessung in einem homogenen Baustoff ohne Verwendung einer Kontaktmasse. Die Ankopplung an das Messgut erfolgt über den Bürstenkopf.

Die Elektroden eignen sich für alle Feuchtemessgeräte mit Anschlussmöglichkeit für Widerstandsmesselektroden. Neben Trotec-Messgeräten wie dem T3000 oder T510 mit TS-Adapterset sowie dem appSensor BM22WP mit Adapterkappe für Feuchteelektroden ist auch der Messeinsatz mit jedem Fremdfabrikat für widerstandsbasierte Materialfeuchtemessungen möglich.

Zum Anschluss empfiehlt sich das TC 20 Verbindungskabel BNC von Trotec. Dieses Messkabel lässt sich universell für den Steckkontakt von Materialfeuchte-Elektroden mit Bananenbuchse an jedes Feuchtemessgerät verwenden – sowohl Trotec-Messinstrumente als auch Fremdgeräte mit BNC-Steckverbinder.

Artikel-Nummer: 3.510.226.150


TS 60 Hand-Elektrode

Einschlag-Elektrode zur Messung von Holzfeuchte und Baufeuchte. Schlagfester Kunststoffgriff mit zwei Sechskant-Überwurfmuttern, in die sich Elektrodenspitzen der folgenden Längen einsetzen lassen:

  • 20 mm (max. Eindringtiefe 14 mm)
  • 30 mm (max. Eindringtiefe 24 mm)
  • 40 mm (max. Eindringtiefe 34 mm)
  • 60 mm (max. Eindringtiefe 54 mm)

Artikel-Nummer: 3.510.226.101

TS60 Einsatz ...Einsatzgebiete sind die Holzfeuchteerfassung bei Schnittholz oder Plattenwerkstoffen aus Holz (z. B. Spanplatten, OSB-Platten, Faserplatten oder Parkett) und die Erfassung der Feuchte bei weichen abgebundenen Baustoffen wie z. B. Gips, Putzmörtel, Gasbeton oder Dämm- und Isolierstoffe.

Die Elektroden eignen sich für alle Feuchtemessgeräte mit Anschlussmöglichkeit für Widerstandsmesselektroden. Neben Trotec-Messgeräten wie dem T3000 oder T510 mit TS-Adapterset sowie dem appSensor BM22WP mit Adapterkappe für Feuchteelektroden ist auch der Messeinsatz mit jedem Fremdfabrikat für widerstandsbasierte Materialfeuchtemessungen möglich.

Zum Anschluss empfiehlt sich das TC 20 Verbindungskabel BNC von Trotec. Dieses Messkabel lässt sich universell für den Steckkontakt von Materialfeuchte-Elektroden mit Bananenbuchse an jedes Feuchtemessgerät verwenden – sowohl Trotec-Messinstrumente als auch Fremdgeräte mit BNC-Steckverbinder.


Adapterset TS 60

Adapterset TS 60

Mit dem Adapterset TS 60 lassen sich sämtliche MultiMeasure-Elektroden direkt an der Hand-Elektrode TS 60 befestigen. Die Adapter verfügen dazu beidseitig über ein Gewinde und werden einfach mit Spannring zwischen Elektrodenkopf und Aufnahmespitze der Hand-Elektrode verschraubt.

Beim Einsatz dieser Kombination ist sichergestellt, dass die Elektroden bei der Einbringung in das Messgut parallel und mit optimalem Abstand für ein aussagefähiges Messergebnis ausgerichtet sind.

Artikel-Nummer: 7.200.001.280


TS 70 Ramm-Elektrode

Ramm-Elektrode zur Messung von Holzfeuchte. Die Elektrode ist für Feuchtemessungen in dicken und harten Hölzern geeignet. Mit beweglich geführtem Schlaggriff zur präzisen Zonen- bzw. Tiefenmessung, insbesondere bei Hölzern mit unterschiedlicher Feuchteverteilung, z. B. Flüssigkeitsnester unter Verwendung von teflonisolierten Elektrodenspitzen. Diese sind in den Längen 45 und 60 mm lieferbar.

Die Elektroden eignen sich für alle Feuchtemessgeräte mit Anschlussmöglichkeit für Widerstandsmesselektroden. Neben Trotec-Messgeräten wie dem T3000 oder T510 mit TS-Adapterset sowie dem appSensor BM22WP mit Adapterkappe für Feuchteelektroden ist auch der Messeinsatz mit jedem Fremdfabrikat für widerstandsbasierte Materialfeuchtemessungen möglich.

Zum Anschluss empfiehlt sich das TC 20 Verbindungskabel BNC von Trotec. Dieses Messkabel lässt sich universell für den Steckkontakt von Materialfeuchte-Elektroden mit Bananenbuchse an jedes Feuchtemessgerät verwenden – sowohl Trotec-Messinstrumente als auch Fremdgeräte mit BNC-Steckverbinder.

Artikel-Nummer: 3.510.226.105

Kaufen

TS 004/200 Rund-Elektrodenpaar 2 mm im Trotec Webshop zeigen
TS 004/300 Rund-Elektrodenpaar 2 mm im Trotec Webshop zeigen
TS 008/200 Rund-Elektrodenpaar 4 mm im Trotec Webshop zeigen
TS 008/300 Rund-Elektrodenpaar 4 mm im Trotec Webshop zeigen
TS 012/200 Rund-Elektrodenpaar 4 mm, isoliert im Trotec Webshop zeigen
TS 012/300 Rund-Elektrodenpaar 4 mm, isoliert im Trotec Webshop zeigen
TS 012/600 Rund-Elektrodenpaar 4 mm im Trotec Webshop zeigen
TS 016/200 Flach-Elektrodenpaar,  isoliert im Trotec Webshop zeigen
TS 016/300 Flach-Elektrodenpaar, isoliert im Trotec Webshop zeigen
TS 020/110 Bürsten-Elektrodenpaar, isoliert im Trotec Webshop zeigen
TS 060 Hand-Elektrode im Trotec Webshop zeigen
Adapter TS 060 auf Rund- oder Flachelektrode im Trotec Webshop zeigen
TS 070 Ramm-Elektrode im Trotec Webshop zeigen

TS 070 Ramm-Elektrode

Sie sparen: 2,38 €

136,85 € 134,47 € inkl. MwSt. Nettopreis exkl. MwSt. anzeigen

jetzt kaufen

Zubehör

Wird geladen...

Alternativprodukte

Wird geladen...